6 Gründe für ein Wand-WC im Badezimmer

Sarah Müller Sarah Müller
Loading admin actions …

Moderne Badgestaltung zeigt sich in vielen Trends. Diese neuen Stilrichtungen betreffen nicht nur Wand- und Bodenfliesen, sondern zeigen sich derzeit besonders an wandmontierten WCs, die unsere Experten immer öfter in die Planungen ihrer Bauprojekte miteinbeziehen. Wand-WCs bergen Vorteile, die auf interessante Weise zur Raumgestaltung von Badezimmern beitragen, denn diese Toiletten sind so aufgebaut, dass unansehnliche Abflusselemente den Augen verborgen bleiben. Produktdesigner machen sich diesen Vorteil der Wand-WCs zunutze und schöpfen den gewonnenen Spielraum nun vollends aus. Erkennen kann man das an der Vielfalt an Formen, in denen wandmontierte WCs im Fachhandel angeboten werden. Für die Einrichtung von Badezimmern bringen diese WCs ganz neue Möglichkeiten mit sich. Produktserien, die alle Sanitärprodukte eines Bad- oder Duschraums umfassen, liefern nämlich neuerdings zu ihren Waschtischen Wand-WCs, die viel harmonischer ins Bild der Produktfamilie passen als bisher. Worin die Vorteile von Wand-WCs im Detail liegen, erklären wir euch in diesem Ideenbuch anhand sechs triftiger Gründe.

Wahrnehmung im Raum

: ausgefallene Badezimmer von homify

Der Fachhandel für Fliesen- und Sanitärprodukte gibt uns neuerdings einiges an innovativ gestalteten Produkten an die Hand, mit denen wir die Badezimmer unserer Träume gestalten können. Nichtsdestotrotz erhalten unsere Bäder keinen Schönheitspreis, wenn es darum geht, das wohnlichste Zimmer einer Wohnung zu küren. Ganz gleich, wie viel Mühe man sich geben mag, der Stolperstein, an dem man bei der Badgestaltung immer wieder stößt, ist das WC. In Mietwohnungen sind meist die kostengünstigsten Standardtoiletten verbaut, die von einem klobigen Wassertank begleitet werden, über breiten Stellfuß im Fußboden verankert sind und den Abfluss sichtbar in Richtung Wand leiten. Viel zu viel Brimborium, das gedanklich mit Bildern verknüpft ist, die wir hier nicht einmal beim Namen nennen möchten. Die Standardtoilette ist im Badezimmer also ein Sanitär, das zu viel Raum einnimmt für die Tatsache, dass wir letztendlich gerne an ihm vorbeischauen. 

So zweckmäßig diese Toiletten auch sind, Wand-WCs sind noch zweckmäßiger und zudem weitaus schöner gestaltet. Um als kompakt wahrgenommen zu werden, nutzen Wand-WCs die Vorteile der Raumarchitektur für sich. Rückseitig zur Toilette muss in Badezimmern eine sogenannte Vorwand gebaut werden, die in der Regel 120 cm in der Höhe und 20 cm in der Tiefe misst. Dieses Wandelement wird klasisch gefliest oder auf andere Weise hygienisch verkleidet. In ihrem Innern wird der wandmontierten Toilette Wasser zu- und abgeführt. Was für unsere Augen somit sichtbar bleibt, ist eines der wesentlichsten Vorteile von Wand-WCs: Ein Sanitärobjekt, in beinahe skulpturalem Design, das wir als zurückhaltend schönes Element des Badezimmers wahrnehmen.

Unser Experte montierte in seinem Architekturprojekt ein Wand-WC, das diesen Vorteil anschaulich präsentiert. Kantige Züge zeigen sich an Sitzauflage und Toilettendeckel und werden von den weichen Radien des unteren Abschnitts in ihrer Wirkung gemildert. Als kleiner weißer Knopf hebt sich die WC-Betätigungsplatte von den dunklen Wandfliesen hervor und wirkt doch ganz unscheinbar. Die Vorwand im Bild orientiert sich nicht an dem zuvor genannten Standardmaß, sondern wurde originell in die Raumgestaltung verflochten. Somit bedeckt die Vorwand die vertikale Raumfläche komplett und räumt ihr eine äußerst großzügige Wandnische ein. Auch hier wird das Wand-WC zum Vorteil für die Gestaltung und ergänzt das Highlight der Nische perfekt.

Reinigung

moderne Badezimmer von MOB ARCHITECTS
MOB ARCHITECTS

BALDUINA#2

MOB ARCHITECTS

Neben den optischen Vorzügen punkten Wand-WCs auch mit einem Vorteil ganz praktischer Natur – der Reinigung, die im Vergleich weit hygienischer ist als bei der Standardtoilette. Wer als Mieter solch ein klassisches WC besitzt, kann von diesen Vorteilen der Wand-WCs nur träumen Der Standardtoilette muss man beim Putzen nämlich sehr nahe kommen, denn nicht nur der Toilettensitz ist gründlich zu säubern, sondern auch der komplette Rest. Dies schließt den Wassertank genauso mit ein, wie die Zuleitung, die im engen Bogen zum WC führt. Ebenfalls eng ist der Zwischenraum, der den Abstand zwischen und Wand und Toilettensitz bildet. Hier mit Putzzeug jeden Winkel zu erreichen, ist selbst für die Gelenkigen unter uns ein Problem. Am meisten leidet jedoch die Hygiene darunter, da in den unerreichten Winkeln die Bakterienkulturen in aller Ruhe vor sich hin wuchern dürfen. Der hygienische Vorteil ist bei Wand-WCs unschlagbar. Keine Windungen oder versteckte Ecken sind an ihnen sichtbar, sodass in schnellen Handstrichen die ganze Toilette effektiv gereinigt wird.

Hygiene

ausgefallene Badezimmer von VNUTRI

Den Aspekt der verbesserten Badezimmerhygiene haben wir als Vorteil von Wand-WCs bereits angedeutet. In Nassräumen ist die Einhaltung von Hygiene bedeutend. Es ist der Ort, an dem wir uns täglich selbst reinigen und alltäglich Körperstoffe absondern, die grundsätzlich gesundheitsgefährdende Bakterien enthalten können. Toiletten tragen daher zur Erhaltung der Hygiene und Gesundheit bei, aber nur so lange, wie sie selbst hygienisch sauber sind. Hier ist die kompakte Form von Wand-WCs ein Vorteil, denn von ihrer Form her, steht der hygienischen Reinigung nichts im Weg.

Raumsparend

Badezimmer in grau & grün: ausgefallene Badezimmer von Baltic Design Shop
Baltic Design Shop

Badezimmer in grau & grün

Baltic Design Shop

Kompakt, kompakter, am kompaktesten. So scheinen Designer beim Entwerfen wandmontierter WCs scheinbar vorzugehen. Das macht auch unser Experte vor, der dieses Foto beisteuert, um die Vorteile von Wand-WCs zu untermauern. Statt die Sitzfläche großzügig zu umschließen, deutet das Wand-WC die tatsächliche Form der Toilettenschüssel leicht an und hebt auch das verbindende Element zur Wandbefestigung hervor. Kaum mehr als 60 Kubikzentimeter nehmen solche Toiletten im Raum ein, weshalb sich dieser Vorteil von Wand-WCs vor allem in kleinen Badezimmern bezahlt macht. So wird schnell Platz frei für die wirklichen schönen und praktischen Dinge im Bad.

Montage

Gästetoilette: moderne Badezimmer von schulz.rooms
schulz.rooms

Gästetoilette

schulz.rooms

Auch in der Montage bergen Wand-WCs Vorteile. Es braucht vor allem ein Vorwandsystem, an dem Wasser zu- und abfliesen kann. Für die Hängung an der Wand müssen im wesentlichen Bohrungen erfolgen, sodass die Wandtoilette später eingehängt, angeschlossen und befestigt werden kann. Als weiteres benötigt die Vorwand eine Öffnung zum Anschluss der Spültaste. Bevor ihr mit dem Bohrer ansetzt, solltet ihr euch auf eine Montagehöhe festlegen. Dies ist auch ein klarer Vorteil von Wand-WCs, denn bei Standtoiletten ist die Sitzhöhe fix. 

Kosten

http://www.krieger-schramm.de/projekt/5450.html: moderne Badezimmer von Krieger + Schramm GmbH & Co. KG
Krieger + Schramm GmbH & Co. KG

http://www.krieger-schramm.de/projekt/5450.html

Krieger + Schramm GmbH & Co. KG

Was darf der Spaß nun kosten? Nicht viel, wobei wir schon beim sechsten und letzten Vorteil von Wand-WCs wären. Zwar präsentieren sich diese Toiletten in auffälligen Designs, doch das Preisniveau von wandmontierten WCs beginnt ab moderaten 50 Euro. Bei der einfachen Montage werdet ihr ebenfalls sparen, sodass euer Badezimmertraum kostengünstig realisiert wird. Auch dieses Ideenbuch mit Vorteilen zu Wand-WCs in kleinen Badezimmern wird euch bestimmt gefallen.

Welcher Vorteil von Wand-WCs überzeugt euch am meisten?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern