Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

So machst du das Beste aus deinem Treppenhaus!

Cornelia Wilhelm Cornelia Wilhelm
Loading admin actions …

Das Treppenhaus gehört leider immer noch zu den Orten in einem Haus, die häufig vernachlässigt werden. Dabei dient es, ähnlich wie der Flur, als die Visitenkarte zu euren eigenen vier Wänden. Grund genug also, sich ein wenig genauer mit diesem besonderen Ort zu befassen. Viele Menschen zeigen sich erstaunt darüber, was im Bereich zwischen den einzelnen Wohnungen heutzutage möglich ist. Die Zeiten, in denen das Treppenhaus lediglich als Mittel zum Zweck genutzt wurde, sind vorbei. Stattdessen ist es einfacher denn je, die Treppe und die dazugehörige Umgebung nachhaltig zu verschönern. Die passenden Farben spielen in diesem Zusammenhang ebenso eine große Rolle wie der Einsatz moderner Materialien. Wer sich ein wenig mehr mit der Gestaltung seines Treppenhauses befasst, wird erkennen, dass sowohl die Lebensqualität als auch der Wert der Wohnungen nachhaltig gesteigert werden können.

Verschiedene Materialien

 Flur & Diele von Grupo HC

Trotz aller Begeisterung für technische Neuheiten, besondere Farben und Designs solltet ihr euch beim Verschönern eurer Treppe selbstverständlich auch auf die Basics konzentrieren. Die Auswahl der passenden Materialien steht hier mitunter an erster Stelle. Gerade dann, wenn ihr ein Treppenhaus von Grund auf neu baut, ergeben sich hier natürlich zahlreiche Möglichkeiten. Neben Holz und Marmor spielt hier vor allem der Einsatz von Edelstahl eine große Rolle. Egal, ob im Rahmen der Stufengestaltung oder im Zusammenhang mit dem Setzen kleiner Akzente: Edelstahl wirkt weder steril noch kalt. Stattdessen habt ihr mit diesem besonderen Material die Möglichkeit, eine Basis für ein modernes Treppenhaus zu schaffen. Letztens Endes sollte eure Materialauswahl jedoch auch immer unter Berücksichtigung eures persönlichen Geschmacks und der Ausstattung eurer Wohnung erfolgen. Wer den Stil in seinem Treppenhaus und seinen eigenen vier Wänden aufeinander abstimmt, schafft ein stimmiges Bild, das den Traum vom Eigentum perfekt macht. Welchen Fußboden ihr im Treppenhaus bzw. Flur am besten nutzen solltet, erfahrt ihr hier!

Nutzt ansprechende Farben!

Die Tatsache, dass es sich bei der Treppe, die ihr verschönern möchtet, um einen Bereich handelt, der im Normalfall von mehreren Menschen als „Mittel zum Zweck“ genutzt wird, bedeutet nicht, dass ihr diesen ausschließlich in tristen und schlichten Farben streichen müsst. Vielmehr bietet euch gerade die Treppe die Möglichkeit, bewusst aus dem Alltag auszubrechen und neue, vielleicht auch ungewohnte Akzente zu setzen, die noch mehr Lust darauf machen, auch eure Wohnung zu verschönern. Heute gehören helle und auffällige Farben hier klar zum Trend. Scheut euch daher nicht, auch unkonventionelle Töne, gerade im Mix mit einer großen Fensterfront auszuprobieren und das Spiel mit dem einfallenden Licht zu nutzen! Wie so häufig kommt es auch bei der Gestaltung des Treppenhauses auf einen individuellen Mix an. Kombiniert die einzelnen Faktoren, wie zum Beispiel Geländer, Tapete und Treppe gezielt miteinander und schafft ein modernes und ansprechendes Bild!

hgjdhdjhfhdhsdf

joojjj

Ein schönes und individuelles Treppengeländer

Ein Treppengeländer gehört zu jedem Treppenhaus. Es sorgt nicht nur für Sicherheit, sondern erfüllt selbstverständlich auch optische Ansprüche. Viele Menschen entscheiden sich heutzutage bewusst gegen hölzerne Geländer und für eine transparentere Variante. Der Einsatz von Glas ist beliebter denn je. Auch wenn ihr hier etwas mehr Zeit für die Reinigung einplanen solltet, kommt ihr definitiv – vor allem in optischer Hinsicht – auf eure Kosten. Glasgeländer sind überall erhältlich und kommen besonders in großen Treppenhäusern hervorragend zur Geltung. Die Transparenz sorgt außerdem dafür, dass euer komplettes Treppenhaus heller und freundlicher wirkt. Vor allem im Mix mit hellen Wandfarben gehören die gläsernen Treppengeländer für viele schon jetzt zu den Must-haves im Haus.

Schafft Raum zum Lagern eurer Alltagsgegenstände!

 Flur & Diele von Chase Furniture
Chase Furniture

Innovative storage solutions.

Chase Furniture

Gerade dann, wenn ihr über eine vergleichsweise kleine Wohnung verfügt, ist die Suche nach zusätzlichem Stauraum immer aktuell. Habt ihr euch in diesem Zusammenhang schon einmal mit den Möglichkeiten befasst, die euch euer Treppenhaus bietet? Die Treppe zu verschönern, bedeutet auch, den euch zur Verfügung stehenden Platz optimal zu nutzen. Wer seine Alltagsgegenstände im Treppenhaus lagert, füllt dieses mit Leben und entlastet gleichzeitig seine eigenen vier Wände. Vor allem Regale, die sich optimal an die Maße eures Treppenhauses anpassen, werden immer beliebter. Hier könnt ihr beispielsweise Bücher oder Dekoelemente aller Art lagern. Wichtig ist dennoch, dass ihr darauf achtet, die anderen Bewohner nicht zu belästigen. Regale, die beispielsweise Fluchtwege versperren, sind ebenso verboten, wie die gefährliche Lagerung von Schuhen, die mitten im Weg stehen und so zur „Stolperfalle“ werden können.

Kreiert eine fantasievolle Foto- oder Bilderwand!

 Flur & Diele von HPONCE ARQUITECTOS
HPONCE ARQUITECTOS

Escalera – B+H45

HPONCE ARQUITECTOS

Wer sagt eigentlich, dass das Treppenhaus kein Ort zum Verweilen ist? Gerade dann, wenn ihr euch die Mühe gemacht habt, eure Treppe nachhaltig zu verschönern, bietet es sich doch an, sich mit den verwendeten Accessoires ein wenig genauer zu befassen. Bilder bzw. Fotos spielen in diesem Zusammenhang eine große Rolle. Fotos an den Wänden dürfen in keinem Haus fehlen. Achtet jedoch darauf, dass ihr deren Anzahl auf ein angepasstes Maß beschränkt! Zu viele Bilder an den Wänden lassen einen Flur schnell unruhig und wenig einladend wirken. Euer Ziel sollte es daher sein, mit der Auswahl der passenden Bilder für eine angenehme Stimmung im Treppenhaus zu sorgen und am besten auf Fotografien, die anderen Familienmitgliedern peinlich sein könnten, zu verzichten. Mehr Inspirationen für euer Treppenhaus findet ihr unter dem Link!

Einzigartige Treppen

Der Wunsch, sich mit der Gestaltung seiner Wohnung von anderen abzuheben, ist bei vielen Menschen groß. Daher ist es inzwischen längst üblich geworden, mit dem Verschönern der Treppe neue Akzente zu setzen, die über den normalen Standard hinausgehen. Doch was macht eine Treppe eigentlich einzigartig? In Bezug auf eine individuelle Gestaltung im Treppenhaus ist besonders die eingesetzte Beleuchtung wichtig. Das Licht kommt im modernen Treppenhaus längst nicht mehr „nur“ von oben. Vielmehr bieten sich dem Nutzer –besonders in Bezug auf Wand- und Bodenleuchten viele kreative Möglichkeiten, die die Funktionalität mit einer ansprechenden Optik verbinden. Wer hier eine Kombination aus angenehmen Lichtverhältnissen, vielleicht sogar im Mix mit einer besonderen Treppenform oder einem modernen Design schafft, kann sich sicher sein, eine einladende Atmosphäre zu schaffen. Ideen dazu, wie ihr euer Treppenhaus noch mehr verschönern und individueller gestalten könnt, gibt's hier!

Welchen Tipp empfindet ihr als besonders hilfreich? Schreibt uns, wir sind neugierig! 
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern