Fantastische Villa mit Highlight im Wohnzimmer

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

Eine große Familie braucht viel Platz! Ein weitläufiges Haus war schon da, aber die vielen Räume stilvoll und komfortabel einzurichten, ist gar nicht so einfach. Um diese Mammut-Aufgabe zu meistern, holten sich die Kunden die Innenarchitekten von INAIN Interior Design ins Boot. Diese haben ganze Arbeit geleistet und den kompletten Innenraum des Hauses geschmackvoll und funktional gestaltet. 

Treppe

Das Erdgeschoss hat eine sehr helle und luftige Atmosphäre. Über der Eingangstür ist ein großes Fenster eingesetzt, das den Einfall natürlichen Lichts ermöglicht. Die Treppe gibt sich sehr modern mit einer zweifarbigen Stufengestaltung und der Balustrade aus transparentem Glas. Der Platz unter der Treppe wurde nicht verschwendet, sondern für einen kleinen Indoor-Garten genutzt. Die tropischen Pflanzen und der weiße Kiesel versprühen tropisches Flair.

Wohnraum

Von außen waren die Verglasungen schon zu sehen, doch von innen spürt man erst den fantastischen Effekt der rundum verlaufenden Panoramafenster. Von Tageslicht durchflutet und mit einer grandiosen Aussicht in den schönen Garten lässt es sich im Wohnzimmer herrlich entspannen. Dafür kommt auch das komfortable Sofa sehr gelegen. 

Eine andere Perspektive

Aus diesem Blickwinkel wird deutlich, dass das Sofa auch auf der anderen Seite Sitzpolster bereithält – was für eine clevere Lösung! Dahinter wurde ein Billardtisch aufgestellt. So einen tollen Spielbereich findet man sicher nicht in jedem Wohnzimmer. Dieser bringt aber nicht nur viel Spaß, sondern ist mit dem typischen Grün des Tisches auch ein frischer Farbakzent in der ansonsten eher zurückhaltenden Farbpalette des Wohnzimmers. Noch mehr tolle Spielideen für Zuhause haben wir in unserem passenden Ideenbuch zusammengestellt.

Essbereich

Die Essgruppe ist recht einfach im Design, aber deswegen nicht weniger effektvoll. Ein rechteckiger Tisch mit hellgrauer Platte und acht anthrazitfarbene Stühle bilden das klassische Ensemble. Durch die bodentiefen Fenster erhält man einen traumhaften Blick auf den Pool. Im Hintergrund gibt es einen weiteren Sitzbereich in neutralen Farben und mit sehr komfortablem Mobiliar. 

Küche

Auch beim Kochen muss auf den tollen Ausblick nicht verzichtet werden. Eine direkt vor dem Fenster platzierte Insel bietet Spüle und Herdplatten in einem ganz besonderen Design. So ist auch beim Braten, Umrühren und Abwaschen ein Austausch mit dem Terrassenbereich möglich. Ganz in Weiß unterstreicht die Küchenzeile die Luftigkeit des Interieurs. Schönes Detail ist die spiegelnde Seitenwand, die der Küche mehr Tiefe verleiht.

Schlafzimmer I

Werfen wir nun einen Blick in verschiedene Schlafzimmer des Hauses. Den Anfang macht dieser himmlische Wohlfühlraum. Das große, bequeme Bett ist in Frühlingsfarben gehalten und verleiht dem Zimmer zusammen mit dem hellen Holzboden ein behagliches Flair. Wie könnte es anders sein, auch hier sorgen die Fenster für Tageslicht und geben dank Schiebefunktion den Weg auf einen großzügigen Balkon frei.

Schlafzimmer II

Das zweite Schlafzimmer bietet sich für Übernachtungsgäste oder Kinder an. Zwei einzelne Betten bieten hohen Schlafkomfort. Farblich bewegt sich dieser Raum in einer Mischung aus Grau-, Blau- und Brauntönen, was ein sehr stimmiges und ruhiges Bild abgibt. Besonderes Augenmerk verdient die Wandgestaltung, bei welcher man auf einen Holzlatten-Look setzte.

Schlafzimmer III

Schlafzimmer Nummer drei bedient sich Braun- und Beigenuancen und wirkt dank der ausgewählten Einrichtung fast schon wie ein edles Hotelzimmer. Mittelpunkt ist auch hier das große Bett mit elegantem Kopfteil. Ein Korbsessel komplettiert das Mobiliar. Besonderer Hingucker ist der interessant geformte Spiegel an der Wand. Auch dieses Zimmer hat Zutritt zu einem Balkon. Ein leichter Vorhang bietet Privatsphäre.

Badezimmer I

Bei sovielen Schlafzimmern gibt es natürlich auch mehr als nur ein Bad. Das erste präsentiert sich als einzigartiger und sehr komfortabler Raum, passend zum restlichen Interieur. Die freistehende Wanne vor dem Fenster bietet höchsten Badegenuss, auf Wunsch mit Aussicht oder ganz privat mit geschlossenen Jalousien. Der Doppelwaschtisch mutet sehr hochwertig an und wird von dem imposanten Spiegel perfekt ergänzt. 

Badezimmer II

Das zweite Bad gibt sich etwas verspielter. Die Fototapete mit bunten Macarons zieht sofort alle Blicke auf sich und macht aus einem in der Regel zumeist schlicht gestalteten Raum eine Wohlfühloase. Daran ist natürlich auch der schöne Holzboden und die elegante Sanitärkeramik nicht unschuldig. Ingesamt hält man sich in diesem schönen Badezimmer gerne länger auf. 

Außenansicht

Stattlich steht der moderne Bau in der Landschaft. Ein kräftiger Betonrahmen fasst den Bungalow ein und steht in reizvollem Kontrast zu den filigran wirkenden Verglasungen, die sich über die gesamte Länge des Hauses ziehen. Direkt an den Bau schließt eine Holzterrasse an, in welche ein fabelhaftes Schwimmbecken integriert wurde. Im Hintergrund erkennt man die sanft schwingenden Wipfel eines Kiefernwaldes, die eine ansprechende Kulisse liefern.

Welcher Raum sagt euch am meisten zu? Teilt es uns mit!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern