minimalistische Schlafzimmer von PRATIKIZ Mimarlık/ Architecture

14 fantastische Schrankideen für dein Schlafzimmer

14 fantastische Schrankideen für dein Schlafzimmer

Sabine  Neumann Sabine Neumann
Google+
Sabine  Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Was wäre das Schlafzimmer ohne Kleiderschrank? Zumindest für alldiejenigen ohne separates Ankleidezimmer absolut unvorstellbar, oder? Grund genug, euch mal wieder ein paar richtig coole Schrankideen unserer Experten vorzustellen. Hier kommt bestimmt jeder auf seine Kosten…

1. Großer Einbauschrank

Besonders praktisch – und zwar nicht nur fürs Schlafzimmer – sind große Einbauschränke, in denen sich jede Menge unterbringen lässt, ohne dass man dafür zusätzlichen Platz im Raum einplanen müsste.

2. Rund ums Bett

Hier sehen wir eine ebenso individuelle wie optisch ansprechende und superfunktionale Lösung mit einem gemütlichen Bett in der Nische und entsprechend drumherum gebautem Stauraum.

3. Holz mal anders

Wem normale Holzmöbel zu langweilig sind, der kann sich zum Beispiel einen solchen Schrank aus verschiedenen Holzarten ins Schlafzimmer holen und so für besondere Akzente sorgen.

4. Offen und luftig

Am Sinn oder Unsinn von Schranktüren scheiden sich die Geister. Die einen mögen ihren Kleiderschrank offen, klar strukturiert und so, dass man stets alles im Blick hat, die anderen lassen ihre sieben(hundert) Sachen lieber hinter geschlossenen Türen verschwinden.

5. Begehbar

Eine sehr coole Schrankvariante ist dieser begehbare Ankleidebereich, der hinter dem Kopfende des Bettes abgetrennt wurde.

6. Romantisch

Auch dieses Schrankmodell ist begehbar, präsentiert sich dabei aber im romantisch inspirierten French-Country-Chic in weißem Holz mit Lamellentüren.

7. Raumteiler

Man kann seinen Kleiderschrank auch als Raumteiler nutzen, wenn man ein sehr großes Schlafzimmer strukturieren oder zum Beispiel ein Ensuite-Bad abgrenzen möchte.

8. Rund um die Tür

Platzsparend und superpraktisch ist ein solcher Schrank, der um die Tür herumgebaut wurde.

9. Über Eck

Ihr habt im Schlafzimmer eine bestimmte Ecke frei, die ihr gerne so geschickt wie möglich mit Stauraum nutzen wollt? Dann legt euch einen Schrank zu, der über Eck verläuft und so noch viel mehr Platz für Klamotten und Accessoires bietet.

10. Unter der Schräge

Schlafzimmer mit schrägen Wänden schreien förmlich nach maßangefertigten Einbauschränken, die jeden Millimeter Platz optimal ausnutzen und totem Raum keine Chance geben.

11. Schrankwand im XL-Format

Wer viele Klamotten hat, braucht auch viel Platz im Schrank. In diesem Modell ist ganz sicher erstmal kein Platzmangel zu erwarten.

12. Moderner Minimalismus

Schlicht, puristisch, reduziert – so sehen Schränke im modernen Schlafzimmer heute gerne aus. Weniger ist dabei eindeutig mehr.

13. Üppiger Barockstil

Aber es geht auch anders. Die Geschmäcker sind schließlich verschieden. Wer sich in seinem Schlafzimmer gerne königlich fühlen möchte, ist mit einem solchen Barockschrank zum üppig verzierten Bett, Perserteppich, Goldstuck und Kronleuchter bestens versorgt.

14. Nischenfüller

Zum Schluss noch ein Tipp für alle mit einer Wandnische im Schlafzimmer: Füllt sie nahtlos mit einem Schrank und freut euch über jede Menge Stauraum ohne Einschränkungen in der Raumwirkung und im Platzangebot des Zimmers.

Welcher Schrank ist eure Nummer 1?
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern