Reetdachhaus mit modernem Look

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Beim Bau des Eigenheims die perfekte Balance zwischen den eigenen Vorstellungen und den Vorgaben des Bebauungsplans zu finden, ist nicht immer ganz einfach. In unserem Fall war den Bauherren aber von Vornherein klar, dass ihr Traumhaus auf ihrem Grundstück im niederländischen Borne eine gelungene Mischung aus Trend und Tradition werden sollte. Sie beauftragten unsere Experten von Building Design Architectuur also mit dem Entwurf und dem Bau eines ganz besonderen Hauses, das den Wunsch Offenheit und Privatsphäre ebenso vereint wie modernes Design und traditionelle Elemente. Das Ergebnis: ein Reetdachhaus mit Pool und großem Garten, das sich auf der Rückseite der idyllischen Umgebung öffnet, auf der anderen keinerlei unerwünschte Einblicke zulässt und im Inneren mit elegantem Minimalismus überzeugt. Aber seht euch das Ganze am besten selbst an…

Gartenseite

Die Bauherren wünschten sich für ihr weitläufiges, idyllisch gelegenes Grundstück eine Architektur, die den Außenbereich mit ins Wohnkonzept einbezieht und die Grenzen zwischen drinnen und draußen aufhebt. Dafür sorgen große Glasflächen auf der Rück- und Stirnseite des Hauses, die in eine großzügige Holzterrasse übergehen, an welche sich wiederum ein Naturpool anschließt. Als Kontrast zu diesem modernen Look bekam das Haus ein traditionelles Reetdach verpasst, welches die typische Architektur der Region aufgreift. Allerdings wurden auch hier einige zeitgemäße Details eingeplant, wie der metallverkleidete Dachfirst und Schornstein.

Eingangsseite

Auf der Eingangsseite präsentiert sich das Einfamilienhaus deutlich geschlossener, um die Privatsphäre seiner Bewohner zu schützen. Auch wurde hier das Reetdach ein wenig weiter heruntergezogen, was dem Gebäude einen klassischeren Look verleiht. Doch die moderne Komponente bleibt ebenfalls nicht unbeachtet: Sie drückt sich in Form von langgezogenen Fenstern und der weißen Fassade im Erdgeschoss aus sowie in dem großflächigen Dachfenster, welches sehr untypisch für traditionelle Reetdachhäuser ist.

Entree

Beim Betreten des Hauses erwartet uns ein modernes, lichtdurchflutetes Inneres. Hier sehen wir den Eingangsbereich, der durch das eben erwähnte Dachfenster und die offene Gestaltung mit natürlichem Licht geflutet wird und so weitläufig und luftig wirkt. Strahlend weiße Wände und eine minimalistische Einrichtung lassen den Bereich zeitgemäß und stylish erscheinen, ein Eindruck, zu dem auch die schlichte Treppe aus hellem Holz und Metall beiträgt.

Wohnzimmer I

moderne Wohnzimmer von Building Design Architectuur
Building Design Architectuur

Woongedeelte met glaspui

Building Design Architectuur

Auch das Wohnzimmer wurde hell und puristisch gestaltet. Durch die großen Glasflächen hat man eine atemberaubende Aussicht auf den Garten und die malerische Umgebung. Von diesem Blick soll nichts ablenken, weshalb die Einrichtung sich dezent zurück hält. Neutrale Farben und schnörkellose Formen stehen im Mittelpunkt, ergänzt von einem roten Sessel als Farbakzent.

Wohnzimmer II

moderne Wohnzimmer von Building Design Architectuur
Building Design Architectuur

Kastenwand als afscheiding tussen keuken en woonkamer

Building Design Architectuur

Hier seht ihr den Beweis, dass Schrankwände nicht altbacken und spießig sein müssen. Ganz im Gegenteil: Diese hier passt sich mit ihrem puristischen Design nahtlos der Wand an und fügt sich harmonisch und stylish in das moderne Ambiente ein. Der Clou ist der auf zwei Seiten verglaste Kamin, der auf diese Weise auch von der anderen Seite, wo sich das Esszimmer befindet, eingesehen werden kann.

Koch- und Essbereich

Auf der anderen Seite der Wand wurde die gleiche Schrankwand installiert. Hier geht der Essbereich nahtlos in die offene Küche über. Beide werden dank des großen Fensters und dem fließenden Übertritt zum Eingangsbereich ebenfalls mit Tageslicht geflutet und strahlen das gleiche modern-durchgestylte Flair aus wie das Wohnzimmer auf der anderen Seite des Kamins. Auch hier stehen reduzierte Farben und klare Linien im Fokus, wobei helle Holzakzente für Wärme und Wohnlichkeit sorgen.

Gefällt euch die Kombination aus moderner und traditioneller Architektur?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern