Das Haus mit dem grünen Daumen

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

Wir zeigen euch ein Haus, das dringend eine Renovierung und Anpassung an das moderne Leben seiner Bewohner nötig hatte. In diesem homify 360° sieht man das Ergebnis und erhält eine virtuelle Tour samt Panoramablick durch die Casa Barrancas –  ein Architektur- und Designprojekt von Ezequiel Farca aus Mexiko-Stadt.

Obwohl das ursprüngliche Haus optisch nicht sehr ansprechend war, bot es mit seinem großen Platzangebot und seiner hervorragenden Lage mit Blick auf einen schönen Wald viel Potenzial. Herausforderung für die Profis war es, ein Projekt zu verwirklichen, das sich auf Details und Moderne konzentriert und natürliche Elemente von außen nach innen bringt. Ebenso war es wichtig, einen schönen Außenbereich zu schaffen, um alle Bereiche und Vorzüge der 720-Quadratmeter-Konstruktion ausgiebig genießen zu können.

Die Fassade

moderne Häuser von Ezequiel Farca
Ezequiel Farca

Casa Barrancas

Ezequiel Farca

In den 70ern erbaut, war die Fassade des Hauses einfach nicht mehr zeitgemäß. Der Umbau sorgte für eine moderne und attraktive Optik, die Verwendung von dunkelgrau und schwarz bringt Persönlichkeit in den Betonbau. Das gradlinige Schachtelprinzip und die großzügige Bepflanzung sorgen gleichzeitig für Lebendigkeit.

Herzlich Willkommen!

 Fenster von Ezequiel Farca
Ezequiel Farca

Casa Barrancas

Ezequiel Farca

Der Eingang besticht durch nüchterne Eleganz. Die Treppe aus poliertem Beton führt zur Holztür in einem Naturton. In Verbindung mit den dunkelgrauen Wänden und der dezenten Beleuchtung entsteht so eine gemütliche und einladende Atmosphäre.

Weitere originelle Haustüren finden sich hier

Lichtdurchfluteter Wohnbereich

moderne Wohnzimmer von Ezequiel Farca
Ezequiel Farca

Casa Barrancas

Ezequiel Farca

Ein Hauptmerkmal des Hauses sind die großzügigen Fenster, die sich vom Boden bis zur Decke erstrecken. Sie maximieren den natürlichen Lichteinfall und ermöglichen einen fantastischen Blick auf Hof und Wald.

Alle Zimmer sind sehr hell, die Böden aus Holz und die Wände in neutralen Farben gehalten. Auch die Möbel folgen der gleichen Linie. Edle Materialien wie Marmor, Stein und Holz und natürliche Farben wie dunkelgrün und braun sorgen für ein irdisches Ambiente und vermitteln den Eindruck eines unbegrenzten Raumes.

Die Experten für die Innenraumgestaltung stammen ebenfalls aus dem Architekturbüro Ezequiel Farca.

Esszimmer, Flur und Foyer

ausgefallene Esszimmer von Ezequiel Farca
Ezequiel Farca

Casa Barrancas

Ezequiel Farca

Angrenzend an das Wohnzimmer befindet sich das Esszimmer. Der Verzicht auf Wände zwischen den beiden Bereichen sorgt für mehr Licht und schafft die Illusion von mehr Platz.

So werden auch die positiven Eigenschaften des Hauses, sein räumliches Potenzial und seine offene Gestaltung, beibehalten.

Bemerkenswert ist, dass die Möbel des Hauses – wie hier im Esszimmer zu sehen – extra für den jeweiligen Bereich entwickelt wurden.

Durch gut geplante automatische Systeme und künstliche Lichtquellen lässt sich die warme und einladende Umgebung an die Bedürfnisse und Wünsche der Familie anpassen.

Verbindung von außen und innen

 Terrasse von Ezequiel Farca
Ezequiel Farca

Casa Barrancas

Ezequiel Farca

Aus dieser Perspektive sieht man im Vordergrund den Innenhof und im Hintergrund das bereits vorgestellte Esszimmer. Hier wird besonders deutlich, wie Außen- und Innenbereich zusammenfließen und so ein herrlicher Wohnbereich mit hohem Komfort geschaffen wird.

Der Standort in der Nähe des Waldes brachte die Experten auf die Idee, die Landschaft so dicht wie möglich an das Haus heranzubringen und in dessen Gestaltung zu integrieren. So ist nicht nur der Garten mit sorgfältig ausgewählten und auf das Klima abgestimmten Pflanzen bestückt, auch mehrere Dachflächen und vertikale Beete an den Wänden wurden bepflanzt. 

Durch Solaranlagen und ein automatisches Bewässerungssystem werden Ressourcen eingespart, was das Haus auch im Hinblick auf die Umwelt zu einem vorbildlichen Projekt macht.

Mehr tolle Ideen zur Gartengestaltung gibt es hier

Kontakt mit der Natur

minimalistischer Pool von Ezequiel Farca
Ezequiel Farca

Casa Barrancas

Ezequiel Farca

Der Außenbereich der Casa Barranca begeistert aber nicht nur mit Freiflächen und dem rechteckigen Pool, auch das Gründach mit regionaler Vegetation ist ein echter Hingucker.

Familie und Architekten war es wichtig, dass das Haus verschiedene Bereiche zum Ausleben unterschiedlichster Aktivitäten hat. Daher verfügt dieses Projekt neben Pool und mehreren Grünflächen auch über ein Kino, einen Fitnessraum und zwei Terrassen.

Dieses große Wohnprojekt lädt zum Träumen ein und ist Inspiration pur!

Alle Aufnahmen stammen von Jaime Navarro und Roland Halbe.

Kommt bei euch auch Dschungel-Feeling auf?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern