Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Kleines Haus mit großer Überraschung

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

Manchmal lassen wir uns vom ersten Eindruck zu sehr täuschen. Dass das nicht nur auf Menschen, sondern auch auf Häuser zutrifft, beweist das Gebäude, das wir euch nun vorstellen. Auf zwei Etagen wurden in diesem Haus mehrere Kinderzimmer, Bäder und sogar Wohnzimmer eingerichtet. Kaum zu glauben? Dann überzeugt euch selbst…

Die unscheinbare Fassade

 Häuser von Mutabile

Von der Straße aus wirkt das Gebäude wie ein durchschnittliches Einfamilienhaus mit einer passablen Größe. Ein wenig sticht die Fassadengestaltung heraus: Bräunlicher Naturstein prägt die zur Straße gewandte Seite des Hauses und fügt sich mit dem natürlichen Farbton harmonisch in die Umgebung ein.

Naturstein soweit das Auge reicht

 Wohnzimmer von Mutabile
Mutabile

Estar/ Jantar

Mutabile

Dass Naturstein für die Bauherren eine bedeutende Rolle spielt, wird bei der Betrachtung des Innenraums deutlich. Hier sehen wir das Wohnzimmer, in dem grauer Marmor die Hauptrolle spielt. Das natürliche Material wurde hier für ein spezielles Design verwendet: Aus den Treppen, die das Wohn- und das Esszimmer miteinander verbinden, ergibt sich in verlängerter Form ein Ethanolkamin, der den gemütlichen Mittelpunkt des Wohnzimmers markiert.

Die Superküche

 Küche von Mutabile

Was für eine professionelle Küche! Hier fehlt es weder an Technik, noch an Komfort. Besonders praktisch sind die etlichen Schubladen, in denen sich sämtliches Geschirr und Kleinkram verstauen lassen.  Selbstverständlich wurde der Boden mit Naturstein ausgestattet. Seine glänzende Optik frischt den dunkelblauen Look der Küche etwas auf.

Gemütlicher Außenbereich

 Häuser von Mutabile

Für die Gestaltung des Außenbereichs ließen sich die Architekten etwas Grandioses einfallen: In hinteren Teil des Grundstücks, im Anschluss an die Terrasse, wurde in einer Loggia ein zweites Wohnzimmer eingerichtet. Ausgestattet mit einer bequemen Couch und weiteren Sitzgelegenheiten kann man hier Abstand vom Alltag gewinnen oder gemütliche Stunden mit Freunden verbringen.

Praktisches Kinderzimmer

 Kinderzimmer von Mutabile

Zurück im Wohnhaus, werfen wir noch einen Blick in eines der Kinderzimmer. Dieser Raum wurde funktional und platzsparend eingerichtet. Ein großer Einbauschrank hilft, die Kleidung ordentlich zu verstauen und der Platz unter dem Hochbett dient als Arbeitsecke und beherbergt zusätzlich eine Couch.

Badezimmer im Vintage-Stil

 Badezimmer von Mutabile

Eines der Badezimmer wurde in einem dezenten Vintage-Look gestaltet. Der harte Schwarz-Weiß-Kontrast wird durch das zarte Rosa der Wände etwas gemildert. Durch die Wandverkleidung mit strahlend weißen Fliesen gewinnt der Raum optisch an Größe. Die perfekte Ergänzung zu diesem Einrichtungstrick sind große Spiegel, wie sie hier über dem Waschbecken angebracht wurden.

Des Rätsels Lösung

 Häuser von Mutabile

Seid ihr nun immer noch verwundert, wie man in diesem kleinen Haus so viel unterbringen konnte? Dann dürfte dieses Bild Licht ins Dunkel bringen. Bei dem Gebäude mit der Natursteinfassade handelt es sich nämlich um eine Art Vorbau, der hinein in das eigentliche Wohnhaus führt.

Wie gefällt euch dieses Haus?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern