11 smarte Stauraumvarianten für dein Zuhause

Sabine Neumann Sabine Neumann
House Refurb, West London Carpentry & Decoration West London Carpentry & Decoration Moderner Flur, Diele & Treppenhaus
Loading admin actions …

Über Stauraum kann man gar nicht oft genug sprechen. In diesem Sinne präsentieren wir euch heute mal wieder elf richtig gute Aufbewahrungsideen für so gut wie jeden Raum in eurem Zuhause. Los geht’s!

1. Intelligente Kombination im Waschraum

Home Renovation, 22Augustudio 22Augustudio

In diesem Waschraum wurde das Thema Stauraum perfektioniert – mit einer Kombination aus offenem und geschlossenem Schrank, Regalen und Körben.

2. Regal mal anders in der Küche

Hochkant nehmen Teller weniger Platz weg, wie dieses Regal der etwas anderen Art eindrucksvoll zeigt. Darüber und darunter ist noch Raum für Kleinigkeiten und ganz unten werden – auch extrem platzsparend – die Kaffeebecher einfach am Henkel aufgehängt.

3. Befüllter Raumteiler im Wohnbereich

Mit Raumteilern kann man zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen – nämlich einzelne Funktionsbereiche voneinander abgrenzen und gleichzeitig zusätzlichen Stauraum gewinnen.

4. Clevere Nischen im Badezimmer

homify Klassische Badezimmer

Wandnischen sind Top-Helfer in Sachen Stauraumbeschaffung, denn sie nehmen selbst keinen Platz im Raum weg, bieten aber jede Menge Möglichkeiten, sie zu befüllen. Im Badezimmer zum Beispiel mit Shampoo- und Parfumflaschen, Handtüchern und anderen Utensilien.

5. Multifunktionsmöbel im Wohnzimmer

homify Klassische Wohnzimmer

Wenn Platz knapp ist, sind clevere Multifunktionsmöbel gefragt, die gleich mehrere Zwecke erfüllen und zum Beispiel als Sitzbank und Stauraum zugleich dienen, wie in diesem Wohnzimmer.

6. Raumteilerregal im Kochbereich

homify Moderne Küchen

Noch ein Beispiel für die Doppelfunktion von Raumteilerregalen. In diesem Fall wurde der Koch- und Essbereich stilvoll und praktisch von der restlichen Wohnung separiert, ohne den offenen Charakter des modernen Grundrisses aufzugeben.

7. Über der Kücheninsel

Auch über der Kochinsel kann man wunderbar Dinge aufhängen und lagern – zum Beispiel mithilfe eines solchen, an die Decke angebrachten Regals.

8. Bett mit Schubfächern im Schlafzimmer

Ein echter Klassiker in kleinen Schlafzimmern sind Betten mit integrierten Schubfächern. So wird der ansonsten verschenkte Platz unter dem Bett perfekt genutzt und man kann sich sogar den Kleiderschrank sparen.

9. Sideboard-Bank-Kreuzung im Flur

Puristisch, dezent und megapraktisch präsentiert sich diese Sideboard-Bank-Kombination für den Flur. Besonders gut geeignet für langgezogene, schmale Korridore, in denen hohe Schränke oder wuchtige Kommoden keinen Platz finden würden.

10. Eckregale in der Dusche

homify Industriale Badezimmer Beton

Altbewährt und immer wieder gerne genommen sind solche Eckregale für die Dusche. Hier finden Shampoo, Duschgel, Rasierer und Co. locker Platz, ohne dass allzu viel Raum verloren geht.

11. Badklassiker: der Spiegelschrank

Bathroom homify Moderne Badezimmer

Wir bleiben bei Stauraumklassikern im Badezimmer und präsentieren euch den guten alten Spiegelschrank, der zwei Funktionen auf einmal erfüllt und wohl aus keinem praktisch orientierten Bad wegzudenken ist.

Welche dieser Stauraumideen würdet ihr euch gerne nach Hause holen?

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Highlights aus unserem Magazin