Ein Haus bekommt Zuwachs

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Wenn mehrere Generationen unter einem Dach leben, kann es schnell eng werden. Daher muss Abhilfe zum Beispiel in Form eines Anbaus geschaffen werden. In diesem Fall wurden die Eltern einfach aus dem bestehenden Haus ausquartiert und erhielten einen neuen Anbau. In dem Bestandsgebäude leben die erwachsenen Kinder in einer Wohngemeinschaft zusammen. Verwirklicht wurde der Anbau von dem Architekturbüro BB Architektur GmbH aus Diepoldsau in der Schweiz. 

Ansicht: Süden

Südfassade mit Hof und bestehender Hausteil: moderne Häuser von bb architektur gmbh
bb architektur gmbh

Südfassade mit Hof und bestehender Hausteil

bb architektur gmbh

Den Eingang des Hauses erreicht man über eine Holzterrasse, die sich vor dem Anbau über zwei Geschosse anfügt. Der C-förmige Vorbau erfüllt gleich zwei Aufgaben. Zum einen bietet er Schutz vor Witterung und zum anderen dient er als gestalterisches Instrument. 

Ansicht: Westen

An dem bestehenden Doppelhaus wurde der direkt angrenzende Scheunenteil umgebaut und ergänzt. Dieser ist im vordersten Bereich der Fotografie zu erkennen. Schnell wird ersichtlich, dass die Form einer traditionellen Scheune in dem Entwurf aufgegriffen wurde. Der gesamte Bau wurde mit vertikal lagernden Hölzern versehen, die dem Haus viel Natürlichkeit verleihen. 

Zusätzlich zu dem Anbau wurde das Heizungssystem der beiden Häuser gegen eine Wärmepumpe mit Erdsonden ausgetauscht. 

Esszimmer und Küche

Küche und Esszimmer: moderne Küche von bb architektur gmbh
bb architektur gmbh

Küche und Esszimmer

bb architektur gmbh

Im Erdgeschoss des Hauses findet sich in unmittelbarer Nähe des Eingangs die Wohnküche. Gemütlichkeit wird mithilfe des vielen Holzes erzeugt. Die Möblierung passt sich der natürlichen Kulisse an. Der weiße Küchenblock strahlt Modernität in der hölzernen Umgebung aus. 

Schlafzimmer

Schlafzimmer: moderne Schlafzimmer von bb architektur gmbh

Der Innenbereich wurde mit Dreischichtplatten aus Fichte verkleidet und greift somit die Fassade des Außenraums auf. Für den Boden des Erd- und Obergeschosses wurde eingefärbter Anhydrith verwendet. Anhydrith ist ein fugenloser, mineralischer Fußbodenbelag, der auch unter dem Namen Sichtestrich besser bekannt ist. 

Weitere Anregungen zu Böden findet ihr in dem Ideenbuch: Ratgeber Fußboden – Welcher Boden für welchen Raum?

Ein- und Ausblicke

Schlafzimmer: moderne Schlafzimmer von bb architektur gmbh

Wenn wir uns um 180 Grad drehen, erkennen wir die geschosshohen Fenster, die gen Süden ausgerichtet sind. Die private Zone kann mithilfe bodenlanger, weißer Vorhänge separiert werden. Vor der Fensterfassade wurde ein Loungechair platziert, der eine ideale Leseecke darstellt. An den Schlafbereich grenzt schlüssig ein Badezimmer an.

Galerie

An- und Neubau EFH Lässer-Hoch: moderne Schlafzimmer von bb architektur gmbh
bb architektur gmbh

An- und Neubau EFH Lässer-Hoch

bb architektur gmbh

Der Schlafbereich lagert unter einer Galerie, die wie eine Box in das Haus eingestellt wurde. Anhand der offenen räumlichen Gestalt kann das einströmende Licht bestens ausgenutzt werden. Über eine Holztreppe, die an der farbigen Wand lagert, erreicht man die Galerie. Die blaue Wand stellt die Brandmauer zwischen dem Bestand und dem Neubau dar und wurde über alle Etagen mit der gleichen Farbe versehen. 

Wohnzimmer

Das Wohnzimmer befindet sich direkt unter dem Dach und verströmt viel Gemütlichkeit. Ein Grund dafür ist die niedrige Deckenhöhe, die den Komfort erhöht. Die Brüstung zur rechten Seite wurde aus Glas gewählt, da das Licht der Südfassade ungehindert hindurch scheinen kann. Zur linken Seite des Raumes wurde direkt unter dem First ein Regal eingefügt, das den Bewohnern ein großes Platzangebot für Bücher und Dekoration bietet.

Wie gefällt euch der Anbau? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern