Der Holzturm

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Ziel beim Bau des Hauses war es, bei relativ geringen Kosten einen atmosphärischen Raum zu schaffen, der sich homogen in die hügelige Landschaft integriert. Für eine fünfköpfige Familie entstand somit auf einer Wohnfläche von 100 Quadratmetern ein poetisches Einfamilienhaus, dessen Leben sich auf vier Ebenen abspielt. 

Die Planung wurde von dem Architekturbüro Madritsch*Pfurtscheller übernommen, das in Innsbruck ansässig ist.  

Erdgeschoss

Einfamilienhaus Bout: minimalistische Küche von Madritsch*Pfurtscheller
Madritsch*Pfurtscheller

Einfamilienhaus Bout

Madritsch*Pfurtscheller

Hier befinden wir uns im Wohnbereich, der die Küche, das Ess- und das Wohnzimmer beherbergt. Die einzelnen Räume verwischen und stehen in unmittelbarer Verbindung zueinander. Farblich wagte man keine Experimente, sondern besann sich auf eine schlichte Anmutung, die mit dunklen Textilien akzentuiert wird. 

Das Haus wird mit einem zweigeschossigen Kachelofen geheizt.

Eingliederung

Einfamilienhaus Bout:   von Madritsch*Pfurtscheller
Madritsch*Pfurtscheller

Einfamilienhaus Bout

Madritsch*Pfurtscheller

Erbaut wurde das Einfamilienhaus in einem Neubaugebiet über der Kleinstadt Imst in Tirol. Auf dem Baugrundstück war der felsige Boden mit einem kargen Föhrenwald bewachsen. Dieser musste jedoch im Zuge der Grundstückserschließung weichen. Um eine Gedenkstätte zu schaffen, entschied man sich, die hohen schmalen Nadelbäume in dem Entwurf aufzugreifen, sodass ein schlanker hölzerner Wohnturm entstand, der sich durch seine minimalistische Gestalt auszeichnet. 

Aufbau

Einfamilienhaus Bout:   von Madritsch*Pfurtscheller
Madritsch*Pfurtscheller

Einfamilienhaus Bout

Madritsch*Pfurtscheller

Der hölzerne Wohnturm verfügt insgesamt über vier Etagen. Die Tiefste stellt ein halbes Untergeschoss dar, auf das sich drei Holzkuben stapeln, die mithilfe einer Wendeltreppe verbunden werden. Das Konzept der identisch aufgebauten Räume ist eine Versuchsanordnung, an der man exemplarisch ablesen kann, wie sich die unterschiedliche Ausrichtung der Möbel, Lichtverhältnisse, Aus- und Zugangsmöglichkeiten, Raumhöhen sowie Raumabschlüsse verändert. 

Ausblick

Einfamilienhaus Bout: minimalistische Wohnzimmer von Madritsch*Pfurtscheller
Madritsch*Pfurtscheller

Einfamilienhaus Bout

Madritsch*Pfurtscheller

Einen sagenhaften Blick genießt man vom Erdgeschoss aus über die Landschaft. Geschosshohe Fenster geben die Aussicht auf die atemberaubende Umgebung frei. Wer den Blick lieber von außen genießen möchte, der kann die ebenerdige Terrasse betreten, die den Wohnraum im Sommer um ein Vielfaches vergrößert. 

Treppe

Einfamilienhaus Bout:  Flur & Diele von Madritsch*Pfurtscheller
Madritsch*Pfurtscheller

Einfamilienhaus Bout

Madritsch*Pfurtscheller

Wer in die erste Etage des Hauses gelangen will, muss die Wendeltreppe nutzen. Ein kleineres Treppenhaus wird es wohl kaum geben. Umschlossen von einem Zylinder, der ebenso wie die Umgebung aus Holz gefertigt ist, führt der Weg in die höheren Etagen. 

Weitere Anregungen zu Treppen findet ihr in dem Ideenbuch: Treppen in die Einrichtung integrieren

1. Obergeschoss

Einfamilienhaus Bout: minimalistische Schlafzimmer von Madritsch*Pfurtscheller
Madritsch*Pfurtscheller

Einfamilienhaus Bout

Madritsch*Pfurtscheller

Die Kontur des Satteldaches wird in der ersten Etage des Holzturmes kenntlich gemacht. Das höchste Stockwerk unterliegt vollständig dem privaten Rückzugsbereich der Bewohner. Offen wurde ein Badezimmer in integriert, das ausschließlich mithilfe eines Vorhangs separiert werden kann. 

Die Oberflächen wurden vollständig mit Holz verkleidet. Prägnant ist hierbei, dass die einzelnen Partien geschickt mit der Ausrichtung der Hölzer verkleidet wurden und durch diesen Eingriff an Dimension gewinnen. 

Die wichtigsten Informationen findet ihr hier im Überblick:

Grundstücksgröße: 560 Quadratmeter

Wohnfläche: 100 Quadratmeter

Bauweise: Holzbau, Keller: Beton

Baukosten je Quadratmeter der Wohn- und Nutzfläche: 1.700 Euro

Wie gefällt euch der Wohnturm? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern