Das Hochglanzhaus

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Manche Menschen haben das nötige Kleingeld, um sich Wohnwünsche der absoluten Superlative zu erfüllen. Wir lassen euch heute an einem dieser Häuser teilhaben und nehmen euch mit in eine Villa, die wirklich keine Wünsche mehr offen lässt. Verantwortlich für den grandiosen Entwurf war das mexikanische Architekturbüro Grupo Arquitectura

Steinfassade

minimalistische Häuser von grupoarquitectura
grupoarquitectura

Casa Basaltica

grupoarquitectura

In Empfang genommen, wird man von dieser einzigartigen Fassade, die wie ein glänzender Fels aus der Straße herauswächst. Die vertikalen Flächen wurden mit Basaltsteinplatten verkleidet, die in der Sonne in den buntesten Farben erstrahlen. Der Bau setzt sich aus geometrischen Formen zusammen, die wie ein Kristall wirken. Der Eingang lagert nach hinten versetzt. Die Tür wurde aus hochwertigem Walnussholz gefertigt und offenbart sich absolut konträr zu der Fassade. Von der Straße, die gen Norden ausgerichtet ist, präsentiert sich das Einfamilienhaus völlig introvertiert.

Höchste Zeit also, sich die südliche Seite anzusehen, die ein ganz anderes Gesicht offenbart. 

Leuchtender Innenraum

minimalistische Wohnzimmer von grupoarquitectura
grupoarquitectura

Casa Basaltica

grupoarquitectura

Betreten wir das Herz des Hauses: das Wohnzimmer. Auf den ersten Blick wird klar, dass sich der nach Süden ausgerichtete Raum das Thema Großzügigkeit zu eigen gemacht hat. Die Deckenhöhe misst mehr als fünf Meter und verbreitet dadurch das Gefühl absoluter Freizügigkeit. Passend zu dem gigantischen Raumvolumen wurden die Möbel ausgewählt, die besonders üppig erscheinen. Farblich orientierte man sich an Erdtönen, die für Gemütlichkeit sorgen. Frische Akzente werden mithilfe von Gelb und Orange geschaffen. Die zum Garten ausgerichtete Seite ist vollständig verglast und holt das Grün ins Innere. 

Küche

minimalistische Küche von grupoarquitectura
grupoarquitectura

Casa Basaltica

grupoarquitectura

Wer gerne kocht, wird in dieser Küche seine größte Freude haben, denn viel Platz, beste Materialien und hochwertige Elektrogeräte bilden in diesem Raum eine ideale Grundlage, um ein perfektes Dinner zuzubereiten. 

Treppenhaus

 Flur & Diele von grupoarquitectura
grupoarquitectura

Casa Basaltica

grupoarquitectura

Keine schnöde Treppe, sondern ein ganzes Treppenhaus findet in der Immobilie Platz. Um den Raum auch richtig in Szene zu setzen, wurden alle Flächen in Schwarz gehalten, sodass eine gewisse Mystik ausgestrahlt wird. Der polierte Steinboden erzeugt Eleganz und gesellt sich bestens zu dem Geländer aus Glas. 

Wohnen

minimalistischer Multimedia-Raum von grupoarquitectura
grupoarquitectura

Casa Basaltica

grupoarquitectura

Wer eine solche Mega-Villa sein Eigen nennen darf, der verfügt natürlich gleich über mehrere Wohnzimmer – denn Komfort kann man nie zu wenig haben. Der Raum ist in drei Zonen gegliedert und beherbergt neben einer riesigen Couch einen Essplatz und sogar einen Billardtisch. Die niedrigere Deckenhöhe maximiert den Gemütlichkeitsfaktor und die vielen Lichter sorgen für die richtige Stimmung. Die Fenster, die zum Garten ausgerichtet sind, lassen sich vollständig öffnen und verwischen die Grenzen zwischen innen und außen.

Schlafzimmer

minimalistische Kinderzimmer von grupoarquitectura
grupoarquitectura

Casa Basaltica

grupoarquitectura

Das Schlafzimmer orientiert sich selbstverständlich auch zum Garten und ist Dank des vielen Holzes, das sowohl für den Boden als auch für die Wand eingesetzt wurde, ein wahres Kuschelparadies. Neben einem Boxspringbett finden auch zwei Recamieren Platz, die der ideale Ort zum Entspannen sind. 

Badezimmer

minimalistische Arbeitszimmer von grupoarquitectura
grupoarquitectura

Casa Basaltica

grupoarquitectura

Marmor soweit das Auge reicht, findet sich in einem der Badezimmer. Die hochwertigen Materialien geben sich in dem Raum die Hand und werden mithilfe des Oberlichts bestens in Szene gesetzt. Die Toilette und die Dusche werden durch eine Glaswand vom eigentlichen Badezimmer abgetrennt. Das Waschbecken misst eine erstaunliche Länge von über einem Meter und lässt mit seiner minimalistischen Gestalt Moderne ins Bad einziehen.

Weitere Anregungen zu Waschbecken findet ihr in dem Ideenbuch: Moderne Waschbecken für das Badezimmer

Terrasse

minimalistischer Garten von grupoarquitectura
grupoarquitectura

Casa Basaltica

grupoarquitectura

Abschließen möchten wir unsere Hausbegehung auf der Terrasse, die den gigantischen Aufbau der Rückseite bestens zeigt. Absolut konträr gestaltet sich die Ansicht zum Eingangsbereich. Frische Farben in den Accessoires gesellen sich zu klassischen Möbeln und bilden eine stimmige Einheit zum grünen Garten.

Wie gefällt euch die Villa? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern