koloniale Schlafzimmer von Design Intervention

Schlafzimmer-Deko für wenig Geld: Die besten Tipps!

Schlafzimmer-Deko für wenig Geld: Die besten Tipps!

Anne Krusche Anne Krusche
Google+
Anne Krusche Anne Krusche
Google+
Loading admin actions …

Ihr wünscht euch eine Veränderung für euer Schlafzimmer? Dann seid ihr in diesem Ideenbuch genau richtig! Denn wir zeigen euch einige einfache Tricks, mit denen ihr, ohne viel Geld auszugeben, ein traumhaft schönes Schlafzimmer kreiert oder es einfach hier und da etwas verschönert. Entdeckt mit uns 8 fabelhafte Interior-Hacks, die nicht nur euer Schlafgemach, sondern euer komplettes Leben verändern können!

1. Mit alten Dingen neu dekorieren

Bevor ihr euch auf den Weg in das nächste Einrichtungshaus macht, überprüft noch einmal das ganze Haus oder die Wohnung, ob ihr vielleicht noch etwas für die Neugestaltung des Schlafzimmers gebrauchen könnt. Denn häufig schlummern in versteckten Ecken, dem Dachboden oder Keller fantastische Dinge, die ihr restaurieren oder als nostalgisches Dekor nutzen könnt.

2. Das Bettgestell neugestalten

Ihr mögt euer Schlafzimmer, doch das Bett könnte ein Update vertragen? Wie wäre es, wenn ihr es ganz einfach selbst anstreicht. Ihr werdet überrascht sein, was ein bisschen Farbe für eine Wirkung haben kann!

3. So wird das Bett zum Blickfang

Das Bett ist das Herzstück in jedem Schlafzimmer. Deshalb sollte es genau den eigenen Vorstellungen entsprechen und etwas ganz Besonderes sein. Wie wäre es mit einem Kopfteil aus Paletten oder einem anderen Material? Es gibt viele DIY-Ideen, die ihr leicht zuhause umsetzen könnt.

4. Frische Akzente mit hübschen Accessoires

Ob einige farbenfrohe Kissen, eine wunderschöne Decke oder einige persönliche Fotografien: Es sind die Kleinigkeiten, die ein Schlafzimmer einzigartig machen. Dabei solltet ihr stets überlegen, was zum Stil passt und mit welchen Farben und Materialien ihr euch besonders wohlfühlt. Tipp: Einige Pflanzen schaden auch nicht!

5. Nach Schnäppchen suchen

Ihr möchtet euch neue Möbel oder Accessoires für das Schlafzimmer zulegen? Dann prüft alle Angebote im Internet und in den Geschäften genau. Es gibt immer wieder Rabatte und Aktionen, bei denen ihr viel Geld sparen könnt, und genau das erhaltet, was ihr euch gewünscht habt.

6. Muster hinzufügen

Wenn ihr nach einem Blickfang für euer Schlafzimmer sucht, eignen sich stilvolle Muster besonders gut. Ob eine Tapete, einige Kissen oder eine gemusterte Bettwäsche – wenn ihr nur einen einzelnen Akzent hinzufügt und nicht das ganze Schlafzimmer mit einem Muster ausstattet, wirkt es ganz fantastisch!

7. Funktionale Möbel

Auch im Schlafzimmer brauchen wir viel Stauraum, um Textilien, Kleidung & Co. zu verstauen. Deshalb ist es wichtig, die Möbel nicht nur nach einer ansprechenden Optik auszusuchen, obwohl sie dann im Alltag völlig unpraktisch sind. Wählt Boxen, die ihr unter dem Bett verstecken könnt, praktische Regalsysteme oder einen Ottoman, der einen geheimen Platz zum Verstauen besitzt.

8. Seid kreativ

Warum sollten wir teure Möbel kaufen, wenn man selbst die schönsten Dinge gestalten kann? Ob ein Kleiderschrank aus Holz, bedruckte Kissenhüllen oder eine besondere Leuchte – ihr werdet überrascht sein, wie viel ihr selbst fertigen könnt. Nicht zu vergessen: Es ist ein großer Spaß!

Was sind eure Geheimtricks, damit das Schlafzimmer ganz besonders wird?
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern