Bauernhof-Idylle im modernen Gewand

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

Ein altes Bauernhaus nach heutigen Vorstellungen und Wünschen umzubauen, kann eine große Herausforderung sein. Mit dem entsprechenden Know-how und etwas Fingerspitzengefühl kann dann aber auch ein so tolles Projekt entstehen, wie wir euch heute zeigen. Im Schweizer Fimmelsberg im Kanton Thurgau gelang den Experten von Baldinger Zech die Gratwanderung zwischen Schaffung von mehr Raum und Großzügigkeit und der Erhaltung des traditionellen Charmes. Das aus dem 18. Jahrhundert stammende Bauernhaus mit Scheune wurde sanft umgebaut und an die heutigen Bedürfnisse angepasst. 

Außenansicht Schindelfassade

Aussenansicht Schindelfassade: landhausstil Häuser von homify
homify

Aussenansicht Schindelfassade

homify

Von der Stirnseite betrachtet, gibt sich das Haus eher geschlossen mit nur einer kleinen Fensteröffnung. Besonderes Augenmerk liegt auf der ungewöhnlichen, ausladenden Formgebung und dem Zusammenspiel verschiedener Materialien und Farben. Im unteren Bereich bildet grauer Stein die ideale Basis für das sich anschließende Holz im oberen Bereich der Fassade. Natürlicher Bewuchs rahmt das Gebäude ein.

Ansicht Gartenseite

Aussenansicht Gartenseite: landhausstil Häuser von homify
homify

Aussenansicht Gartenseite

homify

Zum Garten hin öffnet sich die Immobilie einerseits in typisch ländlicher Art durch mehrere, kleine Fenster mit Kassettenprofil und Fensterläden und andererseits durch eine großformatige Verglasung. Diese ist allerdings mit einer dunklen Lattung versehen, sodass der Kontrast zwischen traditionell und modern nicht zu stark ins Auge fällt und dennoch viel Licht in den Innenraum fließen kann. Kletterpflanzen, die sich an der weißen Fassade ranken, unterstreichen den urigen Charme des altehrwürdigen Bauernhauses.

Scheunentor

Aussenansicht Scheunetor: landhausstil Häuser von homify
homify

Aussenansicht Scheunetor

homify

Bei dem sanften Umbau des Hauses wurde viel Wert auf liebevolle Details und die Bewahrung des rustikalen Flairs gelegt. So entschied man sich dafür, das alte Scheunentor zu erhalten, sodass es sich nach der Sanierung wieder harmonisch in den Bau einfügen konnte. Hinter den imposanten Holztüren verbirgt sich nun eine zusätzliche Verglasung mit Tür, wodurch der Innenraum hell und freundlich wirkt.

Eingangsbereich

Alte Bohlenwand im Eingangsbereich:  Flur & Diele von homify
homify

Alte Bohlenwand im Eingangsbereich

homify

Tritt man durch die Glastür ins Haus, wird man von einer derben Bohlenwand und dazu passender Holztür empfangen, die ebenfalls aufbereitet wurden und eine weitere Hommage an die Historie des Hauses sind. Im schönen Kontrast dazu steht die Treppe aus hellem Holz, die hinauf in die obere Etage führt. 

Der ehemalige Scheunenraum dient heute als Wohnraum: landhausstil Wohnzimmer von homify
homify

Der ehemalige Scheunenraum dient heute als Wohnraum

homify

Oben angekommen, dient der ehemalige Scheunenraum als Atelier und großzügiges Wohnzimmer. Der schöne Holzboden harmoniert hervorragend mit dem alten Balkengerüst an Decke und Wänden. Die bodentiefen Fenster bilden großzügige Öffnungen zum Außenbereich und geben den Blick in den Garten frei. Die bereits vorab gesehene Lattung ist ein innovatives Element, um vor Blicken und zu viel Sonneneinstrahlung zu schützen.

Schlafgelegenheit

Gästezimmer, Schlafgelegenheit: landhausstil Schlafzimmer von homify
homify

Gästezimmer, Schlafgelegenheit

homify

Jetzt wird's richtig gemütlich! Perfekt unter die Dachschräge eingepasst, bietet dieses Gästezimmer eine kuschelige Schlafmöglichkeit für gleich mehrere Gäste. Unter alten Holzbalken lässt es sich herrlich von dem alten Bauernhaus träumen und das Dachfenster ermöglicht den Blick in den Sternenhimmel. Wir haben noch ein paar Tipps zum Einrichten des Gästezimmers zusammengestellt. 

Gästebad

Gästebad: landhausstil Badezimmer von homify
homify

Gästebad

homify

Im Badezimmer entschied man sich für eine deutlich modernere Gestaltung. Die dunkelbraunen Wände ohne klassische Fugen geben eine außergewöhnliche, aber dennoch optimale Kulisse für die weiße Sanitärkeramik ab. Die großzügige Dusche sorgt für viel Komfort, ein Holzsims über dem WC bietet praktische Abstellfläche.

Wie gefällt euch das Bauernhaus nach der Sanierung? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern