rustikale Häuser von Cristina Menezes Arquitetura

Nützliches Wissen zum Thema Modulhaus bauen

Sabrina Werner Sabrina Werner
Loading admin actions …

Obwohl das Modulhaus immer beliebter wird, ist es gut, es erst einmal zu definieren. Ein Modulhaus ist ein Fertighaus, das aus mehreren Einheiten besteht, die als Module bezeichnet werden. Modul bedeutet, dass die einzelnen Komponenten gefertigt werden – wer mit einem Fertighaus Erfahrungen gemacht hat, weiß wovon die Rede ist – und an dem Ort, wo das Modulhaus stehen soll, aufgestellt wird. Aus den Einzelelementen entsteht dann ein einziges Haus. Wenn man zum Thema Modulhaus Bewertungen liest, stellt man schnell fest, dass diese immer beliebter werden und mit Vorteilen, wie einer kurzen Bauzeit, überschaubaren Kosten und Energieeffizienz punkten. Damit ihr euch einen Überblick über die Vor- und Nachteile modularer Häuser machen könnt und euch nicht auf die gängigen Fertighaus Bewertungen verlassen möchte, findet hier bei homify Antworten auf die wichtigsten Fragen. 

Die Anordnung von Modulhäusern

Wer zum Modulhaus Bewertungen liest, weiß bereits, dass sie Anordnung der Module über Erfolg und Misserfolg des Projektes entscheiden kann. Die Module können grundsätzlich in den verschiedensten Formen aneinandergereiht werden: nebeneinander, hinter- und voreinander oder ganz simpeln in einer Reihe. Das macht den besonders individuellen Charakter modularer Häuser aus, ist manchen aber als Vorteil gar nicht präsent. Wenn man zum Modulhaus als Fertighaus Bewertungen sieht, gewinnt man mitunter den Eindruck, es handele sich um ein weiteres, simples Einfamilienhaus. Dem ist aber nicht so, denn die einzelnen Module ermöglichen es, ein Haus zu erstellen, dass den ganz persönlichen Bedürfnissen und Wünschen der Bewohner gerecht wird, ohne dass dabei extra eine außergewöhnliche Struktur geplant werden müsste, denn die Module als solche sind ja vorhanden und müssen nur aneinander angefügt werden. Wenn nach vereinzelten Meinungen Modulhaus und Fertighaus nicht individuell erscheinen, ist dies demnach schlichtweg einem widerlegbaren Vorurteil verschuldet, wie unsere Argumente zeigen. 

Die Vorteile modularer Häuser

Die Fertigung modularer Häuser ist unter höchster Qualitätskontrolle möglich, da sie unter geschützten klimatischen Bedingungen produziert werden und hiermit während der gesamten Bauzeit vor Witterungseinflüssen verschont bleiben.  Darüber hinaus wird die Qualität der modularen Fertighäuser stets kontrolliert. Während bei einem massiv erbauten Haus die Kontrollen, die während des Baus vor Ort erfolgen, als Qualitätskontrolle genügen müssen, werden die Module ständigen Kontrollen unterworfen. Dabei stehen eine Vielzahl verschiedener Designs zur Verfügung, die sich durch ihre Energieeffizienz auszeichnen. 

Die Nachteile modularer Häuser

Obwohl es eine riesige Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten gibt, bleiben Modulhäuser den Beschränkungen, die sich durch den Transport ergeben, unterworfen. Obwohl es für diese Herausforderung viele Lösungen gibt, kann es gleichwohl Schwierigkeiten bei der Umsetzung von Fertighäusern mit sehr großen Modulen geben. In der Vergangenheit wurde zudem die Haltbarkeit von Fertighäusern angezweifelt. Dies jedoch hat sich geändert. Wer dennoch auf Nummer sicher gehen möchte, sollte sich für die Realisierung seines modularen Hauses ein Bauunternehmen suchen, das für seine hohe Qualität bekannt ist.  

Die Lebensdauer

Es hat sich gezeigt, dass ein Fertighaus Erfahrungen zu Folge problemlos eine Lebensdauer von 60 Jahre erreicht. Die verwendeten Materialien sollten auf jeden Fall den Normen und den bestehenden Anforderungen entsprechen und hochwertig verarbeitet werden. Welche Materialien verarbeitet werden und für das Modulhaus geeignet sind, hängt auch maßgeblich von der Klimazone ab, in der das Haus später stehen soll.

Vielfältige Designs

Was das Design modularer Häuser angeht, so ist es unmöglich, diese in Kategorien einzuteilen. Sowohl die Materialien (Stahl, Beton, Stein, Holz, Container… ) als auch die energetischen Merkmale (Passivhaus, Haus mit Wasseraufbereitungsanlage… ) sowie die Gegebenheiten des Grund und Bodens und der Stil des Architekten beeinflussen das Design. Daher kann man sowohl minimalistische, moderne und klassische Modulhäuser als auch solche im Landhausstil finden. Die Bandbreite an Möglichkeiten, unter denen man wählen kann, ist unglaublich groß.

Die Kosten

Wer zum Thema Fertighaus Meinungen und Bewertungen sucht, stößt früher oder später auf die Frage und unterschiedliche Ansichten zum Thema Kosten. Ist ein Fertighaus in Form eines modularen Hauses preiswerter als ein massiv errichtetes Haus? In welchem Sinn? Diese Frage vollumfänglich zu beantworten, ist nicht einfach. Ein Modulhaus kann zwischen 15 und 40 Prozent preiswerter als eine andere, traditionelle Konstruktion mit den gleichen Dämmeigenschaften sein. Was jedoch für die meisten Bauherren wichtiger ist, ist die kurze Zeit, innerhalb derer man sich Eigentümer eines soliden, perfekt isolierten und vollständig errichteten Hauses ist. 

Lüftung und Dämmung

Lüftung und Dämmung sind elementar, wenn man sich für ein Modulhaus entscheidet. Diesbezüglich liefert das Passivhaus eine phantastische Dämmung und die höchste Qualität der Innenraumluft. Außerdem wird hierbei die Sonnenenergie genutzt und der Energieverbrauch wird an das Minimum gesenkt. 

Transport und Aufbau

Einer der wichtigsten Service-Punkte bei der Realisation eines Modulhauses ist der Transport. Denn damit das Haus tatsächlich auch zur vollen Zufriedenheit konstruiert wird, müssen nicht nur die einzelnen Module gefertigt, sondern auch vor Ort errichtet werden. Hierfür ist es maßgeblich, dass sie unbeschadet an ihrem Bestimmungsort ankommen und aufgebaut ein Maximum an Qualität und Sicherheit bieten. Dabei muss der Transport nicht auf der Straße stattfinden. Je nach Fertigungs- und Bestimmungsort sind auch Wasserwege möglich. Sind die Module einmal da, muss auch der Boden entsprechend vorbereitet sein und das Fundament muss fertig sein. 

In unserem Magazin haben wir 10 atemberaubende modulare Häuser für euch zusammengestellt. 

VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern