Die richtige Küche für jede Raumgröße

Cornelia Wilhelm Cornelia Wilhelm
Loading admin actions …

Das Renovieren der eigenen vier Wände bietet euch nicht nur handwerkliche Herausforderungen, sondern auch den Vorteil, dass ihr die betreffenden Räume optimal an euren individuellen Geschmack anpassen könnt. Vor allem mit der Renovierung der Küche verbinden sich hier vollkommen neue Möglichkeiten. Auf jeden Fall solltet ihr hier immer die Tipps beachten, die perfekt auf eure Küchengröße zugeschnitten sind. Nur so könnt ihr von individuellen und modernen Einrichtungsideen der führenden Designer nachhaltig profitieren. Gerade dann, wenn ihr ein Haus baut oder in eine neue Wohnung zieht, stehen euch in Bezug auf die jeweilige Küchengröße fast alle Möglichkeiten offen. Ihr solltet euch immer für eine Küchengröße interessieren, die zu euch und eurem Kochverhalten passt. Kocht ihr unheimlich gerne und nutzt dabei verschiedene Gerätschaften, um eine Großfamilie oder eine große Anzahl von Gästen zu versorgen? Dann ist es wichtig, sich für eine entsprechende Küchengröße zu entscheiden und die mit ihr verbundenen Tipps in Bezug auf eine praktische Einrichtung zu beherzigen.

Die Küche in einer 1-Zimmer-Wohnung

Kitchen 01, view 1: moderne Küche von Happyhomes
Happyhomes

Kitchen 01, view 1

Happyhomes

Die Ausstattung der Küche in einer 1-Zimmer-Wohnung stellt immer eine besondere Herausforderung dar. Die Tatsache, dass ihr nahezu unweigerlich immer mit Essensgerüchen konfrontiert werdet, bringt jedoch auch Vorteile mit sich. Da die Küche hier nicht abgetrennt ist, entscheiden sich die meisten Menschen für das Einrichten einer Küchenzeile, die funktional ist und nicht allzu viel Platz wegnimmt. Vor allem in kleinen 1-Zimmer-Wohnungen ist die Gefahr ansonsten groß, dass der komplette Raum nur noch aus Küche besteht. Zu den beliebtesten Tipps im Zusammenhang mit einer angemessenen Küchengröße in der 1-Zimmer-Wohnung gehört es daher, sich auf die wesentlichen Gerätschaften, wie beispielsweise Kühlschrank oder Herd, zu beschränken und eher schlichte Farben zu wählen. So fügt sich der Kochbereich hervorragend in seine Umgebung ein und wirkt weder zu auffällig, noch zu trist. Daher sind vor allem natürliche Materialien wie Holz in einer 1-Zimmer-Wohnung so beliebt.

Eine Küche auf 6 Quadratmetern

Eine schöne moderne Einrichtung!: skandinavische Küche von Traumreich mehr als Raumausstattung
Traumreich mehr als Raumausstattung

Eine schöne moderne Einrichtung!

Traumreich mehr als Raumausstattung

In manchen Wohnungen nimmt eine Küche nur einen kleinen Teil der Gesamtfläche in Anspruch. Damit ihr auf einer Fläche von circa 6 Quadratmetern dennoch kochen, werkeln und backen könnt, solltet ihr unbedingt die Tipps in Bezug auf eine kleine Küchengröße beachten. Wie so oft gilt es –gerade im Zusammenhang mit vergleichsweise kleinen Räumen- die euch zur Verfügung stehende Fläche optimal zu nutzen. Realistisch betrachtet ist es daher auch nötig, sich von großen Möbelstücken, wie zum Beispiel einem ausladenden Esstisch oder einem XXL-Kühlschrank zu verabschieden. Im Idealfall habt ihr stattdessen die Möglichkeit, letzteren zum Beispiel auf dem Dachboden oder im Keller aufzubauen? In einer Küche, die sich auf nicht mehr als 6 Quadratmeter beschränkt, ist Fantasie gefragt. Sinnvoll ist es, hier vor allem mit hellen Farben zu arbeiten und diese gegebenenfalls mit dem Einfall von direktem Tageslicht zu kombinieren. Ein Fenster gibt euch nicht nur die Chance, einen Raum durch die gebotene Transparenz größer wirken zu lassen, sondern hilft euch zudem dabei, Essensgerüche möglichst schnell wieder loszuwerden.

Eine Küche auf 10 Quadratmetern

Eine Küche, die sich auf einer Fläche von circa 10 Quadratmetern erstreckt, ist vor allem bei Paaren und Singles beliebt. Auch wenn ihr hier über etwas weniger Flexibilität verfügt und auch in der Regel keinen großen Esstisch aufbauen könnt, existieren zahlreiche Tipps, um diese Küchengröße ideal nutzen zu können. Hier ist vor allem der Einsatz von Bildern als Wandschmuck zu empfehlen. Individuelle Fotos verbreiten nicht nur eine familiäre Atmosphäre, sondern sorgen gleichzeitig für eine willkommene Abwechslung zwischen Hängeschränken und Regalen. Ruft euch jedoch immer in Erinnerung, dass ihr euren Dekorationsgelüsten auf 10 Quadratmetern immer noch nicht unbegrenzt nachgehen könnt. Setzt stattdessen mit einigen wenigen Fotografien bewusst optische Highlights. die so flexibel sind, dass ihr sie bei Bedarf in regelmäßigen Abständen austauschen könnt.

Eine Küche auf 15 Quadratmetern

: ausgefallene Küche von homify

In einer Küche mit 15 Quadratmetern habt ihr ausreichend Platz, um hier nicht nur Herd und Kühlschrank, sondern auch andere Accessoires gezielt und stilvoll zu nutzen. Einer der Tipps, die sich in Bezug auf diese Küchengröße anbieten ist es daher, sich für kleine Schränke zur Lagerung der Gegenstände des Alltags zu entscheiden. Töpfe und Pfannen können hier ebenso verstaut werden, wie Teller und andere Accessoires. Entscheidet euch bei den betreffenden Schränken am besten immer für robuste Materialien. Diese sorgen im Normalfall dafür, dass ihr euch über einen langen Zeitraum hinweg nicht über Gebrauchsspuren wie Kratzer oder gar erste Dellen ärgern müsst. Es spricht jedoch auch nichts dagegen, besonders schöne Gläser oder Teller offen außerhalb der Schränke zu lagern und als Raumschmuck einzusetzen. Noch mehr Einrichtungsideen für eure Küche findet ihr hier!

Eine Küche auf 20 Quadratmetern

: ausgefallene Küche von homify

Vor allem Familien mit kleinen Kindern wissen eine Küche auf 20 Quadratmetern zu schätzen. Hier findet immer häufiger auch ein separater Essbereich seinen Platz. Wer die Tipps, die sich im Zusammenhang mit dieser Küchengröße ergeben, beherzigt, verfügt über Koch- und Essbereich in einem. Jedoch spielt hier auch selbstverständlich die Größe des betreffenden Tisches eine große Rolle. Achtet darauf, dass ihr euch -trotz aller Begeisterung für ein gemeinsames Frühstück mit der Familie- in der Küche immernoch frei bewegen könnt! Im Zweifelsfall ist es immer besser, sich für ein etwas kleineres Modell zu entscheiden, das seinen Platz nicht zentral, sondern beispielsweise in der Ecke des Raumes findet.

Eine Küche mit mehr als 20 Quadratmetern

Family House: klassische Küche von Insight Vision GmbH

Falls ihr in eurer Küche mehr als 20 Quadratmeter Platz habt, stehen euch in einrichtungstechnischer Hinsicht alle Möglichkeiten offen. Für diese Küchengröße existieren dennoch Tipps, die ihr beherzigen solltet, falls ihr Wert auf ein gemütliches und ansprechendes Ambiente legt. Besonders beliebt ist es in diesem Zusammenhang, sich eine Kücheninsel einzurichten, die das stylische Zentrum des Raumes darstellt. Die mittige Platzierung erlaubt es euch, jeden Bereich im Raum schnell und unkompliziert zu erreichen, spontan zu reagieren und Menüs für eure Lieben zu zaubern. Kücheninseln werden heutzutage in zahlreichen Stilrichtungen hergestellt. Sowohl Fans von minimalistischer Einrichtung, als auch Bewunderer des mediterranen Stils kommen somit voll auf ihre Kosten. Viele nützliche Infos dazu, welches Material sich am besten für eure Spüle in der Küche eignet, findet ihr hier!

Könnt ihr euch eher für eine kleine oder eine große Küche begeistern? Welche Tipps würdet ihr bei eurer Küchengröße gerne umsetzen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern