Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Frische Wohnideen für jeden Raum

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

Euch fällt zu Hause die Decke auf den Kopf und ihr sehnt euch nach einer Veränderung? Dann lasst euch von diesem Artikel inspirieren. Wir zeigen euch, wie das Team von Raumessenz Homestaging ein Zweifamilienhaus in Bottrop mit frischen Einrichtungsideen zu neuem Leben erweckte. Mit sogenanntem Home-Staging sollte der Verkaufswert der Immobilie gesteigert werden. Das Ergebnis war nicht nur für potenzielle Kunden interessant, sondern bringt bestimmt auch ein paar neue Inspirationen für eure vier Wände. 

Das altbackene Wohnzimmer

Wohnzimmer vorher:   von raumessenz homestaging
raumessenz homestaging

Wohnzimmer vorher

raumessenz homestaging

Dieser Raum strotzt nur so vor antiken Möbelstücken, die zweifellos ihren ganz eigenen Charme haben, aber eben auch sehr speziell sind. Der Raum schreit beinahe danach, von der altmodischen Wandleuchte, dem Retro-Kronleuchter, dem massiven Holzschrank und vor allem den vergilbten Gardinen befreit zu werden.

Frischer Wind im Wohnzimmer

Wohnzimmer nachher:  Wohnzimmer von raumessenz homestaging
raumessenz homestaging

Wohnzimmer nachher

raumessenz homestaging

Nachdem das Team von Raumessenz Homestaging am Werk war, ist der Raum nicht wiederzuerkennen. Die Beseitigung der Gardinen macht einen entscheidenden Faktor aus und lässt das Interieur bedeutend freundlicher wirken. Der Holzboden war in einem guten Zustand und blieb daher erhalten. Frische Akzente werden mit grünen Textilien und Accessoires gesetzt. Diese Farbwahl ist allgemein zu empfehlen, denn Grün wird mit allerlei postiven

 Eigenschaften verbunden. So steht der Farbton für die Nähe zur Natur, Sicherheit und Harmonie.

Das Esszimmer vorher

Esszimmer vorher:   von raumessenz homestaging
raumessenz homestaging

Esszimmer vorher

raumessenz homestaging

Ähnlich wie das Wohnzimmer, war auch das Esszimmer von altbackenem Mobiliar und ungepflegten Textilien geprägt. Für einen Raum, in dem man gemütlich mit der Familie und Freunden zusammensitzen sollte, herrscht hier eine eher unbehagliche Stimmung.

Das Esszimmer nachher

Esszimmer nachher:  Esszimmer von raumessenz homestaging
raumessenz homestaging

Esszimmer nachher

raumessenz homestaging

Nach dem Eingriff durch unsere Expertin erstrahlt das Esszimmer in einem völlig neuen Look. Das liegt nicht nur an dem Entfernen der Gardinen und dem Tageslicht, das nun den Raum erhellt. Auch das kräftige Grün der Esszimmerstühle lässt den Raum wesentlich lebendiger wirken. Das reflektierende Weiß des Esstisches verstärkt zudem den lichtdurchfluteten Eindruck. Auch wenn es draußen dunkler wird, kann mithilfe einer kugelrunden Deckenleuchte ein angenehmes Ambiente geschaffen werden.

Das Schlafzimmer vorher

Schlafzimmer vorher:   von raumessenz homestaging
raumessenz homestaging

Schlafzimmer vorher

raumessenz homestaging

Das perfekte Schlafzimmer ist so ausgestattet, dass man sich darin wohlfühlt und regelrecht darauf freut, dort zur Ruhe zu kommen. Dieser Raum strahlt allerdings eher genau das Gegenteil aus…

Das Schlafzimmer nachher

Schlafzimmer nachher:  Schlafzimmer von raumessenz homestaging
raumessenz homestaging

Schlafzimmer nachher

raumessenz homestaging

Doch auch in diesem Zimmer wandte die Home-Stagerin geschickte Einrichtungsideen an, um Wohnlichkeit einkehren zu lassen. Das Bett wurde liebevoll mit Bettwäsche, bunten Kissen und einer Tagesdecke verziert. Ein weißer Tisch dient als Schreib- oder Schminktisch. Als Sitzgelegenheit entschied man sich für einen klassischen grauen Stuhl mit geknöpftem Polster. Den größten Gemütlichkeitsfaktor bringen jedoch die Teppiche in den Raum. Sie sorgen nicht nur für ein angenehmes Gefühl, wenn man barfuß läuft oder aus dem Bett steigt, sondern lassen den Raum auch optisch wärmer wirken.

Die Herausforderung des Dachgeschosses

Arbeitszimmer vorher:   von raumessenz homestaging
raumessenz homestaging

Arbeitszimmer vorher

raumessenz homestaging

Im Obergeschoss des Zweifamilienhauses wurde den Räumen ebenfalls neues Leben eingehaucht. Die Gestaltung von Zimmern mit Dachschrägen stellt immer eine kleine Herausforderung dar, denn hier gilt es, den unproportionalen Platz optimal zu nutzen. Wie das gelingen kann, seht ihr in den nächsten Bildern.

Das perfekte Homeoffice

Arbeitszimmer nachher:  Arbeitszimmer von raumessenz homestaging
raumessenz homestaging

Arbeitszimmer nachher

raumessenz homestaging

Diesen großzügigen Raum richtete die Expertin als Arbeitszimmer ein. Und diese Aufnahme beweist: Auch ein Homeoffice kann gemütlich sein. Der Schreibtisch wurde direkt unter dem Fenster platziert, um das natürliche Licht bestmöglich nutzen zu können. Das Design des Tisches und Stuhls wurde schlicht gehalten, damit dieser Raum nicht zu sehr nach Büro aussieht. Und auch hier setzt man auf einen Teppich, um ein komfortableres Ambiente zu kreieren.

Das Schlafzimmer optimal einrichten

Schlafzimmer nachher:  Schlafzimmer von raumessenz homestaging
raumessenz homestaging

Schlafzimmer nachher

raumessenz homestaging

In diesem Raum fand man zuvor eine gemusterte Tapete an den Wänden. Da diese weder modern noch gepflegt war, musste sie entfernt werden. Nun ist das neu möbilierte Schlafzimmer mit weißen Wänden und Dekorationen in natürlichen Farben ein schöner Hingucker. Ein einfallsreiches Detail sind die hellbraunen, hauchdünnen Textilien, die am Kopfteil des Bettes als Wanddekoration dienen. Durch die Verwendung dezenter und natürlicher Farbtöne kehrt in den Schlafbereich Ruhe ein – was sich wiederum förderlich auf den Schlaf auswirkt.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern