Scheune mit XXL-Wohnzimmer

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

Heute nehmen wir euch in einen polnischen Vorort mit, um euch ein Haus zu zeigen, das sich erfolgreich in die vorherrschende Architektur der Siedlung einfügt und doch durch Modernität und Verwendung hochwertiger Materialien besticht. Das Grundstück mit dem großen Garten trägt ebenfalls dazu bei, dieses Projekt zu einem absoluten Wunschhaus zu machen.

Realisiert wurde der Neubau von den Experten von CAA Architekci, die es geschafft haben, ein Haus zu bauen, das seinen Besitzern bequeme und komfortable Lebensbedingungen bietet.

Ein einfaches, aber modernes Gebäude

Das Haus passt sich mit seinem Satteldach perfekt an die architektonische Landschaft des Vorortviertels an. Durch seine kastige Form wirkt es wie eine Scheune, eine stilvolle und moderne Alternative zu all den traditionellen Bungalows. Die roten Dachziegel bewirken, dass das Gebäude trotz seiner ungewöhnlichen kompakten Statur integraler Bestandteil der Siedlung ist und nicht zu sehr heraussticht. 

Edle Materialien

Die simple Form des Hauses wird durch die Verwendung hochwertiger Werkstoffe aufgewertet. Die Fassade ist ein faszinierendes Zusammenspiel verschiedener Materialien. Travertin, Holz, Aluminiumplatten und Zinkbleche wurden verwendet, um diesen einzigartigen Look zu kreieren. Aus dieser Perspektive sehen wir die Gartenansicht, deren Hauptelement eine hohe, großflächige Verglasung in Form von Fenstern und Schiebetüren zur Veranda ist. Natürliches Licht kann so in den Innenraum strömen und macht ihn hell und geräumig.

Offenes Innen

Die äußere Form des Hauses bildet im Inneren einen offenen und geräumigen Wohnbereich. Hohe Decken lassen den Raum atmen und im Wohnzimmer hat man fast das Gefühl, man sitze in einer Kathedrale. Weiße Fläche werden durch Holz aufgelockert und versprühen Leichtigkeit. Die dekorativen Dachbalken sind eine wundervolle Hommage an den Charakter ländlicher Bauten.

Praktische Lösungen

Eleganz und Klasse gehen mit Funktionalität und Komfort in diesem Haus Hand in Hand. Der offene Innenraum verbindet den Wohn-, Ess- und Kochbereich, das große Fenster erlaubt freien Blick auf den Garten. Der Kamin ist in eine vorgesetzte Wand eingebaut, welche zeitgleich einen praktischen, aber stilvollen Zwischenraum bildet, um Feuerholz zu lagern.

Weiße Küche

Die moderne Küche ist eine faszinierende Mischung aus weißen Fronten und silbernen Edelstahloberflächen. Die Elektrogeräte sind ästhetisch in die Schränke integriert, viel Stauraum sorgt für ein aufgeräumtes Erscheinungsbild. Die große Mittelinsel beherbergt den Herd, die Spüle und bietet Arbeitsfläche. Trotz des edlen Designs wurde darauf geachtet, dass die Küche komfortabel und funktional ist. 

Transparente Grenzen

Dunkle Treppenstufen führen in das Zwischengeschoss, wo ein weiteres Zimmer angesiedelt ist. Das transparente Geländer aus Glas gibt dem Bereich Leichtigkeit und lässt die Grenzen zwischen dem Erdgeschoss und dem ersten Stock verwischen. Noch mehr moderne Glastreppen findet ihr in unserem passenden Ideenbuch.

Ansicht bei Nacht

Nach Einbruch der Dunkelheit präsentiert das Haus sein zweites Gesicht. Jetzt tritt vor allem das Holz der Fassade in Erscheinung, welches auch bei der dekorativen Pergola und über dem Weg zur Haustür verwendet wurde. Als Verschönerung des Gesamtkonzepts erweist sich das Holz als gute Wahl.

Was sagt ihr zum kompakten Häuschen? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern