Standard? Nein danke!

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Dieses einzigartige Projekt, das unsere russischen Experten von Za Bor in der Nähe von Moskau realisiert haben, ist alles andere als gewöhnlich. Bereits das Grundstück, das sich vier Meter unter dem Niveau der Umgebung befindet, verlangte nach außergewöhnlichen Bebauungsmaßnahmen. Kein Wunder also, dass das Haus sowohl außen als auch innen seinen ganz eigenen Kopf hat. Aber seht am besten selbst …

Tiefergelegtes Grundstück

  von za bor

Bereits auf den ersten Blick steht fest, dass hier weder Haus noch Grundstück den üblichen Normen entsprechen. Das Grundstück befindet sich in einer Art Kessel und liegt somit ungefähr vier Meter tiefer als die Umgebung. Auf diese Weise ergibt sich die außergewöhnliche Konstruktion, dass die Dachterrasse, die sich auf dem Dach des einen Gebäudeteils befindet, ebenerdig zum oberhalb gelegenen Weg angeordnet wurde. Der Bau selbst besteht aus zwei Flachdachkuben, wobei der eine die Basis bildet, die beinahe vollständig in das Gelände hineingebaut wurde, und der andere ihm links aufgesetzt wurde.

Terrasse mit Ausblick

  von za bor

Hier der Blick von der weitläufigen Terrasse, die sich zwar auf dem Dach des Hauses befindet, gleichzeitig aber auf dem Niveau der Umgebung liegt. Von hier aus hat man einen fantastischen Blick auf die umliegenden Felder.

Wohnzimmer

  von za bor

Im unteren Teil des Hauses, also in dem Kubus, der die Basis bildet, befindet sich das Wohnzimmer, das modern eingerichtet ist und in der geradlinigen, geometrischen Formensprache der äußeren Architektur entspricht. Die Farbwahl wird von hellen, neutralen Tönen bestimmt, die von einzelnen Akzenten in einem fröhlichen Sonnengelb aufgelockert werden.

Offener Grundriss

  von za bor

Wir verändern den Blickwinkel ein wenig und stellen fest, dass sich die Architekten für ein modernes, offenes Raumkonzept entschieden haben, bei dem Koch-, Ess- und Wohnbereich nahtlos ineinander übergehen. Die Küche ist vom Rest des Raumes durch eine geometrisch geformte Bar, die die Form des Kamins im Wohnzimmer wieder aufgreift, und einen Schrank, in dem sich die Elektrogeräte befinden, getrennt. Auch hier herrschen neutrale Farben und klare Linien vor.

Essbereich

  von za bor

Auf der anderen Seite befindet sich die Essecke, die mit einem puristischen Tisch, modern geschwungenen Stühlen und einer stylishen Designerlampe ausgestattet ist und mit ihrem strahlenden Weiß einen spannenden Kontrast zu den schwarzen Hochglanzfronten der Küche bildet.

Schlafzimmer

  von za bor

Fast schon futuristisch geht es im Schlafzimmer weiter. Dieser Eindruck entsteht durch die raffinierte, größtenteils indirekte Beleuchtung und das ausgefallene Bett, das in der Luft zu schweben scheint und am Kopfende direkt in die Wand übergeht.

Badezimmer

  von za bor

Auch das Badezimmer denkt gar nicht daran, sich an irgendwelche Standards zu halten. Der außergewöhnlich geformte Waschtisch geht nahtlos in die Fensterbank über und verleiht dem Raum ebenfalls einen sehr futuristischen, einzigartigen Look. So ausgefallen die Formgebung ist, so sehr hält sich die Farbgestaltung zurück. Wie bereits im Schlafzimmer dominiert auch hier ein heller und sehr dezenter Steinton.

Kinderzimmer

  von za bor

Alles andere als gewöhnlich präsentiert sich auch das Kinderzimmer, in dem die extreme Deckenhöhe genutzt wurde, um ein Zwischengeschoss einzuziehen, auf dem das Bett errichtet wurde. Eine Treppe führt auf dieses kuschelige Schlafpodest, das außerdem mit einer Glasbalustrade gesichert ist. Die gelbe Wand bringt eine fröhliche Wärme in den Raum und das große Fenster flutet das Zimmer mit natürlichem Tageslicht.

Und, wäre ein solches ungewöhnliches Haus auch etwas für euch?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern