Stylische Waschbecken

Jessica Labbadia – homify Jessica Labbadia – homify
Google+
Loading admin actions …

Schluß mit dem immergleichen Durchschnitts-Design! Bei der Gestaltung eines modernen Badezimmers werden Rohre versteckt, Wasserhähne integriert und Waschbecken in Szene gesetzt – neben freihstehenden Badewannen sind sie jetzt der Star in der Manege! Und weil wir jawohl nicht wollen, dass unser Bad genauso aussieht wie das des Nachbarn links oder der Nachbrin rechts von uns, gibt es hier ein bisschen Inspiration auf die graugefugeten Fliesen! Wasser marsch:

Tonangebend

Säulenförmige Waschbecken sehen nicht nur ultra-modern aus, sie haben außerdem auch den Vorteil, dass sie je nach Belieben überall platziert werden können – sogar mitten im Raum! (Produkte: Ultramarin Badinstallation GmbH). 

Da unsere Experten von Einwandfrei die Wand und den Boden im exakt gleichen, cremefarbenen und leicht Gold schimmernden Farbton gehalten haben, kommt das Waschbecken noch um einiges besser zur Geltung.

Materilmix

Wände mit Zementspachtel:  Badezimmer von Manfred Weber Bodenbeläge UG
Manfred Weber Bodenbeläge UG

Wände mit Zementspachtel

Manfred Weber Bodenbeläge UG

Stein auf Stein? Stein auf Holz! Weiße Keramik-Waschbecken sind fast schon so oldschool wie freigelegte Rohre. Wer was auf sich hält, der mixt! Holz war bisher vielleicht eher dem Boden im Wohnzimmer vorbehalten – aber warum eigentlich? Der Waschtisch und das Steinbecken harmonieren prima mit dem Bodenbelag und der Zementspachtel-Wand von Manfred Weber.

Aufgesetzt

Waschbecken, die wuchtig und sperrig sind, nehmen schnell die komplette Badezimmer-Gestaltung in Beschlag. Dann wird es schwierig, daneben ein Schränkchen zu platzieren, das optisch nicht komplett untergeht. Bei diesem aufgesetzten Waschbecken ist die Ablagefläche direkt integriert.

Wunderbar Linear

Gästebad mit Stil trotz Heizungsanlage und Katzenklo: moderne Badezimmer von Badkultur | Berlin
Badkultur | Berlin

Gästebad mit Stil trotz Heizungsanlage und Katzenklo

Badkultur | Berlin

Das eckige Keramik-Becken passt genau auf den steinernen Waschtisch, was dem Badezimmer ein ruhiges und klares Gestaltungs-Konzept gibt.

Unsichtbar

Bad mit Verbindung zum Saunaraum: moderne Badezimmer von Badkultur | Berlin
Badkultur | Berlin

Bad mit Verbindung zum Saunaraum

Badkultur | Berlin

Dieses Waschbecken verschwindet auf den ersten Blick Chamäleon-artig in der schwarzen Ablage. Auch der Wasserhahn ist scheinbar verborgen, sodass dieses Badezimmer aufgrund der Mosaiksteine in erster Linie dekorativ wirkt, seine Funktion aber selbstverständlich nicht verfehlt.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern