Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

6 Tipps für konzentriertes Arbeiten von Zuhause aus

Cornelia Wilhelm Cornelia Wilhelm
Loading admin actions …

Nicht nur Businessfrauen und –männer mit jahrelanger Erfahrung wissen, dass ein angenehmes Arbeitsumfeld die eigene Produktivität und Leistungsfähigkeit um ein Vielfaches steigern kann. Daher solltet ihr immer ein wenig Zeit und Recherche einplanen, damit ihr euer Arbeitszimmer sowohl individuell und funktional, jedoch auch ergonomisch perfekt einrichten könnt. Designer aus aller Welt haben sich im Laufe der letzten Jahre unter anderem darauf konzentriert, Möbel, Dekorationen und andere Gerätschaften zu kreieren, die euch die Möglichkeit bieten, die optimale Basis für euer Homeoffice schaffen zu können. Arbeiten von Zuhause aus ist längst nicht so monoton, wie von vielen leider immer noch angenommen wird. Richtet euch doch genau das Arbeitszimmer ein, das euch modern und stilbewusst durch den Alltag begleitet!

Eine funktionale Einrichtung

 Arbeitszimmer von 1852M

Die Einrichtung eines Arbeitszimmers sollte im Idealfall sowohl praktisch als auch modern und optisch ansprechend sein. Doch welches Möbelstück ist eigentlich, gerade in Bezug auf ein Arbeitszimmer, praktisch? Das Kernstück eures Homeoffice ist in der Regel selbstverständlich euer Schreibtisch. Egal, ob ihr als Architekt, als Designer oder als Texter arbeitet: jede Berufsgruppe verfügt über teilweise unterschiedliche Ansichten darüber, wie ein perfekter Tisch aussehen sollte. In jedem Falle solltet ihr darauf achten, dass euch ausreichend Platz für Computer, Kalender, Unterlagen und andere Gegenstände des Alltags zur Verfügung steht. Wichtig ist hierbei ein optimaler Mix an unterschiedlichen Ablagemöglichkeiten, die unter anderem beispielsweise auch Hängeregister und Schubladen bereithalten. Wer hier in seinem Arbeitszimmer den zur Verfügung stehenden Platz nutzt, profitiert in vielerlei Hinsicht.

Die besten Plätze für eure Möbelstücke

Penthouse in Düsseldorf:  Arbeitszimmer von beyond REAL ESTATE
beyond REAL ESTATE

Penthouse in Düsseldorf

beyond REAL ESTATE

Vielleicht verfügt ihr über den Luxus einer breiten Fensterfront in eurem Arbeitszimmer? Diesen Umstand solltet ihr – besonders in Bezug auf euren Schreibtisch – immer nutzen. Wer sein Homeoffice mit einem Mix aus Tageslicht und natürlicher Lichtquelle beleuchten kann, arbeitet nicht nur produktiv, sondern verbreitet gleichzeitig eine wohnliche Atmosphäre. Stellt euren Schreibtisch beim Arbeitszimmer Einrichten daher am besten so, dass er von der Sonne geflutet werden kann, ohne dass sich Reflektionen auf Computer oder anderen elektronischen Geräten niederschlagen können. Zudem sollten natürlich alle Schränke und andere Möbelstücke schnell und unkompliziert erreicht werden können, um einen reibungslosen Arbeitsablauf zu gewährleisten. Gerade die Unterlagen, die ihr häufig braucht, sollten in Griffweite bleiben. Erspart euch jedoch auch bewusst nicht kleinere Wege auf der Suche nach Büromaterialien und Co.! Wer sich im beruflichen Alltag regelmäßig bewegt, beugt Nacken- und Rückenschmerzen ideal vor.

Die optimalen Lichtverhältnisse

Dekoration Arbeitszimmer:  Arbeitszimmer von Frank Scheiter Wohnkonzepte
Frank Scheiter Wohnkonzepte

Dekoration Arbeitszimmer

Frank Scheiter Wohnkonzepte

Gerade dann, wenn ihr regelmäßig am PC arbeitet, sind eure Augen ohnehin einer großen Belastung ausgesetzt. Umso wichtiger ist es, beim Einrichten des Arbeitszimmers auf die optimalen Lichtverhältnisse zu achten. Entscheidet euch am besten immer für eine Mischung aus natürlichem Sonnenlicht sowie Decken-, Schreibtisch- und Wandlampen. Die künstlichen Lichtquellen spielen natürlich gerade in der „dunklen Jahreszeit“ eine tragende Rolle. Sie geben euch die Möglichkeit, auch dann, wenn die Tage kürzer werden, individuelle Lichtverhältnisse zu schaffen, die sich an eure Arbeitsweise anpassen. Eine hochwertige Schreibtischlampe ist in diesem Zusammenhang Gold wert. Am besten nutzt ihr hier ein Modell, dessen Arm bzw. Hals ihr jederzeit verstellen und damit an den Rest eurer Arbeitsumgebung anpassen könnt. Gerade in diesem besonderen Raum gilt, dass es sinnvoller ist, sich besser für eine Lichtquelle zu viel als zu wenig zu entscheiden.

Passende Farben und Tapeten

Hain Parkett :  Arbeitszimmer von Hain Parkett
Hain Parkett

Hain Parkett

Hain Parkett

Natürlich wollt ihr euch in eurem Arbeitszimmer auch wohl fühlen. Allein schon aus psychologischer Sicht spielt die richtige Farbwahl in diesem Zusammenhang eine tragende Rolle. Euer Unterbewusstsein nimmt deutlich mehr auf, als ihr es vermutet. Gerade dann, wenn ihr euch erfahrungsgemäß leicht ablenken lasst, solltet ihr euch immer für schlichte Farben entscheiden. Von sattem Rot oder einem knalligen Pink ist eher abzuraten. Natürlich spricht jedoch auch nichts dagegen, beispielsweise eine beige Tapete durch den ein oder anderen „Eyecatcher“ bewusst zu durchbrechen und kleine Akzente zu setzen. Konzentriert euch bei der Wahl der passenden Farben am besten auf circa drei bis maximal fünf Nuancen, die sich auch im Rest der Ausstattung wiederfinden und damit ein harmonisches Bild schaffen. Auch in Bezug auf die Anzahl der Bilder im Arbeitszimmer, solltet ihr euch bewusst entscheiden. Wenige große Bilder wirken meist deutlich harmonischer als eine eher wüste Aneinanderreihung vieler Motive. 

Mehr Ideen für ein indiviuelles Arbeitszimmer findet ihr in unserem passenden Ideenbuch. 

Pflanzen

Illusionsmalerei I Wandmalerei- the skyline:  Arbeitszimmer von fialkowske design
fialkowske design

Illusionsmalerei I Wandmalerei- the skyline

fialkowske design

In Pflanzen bzw. in Blumen im Allgemeinen verbirgt sich ein großes Potenzial, das ihr in Bezug auf das Einrichten eures Arbeitszimmers keinesfalls unberücksichtigt lassen solltet. Mittlerweile sind viele Krankenhäuser dazu übergegangen, ihre Wände grün zu streichen, da vor allem diesem Ton nachgesagt wird, die Stimmung zu heben und gleichzeitig zu beruhigen. Ideale Voraussetzungen also, um euer Arbeitszimmer „ergrünen“ zu lassen. Je nach eurem persönlichen Geschmack stehen euch natürlich viele verschiedene Möglichkeiten offen, wenn es darum geht, die „perfekte Pflanze“ zu finden. Gerade dann jedoch, wenn ihr wisst, dass ihr nicht über den sprichwörtlichen „grünen Daumen“ verfügt, solltet ihr euch am besten auf die Basics beschränken und Pflanzen wählen, die über vergleichsweise niedrige Ansprüche verfügen. Nicht zuletzt aus den Gründen des praktischen Nutzens sind es vor allem unter anderem die unkomplizierten Kakteen, die sich im klassischen Homeoffice einer ungebrochenen Beliebtheit erfreuen. Wie ihr es mit wenigen Mitteln schafft, das Beste aus eurem Arbeitszimmer herauszuholen, erfahrt ihr hier!

Fantasievolle Dekorationsaccessoires

Details aus einer Berliner Altbauwohnung mit eklektischem Interieur:  Arbeitszimmer von INDECORATE
INDECORATE

Details aus einer Berliner Altbauwohnung mit eklektischem Interieur

INDECORATE

Sicherlich möchtet ihr auch Zuhause zwischen den einzelnen Arbeitsphasen immer wieder abschalten. Am besten gelingt euch das mit kleinen kreativen „Inseln“, die euer Arbeitszimmer ein wenig gemütlicher und harmonischer machen. Ihr könnt in diesem Zusammenhang sowohl Bürogegenstände als auch klassische Dekorationsaccessoires nutzen, um euch selbst zu beweisen, dass die Einrichtung in einem Arbeitszimmer keineswegs langweilig oder fade sein muss. Achtet lediglich darauf, euch nicht selbst durch einen allzu bunten Farbmix zu sehr abzulenken! Stattdessen solltet ihr euch für einen Stil entscheiden, der eurem Naturell und eurer individuellen Arbeitsweise am meisten entspricht. Viele Menschen wissen im Zusammenhang mit dem Einrichten des Arbeitszimmers den minimalistischen Stil am meisten zu schätzen. Dieser verbindet praktischen Nutzen mit klaren Formen und einer Ausstattung, die alles bietet, was im modernen Büro benötigt wird.

Was ist euer Must-have in einem klassisch eingerichteten Arbeitszimmer?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern