Balkon einrichten: Die coolsten Ideen

Jannyn Jolie Jannyn Jolie
Loading admin actions …

Der Sommer ist da und lädt mit seinen warmen Temperaturen zu ausgedehnten Aufenthalten an der frischen Luft ein. Was gibt es schöneres, als abends die warme Sommerluft auf dem Balkon zu genießen? Heute stellen wir ein paar Ideen vor, mit denen ihr wunderbar den Balkon einrichten könnt.

Balkon einrichten mit Weitblick

Um einen größeren Balkon einrichten zu können oder auch eine Dachterrasse herzurichten, kann diese Idee wertvolle Impulse geben. Die Bepflanzung mit Gräsern setzt den Schornsteinen Beweglichkeit entgegen. Wer hier Platz nimmt, fühlt sich schnell wie mitten auf einer Wiese. Für das Projekt Berlin Rooftop konnte eine Dachgeschosswohnung so ausgebaut werden, dass mit dieser wunderbaren Aussicht von der Terrasse aus die Berliner Großstadt hinter sich gelassen werden kann.

Balkon einrichten mit einer schwebenden Couch

Eine moderne Variante der Hollywoodschaukel haben sich die brasilianischen Architekten BC Arquitetos aus Rio de Janeiro einfallen lassen. Um einen Balkon einrichten zu können, befestigten sie an Deckenhalterungen eine schwebende Couch. So lässt es sich abends allein oder auch zu zweit über den Dächern der zweitgrößten Stadt Brasiliens schaukeln.

Balkon einrichten mit tropischen Elementen

Ebenfalls eine Idee aus Brasilien: In tropischer Anmutung konnten die Innenarchitekten aus Sao Paulo den Balkon der Residencia Praia da Baleia einrichten. Die gesamte Residencia ist eine luftig leichte Kombination aus weißen klaren Wänden und Akzenten, die vielen weißen Holzelementen verspielte Muster hinzugefügt hat. Auch den Balkon konnten die Experten in diesem Stil weiter fortführen. Wer seinen Balkon also tropisch einrichten möchte, dem sei die Idee aus Brasilien ans Herz gelegt. Weiß als dominierende Farbe des Hintergrunds findet sich in allen Dekostoffen und dem Teppich wieder. Hier wird weiß kombiniert mit Streifen auf vielen gemütlichen Kissen und dem Teppich. Wie eine ehrwürdige Persönlichkeit, bietet ein Rattan-Korbstuhl eine besonders erhabene Art des Sitzens an. Interessant auch die Idee, einen Tisch zu wählen, der sich gleichzeitig als Tablett nutzen lässt.

Balkon einrichten mit einer coolen Variante

Viel weniger tropisch dafür umso mehr urban ist diese Art, den Balkon einrichten zu können. Unsere Experten von palettenmoebel.at geben alten Europaletten einen neuen Sinn, indem sie stylische Möbelstücke aus ihnen herrichten. Palettenmöbel sind insbesondere in der Hauptstadt ein Trend und sind für die großflächige Terrassengestaltung genau so gut geeignet wie für den Balkon daheim. Mit den personifizierten Möbelstücken – jedes hat einen eigenen Namen – könnt ihr euren Balkon sehr cool einrichten. Auf dem Foto sind übrigens das Sofa Hermann und der Tisch Pepi abgebildet.

Balkon einrichten in XXL Ausführung

Um eine Stadtvilla neu zu stylen, haben die italienischen Designer Kingsize Möbel verwendet. Mit großflächigen XXL-Couchen lässt sich ein großer Balkon zu einer gemütlichen und exklusiven Liegewiese verwandeln. Die klare Linie der Liegefläche harmoniert farblich wie auch in der Form mit dem Tisch, der selbst ein kleines Kunstwerk ist: In einem gläsernen dreidimensionalen Rahmen lodern helle Flammen und erinnern an ein eigenes Lagerfeuer. Hier können wunderbar viele Gäste gemeinsam chillen. Eine Idee, mit der ihr einen großen Balkon einrichten könnt.

Balkon einrichten mit Persönlichkeit

Eine sehr luftige Variante, wie ihr euren Balkon einrichten könnt, ist Flow.Architektur gelungen. Das gesamte Gebäude ist eine Villa, die an einem Hang gebaut wurde. Kein Wunder, dass eine sehr freie Terrassengestaltung entstanden ist. Die luftige Anordnung der Möbel in Kombination mit der rustikalen Holzvertäfelung des Bodens verleiht diesem Projekt einen ganz besonderen Charme. Jeder Sessel, jede Couch, jede Sitzgelegenheit – auf dieser Terrasse besticht jeder durch eine eigene starke Persönlichkeit. Die moderne Hangvilla mit den eindrucksvollen Outdoor-Möbeln lädt in jeder Hinsicht zum Verweilen ein.

Mit muschelähnlichen Korbsesseln den Balkon einrichten

Ebenfalls sehr luftig wirkt diese Art, wie ihr einen Balkon einrichten könnt. Weiße Rattanmöbel in muschelähnlichen Formen sorgen für Geborgenheit, die eine kleine Gesprächsrunde gebrauchen kann. Gleichzeitig ist diese Gestaltung aber offen genug, um den wunderbaren Ausblick auf das Meer zu genießen. Jederzeit ist auf Grund der geringen Stuhlhöhe der Blick zum Meer möglich.

Balkon einrichten im minimalistischen Stil

Wer es lieber etwas geschützter mag, dem sei diese Idee, den Balkon einzurichten ans Herz gelegt. Mit vielen großen Pflanzen wie beispielsweise Rhododendron kann ein perfekter Sichtschutz angelegt werden, der gleichzeitig die gemütlichen Riesensessel wunderschön umrandet. Balkon einrichten im minimalistischen Stil kann so gemütlich sein!

Balkon einrichten auf lässige Weise

Mit einer ebenfalls sehr minimalistischen Variante könnt Ihr den Balkon einrichten. Das holländische Dachterrassen-Projekt zeigt, mit welchen einfachen Mitteln mediterraner Stil möglich ist. Große Blumentöpfe, die aussehen, als wären sie in einer überdimensionalen Reisetasche gepflanzt, bunte Meditationskissen und übereinander gestapelte Matratzen sorgen hier für lässige Entspannung.

Balkon einrichten mit Whirlpool

Selbst für enge Balkone oder Miniterrassen gibt es eine ganz wunderbare Idee, den sommerlichen Abend ausklingen zu lassen. Mit einem eigenen Whirlpool auf dem Dach bleibt ihr auch bei heißen Temperaturen cool. Ein Balkon mit Whirlpool, der farblich dazu abgestimmten Designerliege unter einem kleinen Olivenbaum – was will man mehr? Balkon einrichten kann so traumhaft sein.

Balkon einrichten mit robuster Natürlichkeit

Wer auf der Suche nach einer super natürlichen Gestaltungsidee ist, wie er seinen Balkon einrichten kann, dem empfehlen wir dieses Projekt. Im mediterranen Stil wurde hier ein loungiger Ort geschaffen, der geheimnisvoll wirkt. Der Blick von außen durchdringt kaum die Terrasse und dennoch ist alles offen. Eine riesige Liegeecke lädt hinter der hölzernen Abgrenzung zum Ausruhen und Entspannen ein. Kein Wunder, dass dieses Projekt als Reflections Camp bezeichnet wird.

Balkon einrichten mit viel Farbe

Ein mediterranes Beispiel gelungener Terrassengestaltung: In geschwungenen Formen und sattem Orange konnten die Designer hier mit einer lebensfrohen Einrichtungsvariante auftrumpfen. Faszinierend ist die Malerei eines Riesensalamanders, der sich scheinbar durch den ganzen Raum bewegt. Eine überaus dynamische, lebendige Form, den Balkon oder die Terrasse zu inszenieren. Wenn ihr daheim einen Balkon einrichten wollt, ist vielleicht diese farbenfrohe Variante die Idee.

Balkon einrichten mit nativen Mustern

Spektakulär bunt könnt ihr euren Balkon einrichten, wenn ihr native Muster wählt. Hier zum Beispiel wurde dem eher biederen Stil der Wände eine exklusive Couch hinzugefügt und mit den Teppichen ein buntes I-Tüpfelchen gesetzt. Die Kissen kommunizieren farblich mit den Mustern der Teppiche, die an brasilianische Indianerkunst erinnern.

Balkon einrichten mit Pflanzen

Balkon einrichten heißt immer auch an die Bepflanzung zu denken. Welche Pflanzen gedeihen mehr in der Sonne, welche im Schatten? Urban Gardening bleibt weiterhin in großen Städten ein Kult. So wie hier in London wird auch in vielen anderen europäischen Städten die Natur wieder zurück geholt. Im modernen Stil wurde hier eine Dachterrasse bepflanzt. In steinernen Beeten wachsen die Pflanzen prächtig. Und durch die unterschiedliche Anordnung in der Höhe und die Terrakottafarbe erhält dieses Dach eine natürliche Anmutung.

Welche Idee würdet ihr am liebsten sofort umsetzen?
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern