Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Kleine Wohnung mit großen Ideen

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Immer mehr Menschen entscheiden sich sowohl beim Wohnen als auch im Hinblick auf ihren Lebensstil für das Motto ’weniger ist mehr’. Man konzentriert sich wieder verstärkt auf das Wesentliche und wirft unnötigen Ballast über Bord. Im Bezug auf das eigene Zuhause heißt das: Auf weniger Quadratmetern weniger Krempel ansammeln und sich dadurch neue Freiräume schaffen – was natürlich nicht bedeutet, dass man komplett auf Luxus, Besitz und Konsum verzichten muss. Die Wohnung, die wir euch heute zeigen wollen, beweist, wie einfach, stilvoll und komfortabel es sich auf kleinerem Fuß lebt. Auf nur 40 qm bietet sie viel Platz, Style, Funktion und Persönlichkeit. Aber schaut euch das Projekt der Rover Building Company am besten selbst an…

Küche

 Küche von Polygon arch&des
Polygon arch&des

APARTMENT “VERBI”

Polygon arch&des

Wir beginnen unsere Tour durch das kleine Apartment in der offenen Küche mit Essplatz. Deutlich wird hier bereits das Farbschema, das sich durch die gesamte Wohnung zieht und auf dezenten, neutralen und natürlichen Tönen basiert. Um das Gesamtbild ein wenig aufzupeppen, entschieden sich unsere Experten für gemusterte Fliesen in der Küche, die sich aber in der gleichen Farbfamilie befinden, um eine zu unruhige Optik zu vermeiden. Die Formensprache im Raum ist klar und schnörkellos gehalten, die grifflosen Fronten in der Küche verbergen jede Menge Stauraum, ohne sich selbst in den Vordergrund zu drängen.

Essen, Wohnen, Arbeiten

 Wohnzimmer von Polygon arch&des
Polygon arch&des

APARTMENT “VERBI”

Polygon arch&des

Diese Perspektive zeigt den Blick von der Küche in den direkt angrenzenden Wohn- und Arbeitsbereich. Lediglich eine halbe Wand dient als strukturgebender Raumteiler zwischen den Funktionsbereichen. Ins Auge springt hier auch die Gestaltung mit verschiedenen geometrischen Mustern und Formen an der Trennwand und auf dem Teppich und den Kissen im Wohnzimmer. Im Zusammenspiel mit schlichten Möbeln und der industriell angehauchten Lampenkonstruktion an der Decke entsteht ein modernes, stylishes Wohnkonzept, das zum Verweilen einlädt und sich abhebt.

Schlafen

 Schlafzimmer von Polygon arch&des
Polygon arch&des

APARTMENT “VERBI”

Polygon arch&des

Durch die erhöhte Lage des Schlafzimmers auf dem kleinen Podest und die Glasscheibe als Trennwand ergeben sich vom Bett aus Blickbezüge über das Wohnzimmer hinweg durch die großen Fenster auf die Umgebung. Auf diese Weise wird auch dieser eigentlich fensterlose Bereich der Wohnung mit natürlichem Licht versorgt und das Raumgefühl wirkt großzügiger. Der große Einbauschrank, der die gesamte rechte Wand einnimmt, bietet viel praktischen Stauraum, als alleinige Deko dienen hier die fröhlich-modernen Bilder an der Wand.

Badezimmer

 Badezimmer von Polygon arch&des
Polygon arch&des

APARTMENT “VERBI”

Polygon arch&des

Zum Schluss schauen wir noch im Badezimmer vorbei, das auf wenigen Quadratmetern jede Menge Komfort und Style zu bieten hat. Auch hier finden alle notwendigen Utensilien in einem großen Schrank Platz, der bis zur Decke geht und in den auch die Waschmaschine integriert wurde. Der Rest des Raumes ist frei von sämtlichem Nippes und strahlt einen entspannten, natürlichen Purismus aus. Der Holzwaschtisch sorgt für eine warme Note, während die grau-weißen Mosaikfliesen das Muster der Küche wieder aufgreifen und alle Blicke auf sich ziehen.

Offenes Raumkonzept

 Wohnzimmer von Polygon arch&des
Polygon arch&des

APARTMENT “VERBI”

Polygon arch&des

Aus diesem Blickwinkel kommt der Schlafzimmerbereich ins Bild, der direkt hinter dem Wohnzimmersofa beginnt und durch eine Glasscheibe von diesem separiert wurde. Bei Bedarf lässt sich die transparente Trennwand mit einem Rollo schließen und bietet auf diese Weise mehr Privatsphäre. An der Rückwand des Schlafzimmers sorgt wiederum eine geometrische Wandgestaltung für mehr Tiefe im Raum.

Wohnen auf 40 qm - für euch gar kein Problem oder unvorstellbar?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern