Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Welche Farbe fürs Wohnzimmer?

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Das Wohnzimmer hat viele Gesichter: Hier ruhen wir uns aus, schauen einen Film, empfangen Gäste, trinken Kaffee und feiern Partys. Dementsprechend hohe Ansprüche haben wir an den Raum selbst und vor allem auch an die Farbgestaltung. Schließlich soll sie unserem Geschmack entsprechen, zur Einrichtung und zum Stil der restlichen Wohnung passen und jedem Anlass und jeder Stimmungslage gerecht werden. Wir haben euch zur Inspiration verschiedene Möglichkeiten der Wohnzimmerfarbgestaltung mitgebracht.

Übrigens haben wir auch jede Menge Tipps und Ideen, wenn ihr stattdessen eher auf der Suche nach der passenden Farbe fürs Bad oder fürs Schlafzimmer seid.

Spritzig

Eine Farbe, die garantiert nicht jeder in seinem Wohnzimmer hat, die aber zugegebenermaßen ganz schön was her macht, ist dieses spritzige Grüngelb mit goldenem Unterton. Diese vielseitige Farbe funktioniert zu jeder Jahreszeit, macht sofort gute Laune und ergänzt weiße Möbel perfekt.

Elegant

Dunkles Braun ist facettenreicher als man auf den ersten Blick denken könnte. Es wirkt warm und gleichzeitig elegant, gemütlich und dabei edel und gelassen. In Kombination mit hellen Creme- und Beigetönen kommt es besonders gut zur Geltung, aber auch mit farbenfrohen Akzenten versteht es sich blendend.

Intensiv

Rot ist wohl die intensivste Farbe, mit der man sein Wohnzimmer gestalten kann. Mutige greifen zu Pinsel und Farbe und streichen die Wände leuchtend rot, aber man kann das Ganze auch etwas dezenter halten, indem man auf einzelne rote Details und Akzente setzt.

Erfrischend

Die Kombination von Marineblau, Weiß und Sandtönen funktioniert immer und sorgt für eine frische Brise im Wohnzimmer. Der maritim angehauchte Look kommt besonders gut mit passenden Accessoires und Deko-Elementen zur Geltung.

Sanft

Zartes Rosa, kühles Mintgrün, sanftes Fliederlila – Pastelltöne sind die ideale Lösung, wenn man Farbe ins Wohnzimmer bringen, es dabei aber nicht übertreiben möchte. Sie wirken immer freundlich und frisch, bleiben dabei aber dezent und stets elegant.

Farbexplosion

 Haushalt von Decolook

Wer sich nicht auf eine Farbpalette beschränken will, kann seinem Wohnzimmer auch einen wahren Farbflash verpassen und mit Komplementärfarben wie zum Beispiel Blau und Gelb arbeiten. Dazu kann man diese Töne dann noch in verschiedenen Nuancen variieren und mit einer dritten Farbe spannende Akzente setzen.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern