Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

12 schöne Inspirationen für Holztüren im Eigenheim

Jannyn Jolie Jannyn Jolie
Loading admin actions …

Auch wenn es Holztüren schon immer gab, haben sie doch nie ihre Praktikabilität verloren. Zu allen Zeiten gab es die schlichten Varianten, die einfach nur einen Schutz für das Haus vor Wind, Wetter oder unliebsamen Besuchern bot. Aber auch schon zu allen Zeiten gaben Tischler, Künstler, Schnitzer oder Designer einer Holztür ihren besonderen Schliff. Ob als runde Holztür, die sich in ein Haus wie im Auenland einfügt oder als klassische Sicherheitstür, die Facetten von Holztüren sind vielschichtig.

Und auch geschichtlich blicken wir auf eine lange Holztüren-Tradition zurück. Die erste geschichtliche Erwähnung erfuhren Holztüren im 8. Jahrhundert. Daher gehen wir davon aus, dass es sie gibt, seit es Häuser mit Wänden gibt. Holztüren dienten damals wie heute als Durchgang mit spezieller Schließ- und Öffnungsfunktion. Interessanterweise wurden Holztüren im Laufe der Zeit immer größer. So nimmt man an, dass auch die Menschen immer größer wurden. Was einst ein loser Vorhang oder eine verschiebbare Platte war, wurde im Laufe der Zeit zu den Holztüren weiterentwickelt, die wir heute kennen. Simpel oder prunkvoll, von der einfachen Holztür bis zur pompösen Bronzetür erfüllten sie ihre jeweiligen Zwecke und werden bis heute immer weiter entwickelt. Jetzt stellen wir euch einige besondere Holztüren vor. 

Holztüren wie aus dem Auenland

Die Taniere de Bilbo le Hobbit sieht von innen und von außen aus wie direkt aus dem Der Herr der Ringe-Film. Jetzt fehlt nur noch Bilbo, der durch seine runde Holztür in sein Hobbithaus eintritt und das Geheimnis des magischen Zauberrings hütet. Eine naturnahe Holztür, dessen Erscheinungsbild in Frankreich sicher sehr viel Begeisterung auslöst. 

Originale Holztüren aus Indien

Vintage-Türen und -Fenster aus Indien:  Fenster & Tür von Guru-Shop
Guru-Shop

Vintage-Türen und -Fenster aus Indien

Guru-Shop

Wer es gerne exotisch mag, findet vielleicht Gefallen an indischen Vintage-Türen. Diese sind aber nicht auf alt gemacht, sondern tatsächlich historische Bauteile, die direkt aus Indien importiert werden. Sie stammen aus Abrisshäusern oder sogenannten Hawelis – alten indischen Herrenhäusern, die zu Apartments umgebaut wurden. In den riesigen Lagerbeständen finden sich unzählige, authentische Holztüren, die ganz leicht indisches Flair ins deutsche Heim bringen.

Elegante Holztüren im Landhaus

Ebenfalls ländlich rustikal ist dieses natursteinerne Haus. Das besondere hier ist nicht nur der aus südlichen Ländern bekannte Baustil. Vielmehr ist es die durch die Fenster und Türen initiierte Leichtigkeit, die der Rustikalität der steinerne Fassade einen wunderbaren Kontrast entgegen setzt. Die Anmutung einer Holztür mit eingelassenem Glas widerspricht ganz dem sonst so ländlichen Look und verspricht gleichzeitig auch innen eine Einrichtung von elegantem Stil.

Holztüren als Brandschutztüren

Die Holztüren der traditionsreichen Arnold Möbelmanufaktur GmbH wurden bewusst in moderner, heller und freundlicher Ausgestaltung mit zurückhaltenden Akzenten in Szene gesetzt. Hier konnte eine kirchliche Institution mit vielen lichten Holzelementen umgebaut werden. Und das mit dieser Holztür so, dass die notwendigen Brandschutzbestimmungen eingehalten wurden. Das gesamte Projekt umfasst die Kapelle inklusive Dach, Brandschutztüren, Wandregale, das Treppenhaus, die Rezeption, den Verkaufsraum und den Andachtsraum. Ein umfangreiches Projekt, dass die Arnold Möbelmanufaktur sicherlich auf Grund der 100 jährigen Erfahrung im Umgang mit Holz so wunderschön umsetzen konnte. 

Holztüren für den Kaiser

1896 gebaut, glänzte die Villa Viktoria um die Jahrhundertwende als Stadtvilla reicher Industrieller und diente als Prestige-Objekt, falls der Kaiser sich für einen Besuch ankündigen würde. Die historische Villa begeistert mit ihren unzähligen liebevollen Details. So auch mit ihrem wunderbaren Eingangsportal, ein Meisterwerk unter den Holztüren. Ein Stück Handwerkskunst, wie man es heute nur noch selten findet. Im Zuge der Sanierung wurde dieses Portal ausgebaut, entlackt, geölt und neu in Szene gesetzt.

Holztüren als Eingangsportale mit detailreichen Verzierungen

Detail Eingangsportal:  Fenster & Tür von Wohnwert Innenarchitektur
Wohnwert Innenarchitektur

Detail Eingangsportal

Wohnwert Innenarchitektur

Holztüren zur Kaiserzeit fanden insbesondere in finanzkräftigen Familien viel hingebungsvolle, detailreiche Verzierungen. In mühevoller Handarbeit schnitzten die Künstler kleinste Verzierungen, so dass die Tür nach Fertigstellung zu einem Gesamtkunstwerk werden konnte. Die Villa Viktoria war eigentlich vor Sanierungsbeginn als Totalschaden eingestuft. Davon ist jetzt nichts mehr zu bemerken. Im Gegenteil. So oder ähnlich muss das Eingangsportal direkt nach der Fertigstellung ausgesehen haben. Auch innen erstrahlt die Villa Viktoria nach der Sanierung in neuem Glanz.

Holztüren in Holland

Ein holländisches Familienhaus konnten unsere Experten von BINNENVORM mithilfe einer hochwertigen Innenausstattung und drei taubenblauen Holztüren in Szene setzen. Diese Holztüren für den Innenbereich integrieren sich in das Gesamtbild des Hauses, das auf viele Holzelemente setzt. Das taubenblau der drei Holztüren findet sich auch in der Ausstattung der Sessel, in der Farbe des Leders wieder. Eine gekonnte Inszenierung eines Familienhauses in Amsterdam.

Reich verzierte russische Holztüren

 Fenster & Tür von OwnHome

Wunderschöne Holztüren kann dieses russische Landhaus präsentieren. Das Holzhaus in Moskau ist nach traditionellem russisch-rustikalem Stil gebaut. Viele massive Holzbalken prägen die Außengestaltung, aber auch den Innenraum. Dieser überzeugt durch eine einmalige russische Gemütlichkeit, welche von dem bunt verzierten Kamin ausgeht. Etwas besonderes also, das sich hinter den reich verzierten Holztüren verbirgt. Zwei Flügel sind ja schon elegant, aber hier sind es gleich vier Flügel, die uns in dieses faszinierende Haus einladen.

Ländliche Holztüren

 Fenster & Tür von Roundhouse Architecture Ltd
Roundhouse Architecture Ltd

Colmeallie, Glen Esk, Brechin, Angus

Roundhouse Architecture Ltd

Ein- und Auslässe waren Türen seit ihrer Erfindung zu allen Zeiten. Die Aufgabe von Holztüren war es seit jeher, einen geschützten Zugang zu bieten oder auch vor Vieh abzusichern. Gerade auf dem Land waren Holztüren ein beliebter Schutz vor Wind und Wetter und eine hervorragende Abgrenzung und Festigung vor unliebsamen Blicken. 

Holztüren im Landhausstil

 Fenster & Tür von Мария Остроумова
Мария Остроумова

Дверь фабрики NDP.

Мария Остроумова

Wichtig bei allen Türen sind Klinke und Schloss. So wurden Befestigungsmöglichkeiten erfunden, von der Schlaufe über den Riegel und dem Türschloss, um einen Komfort an Sicherheit zu genießen. Sie sollen jedoch auch optisch zum Gebäude passen und sich in die Gesamtansicht einfügen. Holztüren im Landhausstil beispielsweise weisen kunstvolle Bemalungen auf und werden so zum echten Hingucker. Wem schlichte Holztüren zu langweilig sind, findet sicher in unserem Ideenbuch zum Thema außergewöhnliche Eingangstüren ein paar Anregungen. 

Holztüren mit hohem Sicherheitskomfort

Moderne Holztüren garantieren auch ein Höchstmaß an Sicherheit. Optisch ansprechende und stabile Türen, sind in der heutigen Zeit eine lohnende Investition, ohne die Nachteile einer fahlen Optik hinnehmen zu müssen. In der Ursprungsfunktion der Türen, einen Raum abzuschließen hat sich seit der Erfindung der Tür bis zum heutigen Tag nichts geändert. Heute ist die Tür inklusive ihrer schützenden Funktion aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Konnten Türen noch bis vor nicht allzu langer Zeit unverschlossen bleiben, werden heute vorsichtshalber vielfach zusätzliche Sicherungen angebracht, um Unbefugten den Zutritt zu verwehren.

Klassische Holztüren kennen viele Geschichten

 Fenster & Tür von Lesomodul

Auch heute noch basieren viele Rituale und Bräuche auf der ganzen Welt symbolisch auf der Tür. Ob es nun der berühmte Mistelzweig ist, der zu Weihnachten über die Tür gehängt wird und den sich Küssenden Glück verspricht oder das ebenfalls glückbringende Hufeisen. In orientalischen Ländern ist der Brauch weit verbreitet ein blaues, augenförmiges Amulett über der Tür anzubringen, um den Bösen Blick des Besuchers abzuwenden. 

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern