Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Coole Möbel fürs Wohnzimmer, die du gesehen haben musst

Sarah Müller Sarah Müller
Loading admin actions …

Wohnzimmer sind Orte des Rückzugs und der Entspannung, in denen das Zusammenspiel aus Möbeln und Farben behagliche Atmosphäre schafft. Bevor man mit dem Kauf von Designmöbeln beginnt, sollte man sich im Klaren sein, wohin die Reise in puncto Stil gehen soll. Nicht immer müssen für Zimmer alle Möbel auf einen Schlag gekauft werden. Viel ratsamer ist es, sich Zeit zu lassen, Inspirationen einzuholen und auf den Moment zu warten, in dem man sich von einem interessanten Einrichtungsgegenstand direkt angesprochen fühlt. In diesem Ideenbuch begeben wir uns auf einen Rundgang durch mehrere Wohnzimmer, die vom Sofa bis zur Leuchte mit coolen Möbeln ausgestattet ist. Individuelle Einrichtungsgegenstände werden vorgestellt, die in charmanten Formen und Farben Flair in jedes Wohnzimmer bringen.

Möbel für Stauraum

 Wohnzimmer von Homara
Homara

Zigzag

Homara

Möbel, die Stauraum im Wohnzimmer bieten sind stets gefragt. Dieser praktische Nutzen darf sich gerne hinter ansehnlichen Designs verstecken. Im Bild ist ein Sideboard zu sehen, das sich mit einem eigenwilligen Muster tarnt. Dicke ockerbraune Balken verlaufen im Zickzack über die weiße Oberfläche und bilden ein witziges Muster. Das Foto inszeniert dieses Sideboard in einem Raum mit Wänden in Betonoptik, farbenfroher, zeitgenössischer Kunst und einem Quaker-Teppich mit Hauptfarbe Mintgrün. Der wilde Mix an Mustern gelingt, da alle im Raum verwendeten Farben mit dem Ocker des Sideboards harmonieren. Dieser Aufbewahrungsschrank regt an zu mutiger Wohnzimmergestaltung, die stimmungsvolles Ambiente schafft.

Sofa in wundersamer Geometrie

 Wohnzimmer von Studio Lulo
Studio Lulo

Cosmo – 3 seater

Studio Lulo

Das wohl wichtigste Möbel im Wohnzimmer ist das Sofa. Aus dem fernen Kanada kommt die abgebildete Couch, die in kräftigem Gelb das Wohnzimmer erhellt. Wuchtig sind die Proportionen dieses Sitzmöbels, die dennoch Harmonie ausstrahlen. Diese findet ihren Grund in der strengen Symmetrie, die das Sofa aufweist, verstärkt durch die markanten Trennlinien zwischen den einzelnen Sitzeinheiten. Die gleichförmigen Wölbungen, die das Möbel an den Seiten und der Rückenlehne aufweist, stehen im Gegensatz zu den ebenen Flächen, die das Polster formt. Einen Überraschungseffekt birgt dieses geometrische Sitzmöbel ganz sicher, spätestens zu spüren an dem Wohlgefühl beim Einsitzen.

Couchtisch im Schwebezustand

 Wohnzimmer von My Italian Living
My Italian Living

'Square' Low coffee table by Dall'Agnese

My Italian Living

Wo eine Couch steht, darf ein weiteres Möbel nicht fehlen – der Couchtisch. Zum Abstellen von Büchern, Gläsern und Dekoration ist die Größe dieses Tischs perfekt. Das abgebildete Beispiel unseres Experten zeigt einen Couchtisch, der so minimalistisch wie praktisch ist. Als schwebender Quader präsentiert sich dieses Designobjekt in reinem Weiß. Zum wahrlich strahlenden Mittelpunkt eines Wohnzimmers kann das Möbel werden, wenn es auf einem bunt gemusterten oder dunkelfarbigen Teppich steht. Auch auf Holzdielen oder Böden aus Stein wird der Tisch in reizendem Kontrast hervorgehoben.

Möbel der 1960er

2 edle Sessel 60er Jahre:  Wohnzimmer von POLITURA Polsterei & Design
POLITURA Polsterei & Design

2 edle Sessel 60er Jahre

POLITURA Polsterei & Design

Großzügige Wohnzimmer erlauben es den Besitzern, viele Menschen um sich herum zu versammeln, die natürlich auf Sitzmöglichkeiten Platz finden sollen. Sofas sind an sich sehr gemütliche Möbel, ihrer Natur nach zum Sitzen ideal, doch ist es meist angenehmer einem Gesprächspartner nicht neben sich zu haben, sondern ihm direkt gegenüberzusitzen. Diesem Problem würde man mit einem zweiten Sofa oder ein paar Sesseln beikommen. Bei den Sesseln im Bild handelt es sich um Mid-Century Remakes, die ihre Vorbilder in der Mitte des letzten Jahrhunderts finden. Der Vorteil bei der Verwendung von Sesseln in Wohnzimmern liegt in den flexiblen Optionen für die Raumgestaltung. Die tragbaren Sitze können nach Belieben verstellt und für Gespräche unter vier Augen im Handumdrehen ausgerichtet werden.

Möbel durch Upcycling

Upcycling heißt das Verfahren, bei dem Abfallprodukte in neuwertige Güter umgewandelt werden. Ganz in diesem Sinne hauchen diese kleinen Beistelltische ausgedienten Holzplanken neues Leben ein. In klassischem Verlegemuster ordnen sich die recycelten Holzlatten auf den Tischen an und bilden mit ihren Stoßkanten feine Linien im Winkel von 45°. Ähnlich stringent bestimmt der Winkel von 90° die Außenform des Möbels, das sich als Quader präsentiert, dessen Beine durch rechtwinklige Dreiecke geformt sind. Mit den kompakten Maßen von 30 x 30 x 45 cm bietet sich dieses Designerstück nicht nur als Beistelltisch an, sondern kann zudem als Hocker oder dekoratives Objekt abwechslungsreich in Szene gesetzt werden.

Dekorative Möbel

varan smalltable for more möbel:  Wohnzimmer von gil coste design
gil coste design

varan smalltable for more möbel

gil coste design

Ebenfalls tragbar und klein ist das Objekt, das mit diesem Foto vorgestellt wird – ein Regal, das ist wie kein anderes. An dem kleinen Designerstück findet sich ein stark gemasertes Holz in einer asymmetrischen Form wieder. Eher als dekorativer Blickfang statt als nützliches Möbel wird dieses Regal seinen Dienst erweisen, denn nicht mehr als ein paar Bücher lassen sich hierin verstauen. Einen zweiten praktischen Nutzen ist dem Designobjekt jedoch abzugewinnen, nutzt man es als kleinen Couch- oder Beistelltisch. Dann darf auf der Oberfläche beispielsweise eine Tischleuchte thronen, wie auch andere Gegenstände abgestellt werden. Dieses Regal ist für Wohnzimmer gedacht, in denen mit kleinen Gegenständen große Effekte erzielt werden sollen.

Skandinavische Möbel neu interpretiert

 Wohnzimmer von AFID Design
AFID Design

ES Cabinet

AFID Design

Eine moderne Interpretation skandinavischer Design-Klassiker hält mit diesem kleinen Sideboard Einzug ins Wohnzimmer. In charmanten Proportionen zeigt es einen Holzkubus, der auf schrägwinkligen Holzbeinen ruht. Angenehm sticht die natürliche Maserung des Holzes hervor, wie auch die Aussparungen an den Holztüren, die dem Sideboard von ferner Betrachtung ein liebliches Motiv an die Frontseite zeichnen. Dieses Möbel zeigt, wie dekorative Gestaltungselemente mit praktischem Nutzen verbunden werden können. Dabei beweist das Sideboard rundum Stil und setzt besonders in Wohnzimmern mit skandinavischem Einrichtungskonzept charmante Akzente.

Pragmatische Möbel mit Stil

 Wohnzimmer von N
N

Trokia Table

N
N
N

Nachdem wir uns ein dekoratives Bücherregal näher angeschaut haben, widmen wir uns mit diesem Foto einem praktischeren Modell. Das Regal präsentiert sich in solidem Stahl, das sich an der Oberfläche seinen rauen Charme sichtlich bewahrt. In geraden Linien schießt das Bucherregal in die Höhe und schließt an ausgewählten Stellen mit hauchdünnen Regalböden ab. Bücher, Wohnaccessoires und Multimedia trägt dieses robuste Stück, das trotz seiner soliden Eigenschaften filigran und minimalistisch erscheint. Vielen Stilen passt sich dieses Aufbewahrungselement an, von klassisch, über industriell bis modern. Wirkungsvoll inszeniert ist dieses Regal vor farbiger Wand oder rauem Mauerwerk. Bei Möbeln wie diesen ist stets zu beachten, dass die einzelnen Stellflächen wie Schauflächen funktionieren, auf denen mit bedachten Arrangements Hingucker geschaffen werden.

Leuchtende Möbel

SECTO DESIGN Aspiro 8000:  Wohnzimmer von Designort
Designort

SECTO DESIGN Aspiro 8000

Designort

Das eine Wohnzimmerleuchte mehr einem Möbel als einem Leuchtobjekt gleichen kann, macht diese hölzerne Pendelleuchte vor. Holz ist seit jeher traditionelles Material für den Bau von Einrichtungsgegenständen, doch unser Experte demonstriert mit diesem Modell, dass Kreativität in der Holzverarbeitung zu äußerst innovativen Leuchtendesigns führen kann. Mit dieser Leuchte schlängelt sich Formholz zu einer anmutigen Spirale, die per LED-Licht im Raum verteilt. In Kombination mit modernem oder schlichtem Inventar kommt diese Designerlampe als leuchtendes Möbelstück zur Geltung.

Schwebende Möbel

 Wohnzimmer von byJalmari
byJalmari

Broken : Floating Shelf

byJalmari

Anmutig scheint dieses filigrane  Regalbrett an der Wand zu schweben. Rückseitig durch eine spezielle Halterung mit der Wand verbunden, bleibt die Befestigung unseren Augen verborgen. Ein interessanter Effekt, stellt man sich dieses Brett von vorne bis hinten von Büchern besetzt vor. Dann nämlich überträgt sich die Illusion des Schwebezustands auf die Bücher. Möbel wie diese richten sich an Geschmäcker, die eine Alternative zu sperrigen Bücherregalen suchen oder denen schlichtweg der Platz für solche großen Objekte fehlt. Falls ihr gerade mit der Einrichtung eines Wohnzimmers beschäftigt seid und nach vielfältiger Inspiration zum Thema sucht, werdet ihr euch an diesem Ideenbuch erfreuen, das weitere interessante Einrichtungsgegenstände präsentiert.

Welches Möbel ist euer Lieblingsstück? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern