Vom ekligen Schandfleck zum schönen Eigenheim

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

Unser heutiges Vorher-Nachher-Projekt führt uns nach Argentinien. Ein eigentlich sehr schönes Haus, wie man es in typischerweise in Buenos Aires oder Cordoba findet, war so verwahrlost, dass die verantwortlichen Profis von Parrado Arquitectura alle Hände voll zu tun hatten, sein Potenzial herauszukitzeln. 

Der besondere Baustil des Hauses ist eng mit der europäischen Einwanderung nach Südamerika im späten 19. Jahrhundert verbunden. Alle Zimmer im Haus sind durch einen langen Flur verbunden und haben Zugang zu einem Innenhof. Häufig gibt es auch eine Terrasse – wirklich eine Schande also, solch ein Haus verkommen zu lassen. Zum Glück wurde renoviert und – soviel sei verraten – es ist ein echtes Schmuckstück entstanden!

Die Fassade vorher

ausgefallene Häuser von Parrado Arquitectura
Parrado Arquitectura

Fachada antes de la reforma

Parrado Arquitectura

Der Baustil des Hauses ist in vielen großen Städten in Argentinien vertreten und zeichnet sich durch ungebrochene Fassaden, schöne Simse, elegante Formate und große, aus Massivholz eingefasste Öffnungen aus. Normalerweise sind diese Häuser eine wahre Zierde für die Straße, doch nichts von den eben genannten Attributen traf auf die Fassade vor der Renovierung zu. Heruntergekommen fristete es sein tristes Dasein. Kleine, wenig sinnvolle Fenster, die mausgraue Farbe und die bedauernswerte Eingangstür machten das Haus wenig einladend. In diesem verfallenen Zustand dauerte es auch nicht lange, bis sich Schmierfinken ans Werk machten und dem Haus den Rest gaben…

Und die neue Fassade danach

ausgefallene Häuser von Parrado Arquitectura
Parrado Arquitectura

FACHADA después

Parrado Arquitectura

Es lebe die Veränderung! Den Experten gelang es, die Fassade komplett zu verwandeln, ohne jedoch das Haus zu verfremden. Die Experten berücksichtigten die Vergangenheit des Hauses und entschieden sich dafür, die Fassade zwar deutlich, aber nicht zu drastisch zu erneuern. Hauptziel war es, der grauen, tristen Fassade wieder Leben einzuhauchen und sie strahlen zu lassen. Die Fenster wurden vergrößert und ein warmer Ockerton lässt das Gebäude nun freundlich und einladend wirken.

Wohnbereich nach der Renovierung

Auch innen hat sich mit der Renovierung einiges getan. Das ursprüngliche Raumkonzept wurde beibehalten, sind die hohen, weitläufigen Räume doch charakteristisches Stilelement dieser Häuser. Die kleinen Fenster wurden durch größere ersetzt und lassen nun viel natürliches Licht ins Innere. Durch ihre hohe Position wird trotzdem die Privatsphäre der Eigentümer bewahrt.

Die Details

ausgefallene Wohnzimmer von Parrado Arquitectura
Parrado Arquitectura

Living después de la reforma

Parrado Arquitectura

Wohn- und Esszimmer werden gekonnt durch einen breiten Durchgangsbogen zusammen geführt. Diese subtile und elegante Art der Verbindung schafft eine transparente Wohnumgebung und lässt die Energie auf natürliche Weise fließen. Die Bibliothek ist schöne Dekoration und praktischer Stauraum zugleich, bietet sie doch allerlei Kleinigkeiten auf den Regalbrettern und in den Schränken Platz.

Das neue Esszimmer

ausgefallene Esszimmer von Parrado Arquitectura
Parrado Arquitectura

comedor después

Parrado Arquitectura

Wenn wir uns das Esszimmer anschauen, fällt sofort die rote Backsteinwand ins Auge. Dieser Teil des ursprünglichen Mauerwerks wurde aufgearbeitet und fügt sich nun als atmosphärisches Stilelement harmonisch in den Innenraum ein. Zusammen mit dem urigen Holztisch und den passenden Stühlen bildet es einen fantastischen Kontrast zu den weißen Wänden. Die sanfte Beleuchtung durch mehrere Lampen gibt dem Esszimmer ein wohnliches Flair.

Das vollständig renovierte Badezimmer

Das Bad wurde grundlegend renoviert und um ein praktisches Oberlicht ergänzt. Diese Öffnung in der Decke macht den Raum unbestritten viel heller und angenehmer. Der hölzerne Waschtisch und die dunkle Spiegelumrandung bringen Wärme in den Raum, sodass man sich hier gerne aufhält. Wenn euch dieser Stil gefällt, sind bestimmt auch unsere Tipps, wie man das Bad mit natürlichen Materialien einrichten kann, was für euch.

Der Hof vor der Renovierung

ausgefallener Garten von Parrado Arquitectura
Parrado Arquitectura

Patio antes de la reforma

Parrado Arquitectura

Häuser in diesem Baustil haben häufig einen Innenhof, was von ihrer spanischen Herkunft zeugt. So ein Außenbereich ist ein Segen, stellt er doch eine wahre Oase in der Stadt dar. Ein Innenhof bietet auch die Möglichkeit, viele Pflanzen einzusetzen. Man kann Obstbäumchen pflanzen und sogar Weinreben ranken lassen… Von all dem war der alte Innenhof weit entfernt! Eine trostlose Betonwüste, in der das einzige Grün von den Feuchtigkeitsflecken des Bodens herrührt. Selbst die Hunde gucken ganz betrübt…

Der Innenhof danach

ausgefallener Garten von Parrado Arquitectura
Parrado Arquitectura

patio después

Parrado Arquitectura

Der Innenhof ist nach der Umgestaltung kaum wiederzuerkennen. Die Fachleute ließen sich von römischen Höfen inspirieren und schufen einen Raum mit kolonialer Romantik. Die neugestrichenen Fassaden und die schön gemusterten Fliesen an der Wand und auf dem Boden machen den Außenbereich gleich viel wohnlicher. Es war sogar Platz für eine kleine Rasenfläche und ein idyllisches Wasserspiel. Viele Pflanzen machen diesen Innenhof nun tatsächlich zu einer grünen Oase mitten in der Stadt.

Ein gut gehütetes Geheimnis…

 Terrasse von Parrado Arquitectura
Parrado Arquitectura

terraza Spa, después

Parrado Arquitectura

Geht man die im vorherigen Bild gezeigte Treppe hinauf, erreicht man das Highlight des Hauses – die Terrasse! Wer hätte gedacht, dass sich hier noch ein solcher Schatz verbirgt? Das Paradies auf dem Dach ist in verschiedene Zonen unterteilt. Im hinteren mit Steinplatten ausgelegtem Bereich findet sich ein Essplatz mit Grill, vorne auf einem Holzpodest kann man im Jacuzzi entspannen. 

Was gefällt euch am besten an diesem Haus? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern