Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Dekoration im tropischen Stil

Annika Freese Annika Freese
Google+
Loading admin actions …

Mit diesem Ideenbuch wollen wir ein paar Tipps zur Dekoration im tropischen Stil geben, und auf die Frage antworten, wie man seinem Haus, seiner Wohnung eine exotische Note verleihen kann und mit welchen Objekten und Möbeln man dafür sorgt, dass man sich zu Hause wie im Urlaub fühlt. 

Ein erster wichtiger Schritt, die Tropen ins Heim zu holen, ist die Beleuchtung. Mithilfe von farbigem Licht und der Inszenierung spezieller Materialien kann man hier schon viel Wärme ins Spiel bringen und kalte Schattierungen vermeiden. Warmes Licht in Tönen wie Elfenbein, Gelb oder auch Orange schafft ganz leicht ein tropisches Ambiente. 

Der zweite wichtige Punkt ist fraglos das Farbschema der fest installierten Objekte: Fensterrahmen und Türen sollten in klaren Farben wie beispielsweise Weiß gehalten und anschließend idealerweise von transparenten Materialien umspielt werden, die Licht ungehindert hindurchlassen.  Ein heller Vorhang aus dünner Baumwolle vor dem Fenster kann hier bereits ganz viel bewirken!

Und zu guter Letzt natürlich die Materilien: Wenn es um tropisches Design geht, sollte man besser die Hände von Kunststoffmöbeln und synthetischen Materialien lassen und stattdessen lieber natürlichen Materialien wie Rattan oder Bambus den Vortritt lassen. So können wir uns in Gedanken viel leichter an den tropischen Strand versetzen lassen…

Tropenlandschaft

Mit dem richtigen Landschaftsarchitekten kann man sich die Tropen ganz leicht in den Garten holen. Dazu gehören natürlich nicht nur ein paar palmenartige Pflanzen, sondern auch die entsprechende Möblierung! Und da es sich hier um die Außenbereichsgestaltung handelt, darf auch ruhig einmal auf die Kunststoffalternative in Tropenoptik zurückgegriffen werden – schließlich ist man mit dieser Version weitaus besser gegen unsere reichlich untropischen Wetterverhältnisse gewappnet!

Warme Farben

Auf diesem Bild shen wir, wie ein gelber Schwamm-Effekt auf weißem Grund absolut tropisch wirken kann und den Raum belebt! Dazu hat man hier ein paar schöne Wanddekorationen, die das Tropen-Thema aufnehmen sowie exotische Details gewählt, um das Urlaubsgefühl perfekt zu machen.

Regenwald an der Wand

Eine Möglichkeit für alle, die keinen grünen Daumen haben und auch keine Hobbygärtner sind: Bringt den Regenwald einfach an eure Wand! Sicher finden wir in tropischen Gefilden normalerweise keine Schafe, aber das ist ja der Vorteil am Urlaub zu Hause! Wir können uns jede Wunschlandschaft kreieren – und wenn wir wollen, finden wir da natürlich auch Platz für ein Schäfchen unter Palmen!

Tropisch entspannen

Das Spiel mit Farben hat man auch in diesem Massageraum genutzt, um für tropische Gefühle zu sorgen. Gelb- und Orangetöne sowie saftiges Pflanzengrün helfen uns, sofort in die richtige Stimmung zu kommen. Und der Raumteiler in Bambus-Optik gibt dem Entspannungssalon den letzten Tropik-Schliff!

Bad in den Tropen

Viele Pflanzen, warme Farben und dazu die typisch feuchte Luft – mit dieser Kulisse bekommt man auch im Bad ganz leicht tropische Gefühle und kann sich mental problemlos in die Region jenseits des Äquators versetzen lassen.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern