Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

DIY-Lampen: Tolle Ideen für die eigene Designerlampe

Marie Carstens Marie Carstens
Loading admin actions …

Die Beleuchtung spielt bei der Raumgestaltung eine große Rolle. Um in jeder Lebenssituation stimmiges Licht erzeugen zu können, sind unterschiedliche Lampen notwendig. Ein klares Deckenlicht sorgt für ausreichend Helligkeit zum Arbeiten, Kochen und Essen. Kleine, dekorative Lampen machen gemütliches Licht und sorgen am Abend für harmonische Kuschelstimmung. Eine Lese- oder Stehlampe ermöglicht es, auch im Dunkeln lesen zu können, ohne den kompletten Raum mit hellem Licht fluten zu müssen. Je nachdem, wie euer Zuhause aufgebaut ist, sollten verschiedene Lampen zum Einsatz kommen. Da schöne Lampen oftmals ziemlich teuer sind, gibt es nur eine Möglichkeit, euren Geldbeutel zu schonen! DO IT YOURSELF! Das Selbermachen von jeglichen Home-Accessoires macht nämlich nicht nur Spaß, es ist auch um einiges günstiger und die Objekte können genauso gestaltet werden, wie ihr es euch vorstellt. Alte und gebrauchte Gegenstände können durch einfache DIY-Projekte ein zweites Leben beginnen und euer Zuhause in neuem Glanz erstrahlen lassen. Wir wollen euch in diesem Ideenbuch ein paar Anregungen geben, die euch zum Tatendrang und Selbermachen inspireren sollen. Setzt euer Zuhause in Szene und präsentiert es im richtigen Licht!

Alte Lampen neu gestalten

Eine neue Lampe fürs Schlafzimmer:  Schlafzimmer von LYBSTES.
LYBSTES.

Eine neue Lampe fürs Schlafzimmer

LYBSTES.

Wer sich lieber langsam an die Kategorie DIY herantasten möchte, sollte vorerst mit einem einfachen Projekt beginnen. In wenigen, leichten Schritten könnt ihr einen weißen Lampenschirm genau nach euren Wünschen gestalten und durch schöne Farben und Muster aufpeppen. Wer mag, kann mit seiner DIY-Lampe auch den Stoff der Vorhänge oder der Sofakissen aufgreifen.

Alles was ihr hierfür benötigt, ist ein einfacher Lampenschirm, schöner Stoff und etwas Textilkleber. Schneidet den Stoff auf die Größe des Schirmes zu und befestigt ihn an den Rändern mit etwas Textilkleber. Achtet darauf, dass der Stoff die perfekte Größe hat, damit er nicht umgeschlagen werden muss (sonst entstehen dunkle Ränder). Zieht den Stoff glatt und spannt ihn, um Faltenwurf zu vermeiden. Anschließend müsst ihr den neuen Lampenschirm nur noch trocknen lassen. Fertig ist eure neue, schöne DIY-Lampe!

Papier

:  Schlafzimmer von homify

Dass Papier nicht nur zum Schreiben und Malen nützlich ist, ist schon längst kein Geheimnis mehr. Das natürliche Material, das aus Holz gewonnen wird, ist ein vielseitiges Produkt, das auch zum Gestalten von Lampen verwendet werden kann. Je nach Papierdicke und Farbe schimmert das Licht in unterschiedlichen Nuancen und kann entweder hell oder etwas dezenter ausfallen. Neben kleinen gefalteten Tütchen, die über die Lämpchen einer Lichterkette gestülpt werden können, können mit Papier etliche Modelle gebastelt werden. Eine tolle Idee ist es, einen Luftballon mit kleinen Papierstücken zu bekleben und mit Kleister zu fixieren. So entsteht Pappmaschee, dessen Struktur durch die Papierschnipselform bestimmt werden kann. Lasst den Ballon ordentlich durchtrocknen und schneidet die „Kugel“ auf einer Seite auf. Das Gummi kann so entfernt und ein Leuchtmittel eingesetzt werden. Je nach Menge und Dicke der Schnipsel variiert später die Lichtdurchlässigkeit. Hättet ihr lieber eine naturfarbene Lampe, die helles Licht verbreitet oder ein dunkleres Modell, das für gemütliches Schummerlicht sorgt?

Die faszinierende Leuchte, die ihr hier seht, ist eine Kreation der Designerin Yena Young und garantiert einen schönen Blickfang in jedem Raum.

Holz

 Wohnzimmer von Tendance nature
Tendance nature

INTRIGUES lampada da tavolo con legni di mare

Tendance nature

Das vielseitige und nachhaltige Material Holz eignet sich wunderbar, um Wohnräume zu verschönern. Die warme Ausstrahlung sorgt für eine wohnliche, naturnahe Atmosphäre, die in jeden Einrichtungsstil passt. Um euch eine DIY-Lampe mit Holz zu gestalten, braucht ihr lediglich ein wenig Fantasie und ein minimales Budget. Zweige, Äste und ältere Holzstücke eignen sich nämlich wunderbar als Basis für eure schöne Designerlampe. Schaut doch mal im Wald oder im Garten nach hübschem Geäst, das sich mit Draht zusammenbinden lässt. Bestückt mit einer warmweißen Lichterkette sorgt das Arrangement für eine romantische Stimmung in jedem Raum. Wer sich eine richtige Deckenlampe bauen möchte, kann mit einem Stück Holz und angesagtem Textilkabel Arbeiten. Wie auf dem Bildbeispiel können die Kabel einfach um ein dickeres Stück Holz, beispielsweise Treibholz, gewickelt werden, dass mit einem passenden Seil von der Decke abgehangen wird.

Rohre

Der Vorteil an selbstgemachten Lampen ist, dass sie richtig ausgefallen gestaltet werden können. Zum einen können sie zum Highlight in einer schlichten Umgebung fungieren, zum anderen an einen besonderen Einrichtungsstil angepasst werden. Eine DIY-Lampe aus Rohren ist in jedem Falle etwas Besonderes und unterstreicht den angesagten Industrial-Stil. Die Einzelteile sind schon für wenig Geld im Baumarkt erhältlich und können beliebig zusammengesetzt werden. Egal ob als kleine Nachtischlampe in eurem Schlafzimmer oder als stylische Leselampe im Wohnbereich – der originelle Hingucker ist immer ein Unikat und sorgt mit dem richtigen Leuchtmittel für helles oder stimmungsvolles Licht. Um es euch bei der Herstellung etwas einfacher zu machen, könnt ihr das Kabel direkt beim Zusammensetzen der Teile hindurchfädeln. So bleibt euch schwierige Fummelarbeit am Ende erspart. Für das perfekte Endergebnis sollte die Büchse in einem breiteren Rohrteil verschwinden. So erhält euer Schmuckstück den richtigen Look und sieht aus, wie aus dem Designerladen.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern