Haus am Hang? Ein guter Fang!

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

Im Schweizer Kanton Basel-Landschaft geht es bergig zu. Das merkten auch die Bauherren dieses Einfamilienhauses in der Gemeinde Hölstein. Ein stark abfallendes Grundstück sollte bebaut werden. Das ließen sich die Experten von Holbi 14 Architekten aus Basel nicht zweimal sagen und nahmen sich dieser besonderen Aufgabe an. Herauskam ein Haus mit den Abmessungen von etwa 19 x 6 Metern und einem überaus modernen Design. Aber damit nicht genug: Clevere Haustechnik macht diesen Bau zu einer wahren Wunschimmobilie.

Nordansicht

Das Einfamilienhaus befindet sich in sehr steilem Gelände, das ein Gebäudekonzept erfordert, das sich optimal in das Grundstück einfügt. Über zwei Stockwerke verteilt sich die Wohnfläche, wobei das untere Geschoss den Eingang bereithält und dort Doppelgarage, Fahrradkeller und Waschküche sowie die Haustechnik angesiedelt sind. Oben liegen die Schlafräume, die alle nach Westen ausgerichtet sind. Sämtliche Räume haben Zugang zu der Rasenfläche über Keller und Garage und werden optimal mit Tageslicht versorgt.

Westansicht

Westansicht Keller und Eingang: moderne Häuser von Holbi14 architekten GmbH
Holbi14 architekten GmbH

Westansicht Keller und Eingang

Holbi14 architekten GmbH

Auch von dieser Ansicht kann man noch einmal sehr schön die steile Lage erkennen. Zwischen dem tiefsten und höchsten Punkt des Grundstücks liegen immerhin 13 Meter. Dieser Herausforderung stellten sich die Architekten und schufen ein Einfamilienhaus, das sich sehen lassen kann. Dieses überzeugt aber nicht nur optisch, sondern auch mit einer modernen Erdsondenheizung, einer Komfortlüftung, einer smarten Elektroinstallation, einer Eingangstür mit Fingerabdrucksteuerung und einer gezielten Beschattungs- und Lichtregulation.

Küche

Esszimmer und Küche: moderne Esszimmer von Holbi14 architekten GmbH
Holbi14 architekten GmbH

Esszimmer und Küche

Holbi14 architekten GmbH

Die Küche präsentiert sich als großer Raum mit einem über nahezu die gesamte Breite verlaufenden Panoramafenster. Mit Blick auf die umliegenden Berghänge kann man am integrierten Essplatz hervorragend speisen. Dieser setzt sich aus einem schlichten Holztisch und passenden Stühlen zusammen. Der weißen Küchenzeile mit rotem Spritzschutz ist eine Insel vorgelagert, die den Raum zoniert und Koch- und Essbereich voneinander abtrennt.

Wohnzimmer

Wohnzimmer mit Cheminée: moderne Wohnzimmer von Holbi14 architekten GmbH
Holbi14 architekten GmbH

Wohnzimmer mit Cheminée

Holbi14 architekten GmbH

Das Wohnzimmer gibt sich dank großer Fensterfront lichtdurchflutet. Hier setzte man auf eine unaufgeregte, aber stilvolle Einrichtung und kombinierte zum dunklen Ecksofa einen hellen Couchtisch. Highlight ist hier aber ganz klar der in die rostbraune Wand eingefasste Kamin. Die langgezogene Glaswand gibt den Blick auf die Flammen frei, die als wahrer Hingucker fungieren und wunderbare Wärme spenden. Über eine Schiebetür gelangt man auf einen Außenbereich.

Wie ihr den passenden Kamin für euch findet, erfahrt ihr hier.

Terrasse

Gedeckter Sitzplatz mit Aussengrill:  Terrasse von Holbi14 architekten GmbH
Holbi14 architekten GmbH

Gedeckter Sitzplatz mit Aussengrill

Holbi14 architekten GmbH

Was für eine herrlich geschützte Terrasse! Dank Überdachung können Bewohnern und Besuchern zu viele Sonnenstrahlen und leichter Regen hier nichts anhaben. Der dunkle Holzboden gibt dem Bereich eine edle Note und harmoniert bestens mit der hellen Wand- und Deckengestaltung. Gekrönt wird die Terrasse von dem eingebauten Außengrill – kulinarische Höhepunkte sind so garantiert. Kombiniert mit der grandiosen Aussicht, lässt es sich hier perfekt entspannen und genießen.

Badezimmer

Für das Bad wählte man sandfarbene Fliesen und kombinierte dazu helle Sanitärkeramik und viel Glas. Der Doppelwaschtisch ist ideal in einem Familienbadezimmer und bietet mit den angebrachten Unterschränken auch viel Stauraum für Handtücher, Kosmetik und Co. Die drei großen quadratischen Spiegelfliesen setzen sich zu einer schönen Glasfront zusammen und die gläserne Duschabtrennung sorgt dafür, dass das luftige Flair im Badezimmer beibehalten wird.

Außenbereich

Aussenbereich auf Ostseite:  Terrasse von Holbi14 architekten GmbH
Holbi14 architekten GmbH

Aussenbereich auf Ostseite

Holbi14 architekten GmbH

Neben der schon bestaunten Terrasse mit Grill hält das Haus einen weiteren Außenbereich an seiner Ostseite bereit. Eine gepflegte Rasenfläche und hübsche Bepflanzung machen diese Ausweichmöglichkeit sehr angenehm. Durch die Mauereinfassung entsteht eine gemütliche Hofsituation, die dank Palme und atmosphärischer Beleuchtung vor allem abends nahezu in Ferienstimmung versetzt.

Was ist eure Meinung zu diesem Haus am Hang? Verratet sie uns in einem Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern