Langweilige Küchenwand? Nicht mit diesen Ideen!

Marie Carstens Marie Carstens
Loading admin actions …

Für viele ist die Küche einer der wichtigsten Räume im eigenen Heim. Gemeinsam mit anderen Menschen zu kochen macht nicht nur Spaß, sondern stärkt auch soziale Kontakte und sorgt für frische, gesunde Köstlichkeiten auf dem Tisch. Damit das Ganze auch ein Augenschmaus werden kann, sollte eure Küche natürlich auch visuell ansprechend und ganz nach eurem Geschmack gestaltet werden. Hierbei ist egal, ob ihr eine offene Küche habt, die fließend in den Wohnbereich übergeht oder eine Küche, die in einem extra Raum untergebracht ist – ein stimmiges Wohnkonzept, das sich durch die verschiedenen Räume eures Zuhauses zieht, wirkt sich harmonisch auf das Wohlbefinden aus. Je nach Geschmack gibt es etliche Variationen, wie man seine Küche gestalten kann. Während die einen auf den typischen Landhausstil mit weißen, verspielten Holzfronten setzen, mögen die anderen dunkle Hochglanzfronten, die Modernität und Eleganz verbinden. Doch nicht nur die Küchenschränke, die Fronten und die Arbeitsplatte sind ausschlaggebend für ein stimmiges Design, auch die Wandgestaltung spielt eine große Rolle. Wie immer stellt sich hier das Problem, dass es so viele schöne Möglichkeiten gibt, wie ihr die Wände in eurer Küche gestalten könnt. Einfache Fliesen sind nämlich lange nicht mehr die einzige Wahl, um eure Küchenwände zweckgemäß und schick zu gestalten. In diesem Ideenbuch möchten wir euch ein paar Variationen vorstellen, die frischen Wind in eure Küche bringen und die Gestaltung ein wenig aufpeppen.

Holz

Holz ist ein schönes Material, um mehr Wärme und Gemütlichkeit zu erschaffen. Nachhaltig und naturnah wird für mehr Lebensqualität in den eigenen vier Wänden gesorgt. Die große Vielfalt an Farben und Maserungen machen es möglich, jedes Interior mit einem passenden Holz abzurunden. Verschiedene Verarbeitungstechniken sorgen für unterschiedlichste Oberflächenstrukturen, die von rustikal und originalgetreu bis hin zu glatt und glänzend reichen. Wer sich für Holz als Wandverkleidung entscheidet, sollte das Material an den Raum und die Gegebenheiten anpassen. Das bedeutet, das bereits vorhandenes Holz berücksichtigt werden sollte. Türen, Fußboden und Möbel aus Holz sollten nicht zu wild kombiniert werden. Wenn ihr noch gar kein Holz zu Hause habt, und das schöne Material in mehreren Zimmern integrieren möchtet, solltet ihr euch dieses Ideenbuch anschauen.

Stein

komplette Sanierung von Fachwerkhaus: moderne Küche von K&R Design GmbH
K&R Design GmbH

komplette Sanierung von Fachwerkhaus

K&R Design GmbH

Rohe Steinwände sind längst nicht mehr aus der Innenraumgestaltung wegzudenken. Vom modernen Loft im Industrial-Stil bis hin zum romantischen Landhaus – Steinwände aller Art sind nicht nur angesagt, sondern überzeugen mit einer enormen Vielfältigkeit, die an jede Raumgestaltung angepasst werden kann. Egal, ob echt und denkmalgeschützt oder nachträglich angebracht – der tolle Look verleiht den Räumen das gewisse Etwas. Auch in der Küche wird das Material immer beliebter. Farblich und stilistisch an die Ausstattung angepasst, wird die Küchenwand zum Hingucker und sorgt für ein einladendes Flair in eurem Zuhause. Eine mediterrane Gestaltung in Sandsteinoptik, ein dezentes Highlight in dunklen Farben oder eine authentisch freigelegte Backsteinwand. Was nicht vorhanden ist, kann der Experte ermöglichen.

Bunte Fliesen

Originelle Fliesen für eine einzigartige Küche: ausgefallene Küche von Mexambiente e.K.
Mexambiente e.K.

Originelle Fliesen für eine einzigartige Küche

Mexambiente e.K.

Wer ein bisschen Farbe in die Küchengestaltung integrieren möchte, kann die Bereiche hinter der Arbeitsplatte mit bunten Fliesen verschönern. Traditionelle Fliesen aus Mexico oder Marokko überzeugen mit wunderschönen Farben und Mustern, die unserer Küche zu etwas ganz besonderem machen. Das Beispielbild zeigt eine schöne Landhausküche, die durch bunte Fliesen in mexikanischen Mustern aufgewertet wird. Die Kombination aus weißen Fronten, einer Holzarbeitsplatte und der besonderen Wandgestaltung wirkt besonders edel und ausgefallen. Je nach Geschmack können die Muster und Farben der  Fliesen einheitlich oder beliebig kombiniert gewählt werden, um sich den südländischen Flair in die Küche zu holen. Hochwertige Fliesen von vertrauensvollen Lieferanten sind zudem handbemalt und echte Unikate. So wird aus einer einfachen Wandgestaltung ein einzigartiges Highlight.

Tafelfarbe

Tafelfarbe hat es längst aus dem Klassenzimmer in alle möglichen Privaträume geschafft. Kinderzimmer, Eingangsbereiche und Küchen profitieren von der ausgefallenen Wandgestaltung, auf der Notizen, Bilder und Sprüche verfasst und wieder weggewischt werden können. Besonders in der Küche kann eine Wand mit Tafelfarbe einen besonderen Charme haben. Rezepte, Einkaufszettel oder liebe Grüße verleihen der Küche Persönlichkeit und lassen sich je nach Belieben ändern oder ergänzen. Das Bildbeispiel zeigt eine schöne Tafelwand, auf der die verschiedenen Küchenkräuter dargestellt werden. Passende Speisen und niedliche Sprüche können mit geschickter Hand hinzugefügt werden. So erinnert die Wand an die Gestaltung eines schicken In-Restaurants, in dem die täglichen Highlights auf großen Tafeln angepriesen werden.

Persönliche Gestaltungsideen

Wer gerne kocht und am liebsten seine Familie um sich hat, könnte mit dieser Variante das Richtige gefunden haben. Die Designer haben statt Hängeschränken eine Bilderleiste gewählt, die viel Platz für Familien- und Erinnerungsfotos bietet. Die besondere Konstruktion aus warmen, rustikalem Holz, einer indirekten Beleuchtung und der minimalistischen Leiste passt sich perfekt an den Stil der Küche an. Kombiniert mit modernen Möbel und einer verputzen Betonwand entsteht eine Art Industrial-Schick, der die moderne Gestaltung mit einem coolen Look abrundet. Eine großzügige Grundfläche der Küche ist die Voraussetzung für diese Wandgestaltung. Küchenutensilien, Geschirr und Lebensmittel müssen in Unterschränken verstaut werden, um Platz für die schöne, persönliche Idee zu schaffen.

Knallige Akzentfarben

Dachgeschosswohnung: moderne Küche von ORTerfinder
ORTerfinder

Dachgeschosswohnung

ORTerfinder

Besondere Küchenfarben machen es möglich, auch hinter Herd und Spüle auf Fliesen oder einen Spritzschutz verzichten zu können. Wer seine Lieblingsfarbe in seiner Küche integrieren möchte, hat nun freie Hand. Knallige und dunkle Farben gelten schon lange nicht mehr als No-Go und sind besonders im Kommen. Egal ob Schwarz, Dunkelgrau oder leuchtendes Violett – erlaubt ist, was euch gefällt. Die Küche auf dem Bildbeispiel wurde in einem schönen Pflaumenton gestaltet. Das Zusammenspiel der dunklen Farbe, dem rustikalen Holz, den hellen Küchenmöbeln und den silberfarbenen Akzenten erzielt eine edle Kombination, die Wohnlichkeit mit Modernität und dem eigenen Geschmack verbindet. Wer eine offene Küche mit knalligen Farbtupfern verschönern möchte, kann die gewählte Farbe im Wohnbereich aufgreifen. Passende Sofakissen, farblich abgestimmte Kerzen oder andere Wohnaccessoires im gleichen Farbton komplettieren das Farbkonzept und bringen Ruhe in die Gestaltung.

Glas

Stadthaus: moderne Küche von Katia Pfau
Katia Pfau

Stadthaus

Katia Pfau

Eine Wandverkleidung aus großen, angepassten Glasflächen lässt viele unterschiedliche Gestaltungmöglichkeiten zu. Tolle Bilder, Fotos, Farbe oder einfaches Milchglas sorgen für eine variable Gestaltung der Küche. Seid ihr Hobbyfotograf und wollt endlich die schönen Landschaftsbilder in eure Raumgestaltung einfließen lassen? Mögt ihr es schlicht und entscheidet euch für einfaches, modernes Milchglas? Eine Glasverkleidung ist nicht nur praktisch, sie sorgt auch für ausreichend Spielraum und große Gestaltungfreiheit in eurer Traumküche.

Wie würdest du die Wände in deiner Traumküche gestalten?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern