Weniger ist mehr: Wohnglück auf 37 Quadratmetern

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Der aktuelle Trend in unserer Gesellschaft geht eindeutig weg vom Leben in Überfluss und Verschwendung. Anstatt immer mehr zu konsumieren und Dinge anzuhäufen, die wir überhaupt nicht brauchen, trennen wir uns lieber vom Zuviel in unserem Alltag und reduzieren unsere Einrichtung, unseren Kleiderschrank und unseren Geist auf das, was wirklich wichtig ist. Diesem Trend entspricht auch die Small-House-Bewegung, die immer mehr Fans findet und das Wohnen auf weniger Quadratmetern propagiert. So spart man nicht nur Geld, sondern hilft auch dabei, bewusster mit Energieressourcen und der Umwelt umzugehen und schützt sich selbst davor, unnützes Zeug zu horten und den Überblick zu verlieren. Dass Wohnen auf engerem Raum keinerlei Verlust von Lebensqualität, Komfort und Style bedeuten muss, zeigt dieses Projekt unserer Architekturexperten von COLECTIVO CREATIVO. Sie haben ein Haus entworfen, dass auf nur 37 Quadratmetern alles bietet, was glücklich macht.

Harmonisch im Grünen

Bereits auf den ersten Blick beeindruckt das kleine Häuschen mit seiner modernen, einzigartigen Architektur, die von klaren, schnörkellosen Linien, großen Fenstern und einem Zusammenspiel von verschiedenen Holztönen an der Fassade bestimmt wird. Mitten im Grünen gelegen, verspricht dieses Haus Ruhe und Entspannung pur.

Schlicht, aber originell

Wir nähern uns dem Mini-Haus und sind beeindruckt von der unverwechselbaren Fassade, die mit ihrem Schachbrettmuster aus unterschiedlichen Holzarten alle Blicke auf sich zieht. Beginnend bei hellem Beige geht das Design über in ein rötliches, warmes Braun und schließlich in ein dunkles, kühles Fast-Schwarz. Zum Haus gehören sowohl eine Plattform vor dem Eingang sowie eine schicke Holzterrasse, die den Wohnraum an schönen Tagen nach draußen erweitert und einen Übergang zwischen Innen- und Außenbereich darstellt.

Grundriss

Bevor wir das Haus betreten, haben wir euch noch den Grundriss mitgebracht, der euch einen Überblick über die 37 Quadratmeter verschafft, die raffiniert aufgeteilt und perfekt genutzt wurden. Durch die verglaste Haustür gelangt man direkt in den offenen Wohn-, Ess- und Kochbereich, der ein wenig über 14 Quadratmeter groß ist und rechts auf die Terrasse und in den Garten führt. Links gelangt man über einen schmalen Flur zum Badezimmer und den beiden Schlafzimmern des Hauses.

Wohnen, Essen und Kochen

Hier sehen wir den Koch-, Ess- und Wohnbereich, der alles bietet, was man braucht. Die einfache Küche ist ausgestattet mit allen notwendigen Geräten und spiegelt mit ihrer klaren, schnörkellosen Formgebung die Architektur des Hauses wider. Die Hauptrolle im Innenraum spielt helles Holz, welches dem Ganzen ein natürliches, warmes und wohnliches Flair verleiht. Dank der großen Fensterflächen auf zwei Seiten wird der Raum mit Tageslicht geflutet und wirkt so großzügiger und weitläufiger, als er tatsächlich ist. Die Möbel sind ebenso modern wie funktional und perfekt dem Leben auf wenigen Quadratmetern angepasst.

Arbeitszimmer

Über den Flur gelangt man in das erste, kleinere Schlafzimmer, das in diesem Fall als Homeoffice und Gästezimmer dient. Auch hier sorgt ein großes, bodentiefes Fenster für eine optimale Versorgung mit natürlichem Licht. Die Einrichtung hält sich sowohl in Farbe als auch in Form dezent zurück und bildet so die ideale Ergänzung für das kleine Haus. Deko-Accessoires beschränken sich auf die Wandgestaltung, die keinen Platz wegnimmt und trotzdem eine persönliche, individuelle Note einfließen lässt.

Schlafzimmer

Wir beenden unseren Rundgang im größeren Schlafzimmer, das auch als solches genutzt wird und durch Fenster auf drei Seiten des Raumes großzügig, hell und luftig wirkt. Wie die restlichen Zimmer ist auch dieses modern und funktional eingerichtet und besticht durch eine natürliche, entspannte Schlichtheit, welche vom hellen Holz und ebenso gemütlichen wie stylishen und praktischen Möbeln unterstrichen wird. Auch hier beschränkt sich die Deko auf platzsparenden Wandschmuck.

Was haltet ihr von der Small-House-Bewegung? Seid ihr auch auf wenigen Quadratmetern glücklich oder braucht ihr viel Platz um euch herum?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern