Außen brav, innen wild

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Wenn unser Experte Raphael Springmann Häuser entwirft und Einrichtungen plant, lässt er sich dabei auch von den Menschen inspirieren, für die er gerade arbeitet. Dabei geht er besonders auf die Bedürfnisse seiner Kunden und deren Vorstellungen vom perfekten Traumhaus ein. Was wird gebraucht? Wie wird gelebt? Was sind die individuellen Vorstellungen und Wünsche? Auf diese zentralen Fragen werden Antworten gefunden und durch diese Individualisierung in Verbindung mit der Hinwendung zu Ursprünglichkeit, Natürlichkeit und dem Wesentlichen entstehen dann Objekte von einzigartigem Charakter. Ein solches Haus wollen wir euch heute vorstellen. Es steht in der kleinen Ortschaft Trittau in Schleswig-Holstein und überzeugt sowohl außen als auch innen mit einem ganz individuellen Charme.

Außenansicht

Haus Trittau: skandinavische Häuser von raphaeldesign
raphaeldesign

Haus Trittau

raphaeldesign

Das u-förmige Holzhaus umschließt eine weitläufige Terrasse und öffnet sich nach hinten hinaus in Richtung Garten und See. So entsteht ein idyllisches und ruhiges Ambiente, weit weg von störendem Straßenlärm oder neugierigen Nachbarn. Beim Betrachten kommt Urlaubsfeeling pur auf – ein Gefühl, das die Bewohner des schicken Häuschens jeden Tag genießen können.

Sonnendeck

Haus Trittau:  Terrasse von raphaeldesign
raphaeldesign

Haus Trittau

raphaeldesign

Hier ein näherer Blick auf das Holzdeck, das sich die gesamte Rückseite des Hauses entlang zieht und sich dabei der Hufeisenform des Gebäudes anpasst. Auf verschiedenen Ebenen ist hier genug Platz für mehrere Sitzecken, die den ganzen Tag über nach Belieben Sonne oder Schatten zum Entspannen und Wohlfühlen bieten. Die großen Glastüren verbinden den Außenbereich nahtlos mit dem Innenraum und fluten letzteren zusätzlich mit natürlichem Licht. Im Hintergrund sehen wir die offene Wohnküche mit Essbereich, die direkt auf die Terrasse übergeht und mit ihrer fröhlichen Farbe schon mal einen ersten Vorgeschmack auf das gibt, was uns im Inneren des Hauses erwartet.

Interior

Haus Trittau: skandinavische Garage & Schuppen von raphaeldesign
raphaeldesign

Haus Trittau

raphaeldesign

Dieses Foto zeigt, dass es in diesem Haus alles andere als gewöhnlich zugeht. Der schicke Oldtimer verstaubt nicht etwa in einer Garage, sondern wird zum dekorativen Element der Inneneinrichtung. Der unverputzt gelassene Boden, die hohen Decken, die Industrieleuchten und Natursteinwände sowie der offene Grundriss erinnern an ein stylishes Loft, in dem Weitläufigkeit und Offenheit zu den wichtigsten Aspekten gehören. Hinter der farbenfrohen Sitzecke im Retro-Look erkennen wir die offene Küche, auf die wir eben schon von draußen einen ersten Blick geworfen haben.

Essbereich

Haus Trittau: skandinavische Esszimmer von raphaeldesign
raphaeldesign

Haus Trittau

raphaeldesign

Genauso eklektisch und außergewöhnlich geht es im Essbereich weiter, wo ein großer Holztisch im Industriestil den Mittelpunkt bildet und von passenden Lampen und rustikalen Plastikstühlen ergänzt wird. Als Eyecatcher an der Wand dient ein charakteristisches Bild, welches das Autothema von zuvor wieder aufnimmt und den modernen Stil des Hauses betont.

Kaminecke

Haus Trittau: skandinavischer Multimedia-Raum von raphaeldesign
raphaeldesign

Haus Trittau

raphaeldesign

Für eine gemütliche Note im weitläufigen Loft-Wohnraum sorgt diese Kaminecke. Die Feuerstelle wurde in eine Natursteinwand integriert, hinter der große Baumstämme gelagert werden. Der Clou: Hier kann man sein Kaminholz selbst direkt vor Ort auf die passende Größe zurechthacken. Und dann ganz entspannt auf der ergonomisch geformten Designerliege mit Kuhfellmuster die Seele baumeln lassen.

Details

Haus Trittau:  Wände von raphaeldesign
raphaeldesign

Haus Trittau

raphaeldesign

Alles andere als gewöhnlich sind auch die Möbel und Accessoires in diesem ausgefallenen Zuhause. Hier sehen wir ein großformatiges Stiergemälde vor einer schwarzen Polsterwand, davor einen Retro-Lederstuhl mit Nieten und ein Sideboard, das aus einem naturbelassenen Baumstamm mit Rädern besteht. Kreativer und individueller kann eine Einrichtung nicht ausfallen.

Eklektische Farbkleckse

Haus Trittau: skandinavischer Multimedia-Raum von raphaeldesign
raphaeldesign

Haus Trittau

raphaeldesign

Und auch eine ordentliche Portion Farbe darf in diesem Haus nicht fehlen. Wie uns schon die Küche und die Sitzecke gezeigt haben, machen einzelne Farbkleckse den Industrial Loft Style erst so richtig wohnlich. Diese fröhlich gelben Cocktailsessel versprühen coolen Retro-Charme und Lebensfreude, während darüber mit Augenzwinkern ein Rehkitz vor der Tapete mit goldenem Geweihmotiv in Szene gesetzt wird. Wer den eklektischen Einrichtungsstil liebt und mit uniformer Langeweile überhaupt nichts anfangen kann, kommt hier voll auf seine Kosten.

Und, könntet ihr euch vorstellen, in diesem besonderen Zuhause zu wohnen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern