Die außergewöhnlichsten Eingangstüren

Jannyn Jolie Jannyn Jolie
Loading admin actions …

Eingangstüren sind wie das Tor zur Außenwelt. Der Eingang, charakterisiert durch den Stil der Tür, symbolisiert unsere Art, mit der Umwelt in Kontakt zu treten. Manche lieben es traditionell, andere rustikal oder luftig. Eingangstüren sind nicht selten das I-Tüpfelchen eines wohldurchdachten architektonischen Konzepts, das Türen, Fenster und Gesamtansicht des Hauses in Szene setzt. Auch von innen muss die Tür und das Design der Inneneinrichtung stimmen.

Wir stellen euch heute für die Gestaltung eurer Eingangstüren den klassizistischen Landhausstil, asiatische Inspirationen und natürlich ausgefallene Türkonzepte vor, mit denen sich Eingangsbereiche überaus attraktiv gestalten lassen. Was Ihr beobachten könnt ist, dass alle Eingangstüren harmonisch in das Gesamtkonzept passen und dieses oftmals sogar unterstreichen.

Und auch ein Beispiel für Sicherheitstüren aus England haben wir dabei sowie Türen, die mit ihrer Leichtigkeit und Transparenz die Grenze zwischen Raum und Außenwelt fast zum Verschwinden bringen.

Pro Eingangstüren im klassizistischen Landhauses

Zeitlos klassisch...als wär´s schon immer so gewesen!: klassische Häuser von THORA TOWN & COUNTRY
THORA TOWN & COUNTRY

Zeitlos klassisch… als wär´s schon immer so gewesen!

THORA TOWN & COUNTRY

So lässt es sich leben. Ihren besonderen Beitrag zu Eingangstüren im klassizistischen Landhausstil leistete die Innenarchitektin Thora Bernsdorff. Schon am Eingang Ihres Hauses kann sie ihre Gäste freudestrahlend begrüßen. Hier im nordischen Lückeberg wird nicht nur die ländliche Luft für Ausgleich sorgen. Auch die Harmonie der klassizistischen Einrichtung, die sich hinter den Flügeln solcher Eingangstüren verbergen, wird den Besuchern die Stille und den Genuss des Landlebens schnell wieder bewusst machen.

Klassizismus in der Lobby

Zeitlos klassisch...als wär´s schon immer so gewesen!:  Flur & Diele von THORA TOWN & COUNTRY
THORA TOWN & COUNTRY

Zeitlos klassisch… als wär´s schon immer so gewesen!

THORA TOWN & COUNTRY

Auch im Empfangsbereich halten die Eingangstüren, was sie zunächst versprochen hatten. Die Lobby ebenfalls im klassizistischen Landhausstil ist nur ein Beispiel für die vielen Inspirationen aus dem 18. Jahrhundert, für die sich Thora Bernsdorff entschieden hat. Selbstverständlich wirken die Eingangstüren auch von innen unterstreichend auf das Gesamtkonzept. Eingangstüren entwickeln immer auch gemeinsam mit Möbeln, Bildern und Wandgestaltung eine gewisse Atmosphäre. Hier erscheint es dem Besucher wie ein ländlicher Traum.

Moderner luftiger Eingangsbereich

moderne Häuser von Lab32 architecten

Wem traditionelle Eingangstüren zu altbacken sind, dem werden Stile moderner Eleganz und Transparenz möglicherweise mehr zusagen. Dieser Bungalow in Holland beispielsweise hat nichts zu verbergen. Die gläserne Front des Eingangsbereichs besticht durch die breitflächig angelegten Glasfronten und wird damit zu einem Symbol für Offenheit gegenüber der Außenwelt. Eine interessante Lösung für die Gestaltung eines Eingangsbereichs und der dazugehörigen Eingangstüren.

Acht Meter für die Eingangstüren?

Wer es luftig mag, dem wird dieser Stil gefallen: Modern mit klaren Linien und einem Eingangsbereich von der Terasse aus, den es an Freiraum kaum zu übertreffen vermag. Die Schiebetüren des vom Architektenbüro Rettberg entworfenen, zweigeschossigen Altbaus eröffnen über mehrere Meter einen eindrucksvollen Ein- und Ausgangsbereich. Eine interessante Eingangslösung für sommerliche Empfänge und Abendveranstaltungen.

Am besten die gesamte Breite für die Gestaltung von Eingangstüren nutzen

Innenraum / Außenraum: moderner Wintergarten von architekturbüro rettberg
architekturbüro rettberg

Innenraum / Außenraum

architekturbüro rettberg

An dieser Lösung für einen Eingangsbereich wird noch einmal besonders gut sichtbar, über welche Breite die acht Meter lange Schiebetür zu einem Aufenthalt im Garten verlockt. Innen und Außen des Raums verschmelzen zu einem ganzheitlichen neuen Raum. Auch diese vom Architekturbüro Rettberg inszenierte Gestaltung ist ein vollkommener Ausdruck für Offenheit und Transparenz.

Japanische Schiebetüren im Landhausstil

Klassische Schiebetüren im Landhausstil:  Schiebetür von homify
homify

Klassische Schiebetüren im Landhausstil

homify

Wer jetzt mit der Transparenz so richtig auf den Geschmack gekommen ist, der lässt sich eventuell auch mit der Gestaltung der Eingangstüren im Innenraum auf luftige Offenheit ein. Hier ist ein Beispiel für Schiebetüren der Lignum Schreinerei, die sich für ihren Entwurf von der Kunst japanischer Schiebetüren inspiriert haben und als zusätzlichen Bonus eine Türlösung allerdings für den Innenbereich gefunden haben, die den Stil japanischer Schiebetüren gekonnt für den Landhausstil adaptiert hat. Ein echter Hingucker also für Türen im Innenbereich.

Asiatische Eingangstüren

Nur mal für einen Moment hinter dieser Art von Eingangstüren zu verweilen, kann ungeahnte Schätze ans Licht bringen. Schon die kunstfertigen hölzernen Verzierungen asiatischen Stils deuten auf einen interessanten Raum hin, der sich hinter den beiden Flügeln derartiger Eingangstüren befindet. Eine Einladung zu kontemplativer Stille und gleichzeitig hochwertig gestalteten Rückzugs von den weltlichen Dingen.

Türen Self Made Style

Türdesign Moroccan :  Wände & Boden von K&L Wall Art
K&L Wall Art

Türdesign Moroccan

K&L Wall Art

Wem die rustikale Optik so gut gefällt, aber der Geldbeutel momentan eher andere Wünsche hat, dem empfehlen wir eine einfache Lösung mit Türornamenten. Eingangstüren – und sind sie auch noch so langweilig – haben immer auch das Zeug zu interessanten Hinguckern zu werden. Just do it yourself. Vielleicht passen ja genau diese Ornamente zu eurem Mobiliar? 

Absolute Transparenz für Eingangstüren

Design Pavillon aus Glas : moderner Wintergarten von Glas Marte
Glas Marte

Design Pavillon aus Glas

Glas Marte

Für einen Designer-Pavillon wie diesen gibt es wohl keine andere Lösung für die Gestaltung der Eingangstüren als Glas. Die gläserne Transparenz ist Tür und Nicht-Tür zugleich. Der gesamte Pavillon wird getragen von der Umgebung und ist dennoch abgegrenzt. Ein freies Gefühl ist durch den freien Blick hervorragend inszeniert und gleichzeitig fühlt man sich beschützt durch die kaum sichtbare Glasfront. Wind und Wetter bleiben draußen. Wohlige Atmosphäre ist innen möglich. Ein Türkonzept der ultimativen ganzheitlichen Raumgestaltung.

Ultraleichte Eingangstüren?

Stützenfreier Gartenpavillon mit einem 360° Panorama: moderner Wintergarten von Glas Marte
Glas Marte

Stützenfreier Gartenpavillon mit einem 360° Panorama

Glas Marte

Für die Fertigung einer fast schon unsichtbaren Türlösung gingen die Designer mit diesem Pavillon noch einen Schritt weiter. Durch die Transparenz dieser gläsernen Raumgestaltung hebt sich das Gefühl von Raum schon fast auf. Von Eingangstüren kann genauso wenig gesprochen werden wie von einer Fensterfront. Dennoch wird dieser Raum betreten und besticht durch seinen Komfort des offenen Eingangs. Über Ein- und Ausgang verliert man jedoch nicht einen Gedanken. Eine wunderbare Konstruktion für das pure Sein.

Tür und Fenster in absoluter Harmonie

Architektonische Perle in der italienischen Natur: mediterraner Wintergarten von KELLER AG
KELLER AG

Architektonische Perle in der italienischen Natur

KELLER AG

Ein Konzept für Eingangstüren, das ebenfalls sehr luftig aber auch gleichzeitig mit weitaus mehr Substanz agiert, findet man bei diesem klassizistischen Wohnwintergarten aus Aluminium. Diese Art zweiflügeliger Eingangstüren verschwindet fast schon im gesamten Fensterorchester. Fenster und Tür werden zu einer Einheit, sodass von weitem nicht zu sagen ist, was Fenster und was Tür ist. Dennoch entsteht von innen wie von außen eine leichte Gelegenheit, den sommerlichen Abend zu genießen.

Türen verschwindend leicht

Architektonische Perle in der italienischen Natur: mediterraner Wintergarten von KELLER AG
KELLER AG

Architektonische Perle in der italienischen Natur

KELLER AG

Wie der Hauch der Sommerbrise so leicht zeigt sich die Tür und Fenstergestaltung auch im Inneren des Pavillons. Es macht Spaß, den Blick nach innen und nach außen schweifen zu lassen und sich dabei nicht darum zu kümmern, ob der Blick durch eine Tür oder ein Fenster geht. Die Leichtigkeit der Türrahmen verschwindet so leicht aus dem Blickfeld wie die Bedienung am Tisch, die das Essen serviert. Dezent und leicht wie ein sommerlicher Traum.

Mediterrane Eingangsbereiche

Glas-Faltwand SF 75, Projekt England: klassischer Wintergarten von SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH
SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH

Glas-Faltwand SF 75, Projekt England

SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH

Etwas mehr mediterranen Charakters ist die Lösung dieses Eingangsbereichs. Eingangstüren sucht man hier vergeblich. Vielmehr geht die blumige Idylle in eine weiß möblierte Terassengestaltung über. Die Terasse selbst ist dann gleichzeitig der Weg ins Innere des Hauses. Die Eingangstüren hier sind demnach in einer Schiebetürvariante gestaltet worden. So kann der Eingangsbereich bei heißen Temperaturen als offene Terasse genutzt werden und bei Kälte dann als Wintergarten.

Stronghold. Eingangstüren vor allem sicher machen

Eingangstüren, die edel aussehen und gleichzeitig jedem Anspruch an Sicherheit garantieren, müssen oft lange gesucht werden. Die englischen Stronghold Eingangstüren erfüllen beide Bedingungen. Sie bieten Sicherheitskomfort und rustikal moderne Eleganz zugleich. Dies sind Eingangstüren, die uns vor allem ein sicheres Gefühl geben. 

Wie gefällt euch die Idee transparenter Eingangstüren?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern