Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Gartenideen für kleine Gärten

Mila Kalo Mila Kalo
Loading admin actions …

Es sind die Japaner, die als Meister der Gestaltung von Gärten gelten und die besten Gartenideen für kleine Gärten haben. Da in japanischen Städten absoluter Platzmangel herrscht und oftmals nur wenige Quadratmeter Freiraum einem Wohnhaus zur Verfügung stehen, finden sich in der japanischen Gartengestaltung viele tolle Gartenideen für kleine Gärten. In großen Gärten spielen Raum und Fläche eine signifikante Rolle – in kleinen Gärten müssen oftmals mehrere Bedürfnisse, Funktionen und Gartenideen gebündelt werden. Hier werden einige Gartenideen für kleine Gärten vorgestellt, die zum Teil auch ohne Profis umgesetzt werden können. Bei schwierigeren Unterfangen sind spezialisierte Experten eine große Hilfe. Da ist es von Vorteil, sich an einen Landschaftsarchitekten zu wenden.

1. Sitzgelegenheiten

Trotz wenig Platz braucht man natürlich Sitzgelegenheiten im kleinen Garten. Oft ist sehr viel Fantasie und Know-how gefragt, um aus ihnen einen schönen, aber auch nutzbaren Raum zu gestalten. Hier werden mehrere Gartenideen für kleine Gärten eingebaut. Diese Konstruktion staffelt sich vertikal nach oben und nutzt den wenigen Platz sehr gut aus. In der Pflanzkonstruktion aus Beton sind gleichzeitig die Sitzgelegenheiten aus Holz eingelassen. Die Pflanzung verleiht dem Nutzer des Gartens ein geborgenes Gefühl und ist zugleich eine schöne Kulisse. Dahinter – Ton in Ton zur weißblühenden Pflanzung – bilden weiße Lamellen die Gartenmauer.

2. Materialien und Strukturen

Einfamilienhaus in Duisburg:  Garage & Schuppen von Oliver Keuper Architekt BDA
Oliver Keuper Architekt BDA

Einfamilienhaus in Duisburg

Oliver Keuper Architekt BDA

Eine andere Gartenidee für kleine Gärten ist die Nutzung verschiedener Materialien, um eine interessante Diversität im kleinen Raum herzustellen. Die Verwendung von Betonmauern oder Betonelementen verleiht dem kleinen Garten eine moderne, ruhige und klare Atmosphäre. Schichtet man davor eine Reihe Scheitholz, so entsteht eine spannende Kulisse – das Holz hat eine interessante Struktur und Optik und ein angenehmer Duft breitet sich im kleinen Garten aus. Zugleich ist das eine praktische und platzsparende Gartenidee für kleine Gärten.

3. Horizontale Pflanzung

Befindet man sich im Innenraum und schaut in den Garten hinaus, kann eine punktuelle und interessante Bepflanzung für ein spannendes Bild sorgen. Idealerweise sollte die Wahl auf bis zu drei unterschiedliche Kleinbaumarten fallen, die in der Zusammenstellung ein harmonisches Bild ergeben. Hier sind die Aspekte der Höhe, Struktur und des Habitus der Pflanze entscheidend. Eine kleine Baumgruppe ist eine hervorragende Gartenidee für kleine Gärten.

4. Vertikale Pflanzung

Je kleiner der Garten ist, desto ausgefallener werden die Gartenideen für kleine Gärten. Hier bildet eine vertikale Pflanzung den Schwerpunkt des Gartens und sorgt für ein spannendes Bild. Die Wahl fällt auf kleinere Pflanzen und Gräser mit verschiedenen Blattfarben- und formen, die das Bild komplettieren. 

5. Markante Fassade als Kulisse

Die meisten kleinen Gärten gehören zu einem Wohnhaus oder einer anders genutzen Architektur. Je nach Bedarf und Gartennutzung, fallen auch die Gartenideen für kleine Gärten aus – als Raum der Entspannung, als Nutzgarten oder einfach als Ort mit Kulissencharakter. Diese Nutzung ergibt sich zum Teil aus der Größe des Gartens. Je größer der Garten, desto unterschiedlicher sind die Optionen, zum Beispiel wie viel und welche Art der Pflanzungen angelegt werden kann. Die Pflanzen dienen der Kulisse oder dem Verbrauch. Je kleiner der Garten ist, desto weniger Möglichkeiten gibt es. In diesem Fall kann eine interessante Fassade der Architektur als spannende Kulisse für kleine Gärten gelten und den Raum sehr charakteristisch definieren.

6. Wintergarten

 Garten von Greenhouse Stores
Greenhouse Stores

Swallow Kingfisher Greenhouse

Greenhouse Stores

Manchmal sind die Gärten so klein, dass nur ein kleines Gewächshaus aufgestellt werden kann. Dieses bildet ein tolles Klima und sorgt dafür, dass auch im Winter eine Pflanzenauswahl im eigenen Garten geschützt wird und bewundert werden kann. Die Pflanzen werden in Töpfen aufgehängt oder in vertikalen Konstruktionen gepflanzt und bilden so ein vertikales Beet. Oftmals findet sich auch ein Platz, um selbst darin verweilen zu können. Diese sehr funktionale Gartenidee für kleine Gärten eignet sich besonders für Pflanzenliebhaber.

7. Alternative Sitzmöglichkeit

Berliner Vorgarten als Oase:  Garten von S.L. Loftart
S.L. Loftart

Berliner Vorgarten als Oase

S.L. Loftart

Eine sehr beliebte Gartenidee für kleine Gärten ist der Einbau von günstigen Elementen, wie Paletten aus Holz. Das Konzept der Wiederverwendung von Materialien und Objekten ist nicht nur nachhaltig und ökologisch, sondern auch sehr kostengünstig. Hier werden die Paletten lasiert und wasserdicht imprägniert. Danach folgt der Einbau als zentrales Element im Garten. Die Paletten sind zugleich Podest und Sitzgelegenheit im Garten. Bei einem vertikalen Einbau können sie auch als Pflanzbehälter für Kräuter dienen. Dies ist eine sehr platzsparende, funktionale und kostengünstige Gartenidee für kleine Gärten.

8. Wasserelemente

Auch ein Wasserelement kann eine spannende Gartenidee für kleine Gärten sein. Meistens ist der Einbau eines Pools nicht möglich, deshalb werden kleinere Becken mit Schaucharakter verwendet. Hier bilden drei kleinen Becken eine kaskadenartige Situation und eignen sich sehr als Gartenidee für kleine Gärten. Das Wasser überwindet mehrere Becken und zirkuliert. Sobald die Sonne untergeht, sorgt eine dezente Beleuchtung für eine gelungene Kulisse.

9. Raumtrenner

:  Garten von homify

Auch Raumtrenner aus verschiedenen Materialien können Akzente setzen und werden oft als Gartenidee für kleine Gärten genannt. Solche vertikale Elemente teilen einen kleinen Garten in verschiedene Bereiche und sorgen für spannende Blickachsen. Je nach Wahl des Materials können interessante Spiegelungen und Reflexionen der Pflanzen entstehen. Auch das abendliche Licht sorgt für Spannung und einen gemütlichen Charakter.

10. Beleuchtung

Glas mit Beleuchtung:  Garten von SIWA AG
SIWA AG

Glas mit Beleuchtung

SIWA AG

Ein unabdingliches Element als Gartenidee für kleine Gärten ist die Beleuchtung. Diese sorgt über mehrere Stunden, auch nach Untergang der Sonne, für Spannung, tolle Kulissen und Akzentuierung besonderer Pflanzen. Hier wird das eingesetzte Gras angeleuchtet und bildet auch nachts eine tolle Gartenidee für kleine Gärten. Tipps für eine stimmungsvolle Gartenbeleuchtung findet ihr in unserem passenden Ideenbuch. 

Es sind die Japaner, die als Meister der Gestaltung von Gärten gelten und die besten Gartenideen für kleine Gärten haben. Da in japanischen Städte...
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern