Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Eleganter Anbau für ein Landhaus

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Anbauten sind zurzeit eine sehr beliebte Methode für alle, die ihr Haus erweitern und modernisieren wollen. Auf diese Weise lassen sich auch klassische Gebäude aus vergangenen Jahrzehnten und sogar Jahrhunderten raffiniert ins Hier und Jetzt holen, und aus dunklen, engen Räumen werden lichtdurchflutete, großzügige Grundrisse. Das Projekt, das wir euch heute mitgebracht haben, wurde vom englischen Architekturbüro Roundhouse Architecture umgesetzt. Es handelt sich dabei um ein schnuckeliges Landhaus, das mit einem eleganten Anbau versehen wurde, der für frischen Wind und mehr Wohnfläche sorgt, dabei aber zu 100% dem klassischen Stil des Hauses entspricht.

Außenansicht

 Häuser von Roundhouse Architecture Ltd
Roundhouse Architecture Ltd

Ramsden House, Peterculter, Aberdeen

Roundhouse Architecture Ltd

Bereits von Weitem fällt uns der neue Anbau ins Auge, der sich an das alte Steinhaus schmiegt und sich mit seinem klassischen, strahlend weißen Look perfekt dem rustikalen, aber eleganten Stil des Bestands anpasst. In Farbe und Form greift der neue Teil des Hauses die weißen, üppig verzierten Fenster des alten Teils auf und schafft so eine Verbindung zwischen beiden Gebäudeteilen. Sowohl die klassisch-elegante Optik des Anbaus als auch der akkurat gepflegte Garten und die makellose Auffahrt geben einen Vorgeschmack auf das, was uns im Inneren des Landhauses erwartet.

Genauerer Blick

 Häuser von Roundhouse Architecture Ltd
Roundhouse Architecture Ltd

Ramsden House, Peterculter, Aberdeen

Roundhouse Architecture Ltd

Bevor wir das Haus betreten, werfen wir noch einen genaueren Blick auf den Anbau, der in diesem Fall nicht nur die Funktion der Wohnraumerweiterung und Modernisierung des Bestands hat, sondern durch seine Lage auch den ersten Eindruck maßgeblich beeinflusst, den Besucher und Gäste von dem Haus haben. Als Visitenkarte, die den Stil des restlichen Zuhauses widerspiegelt, kann sich der neue Teil durchaus sehen lassen, oder?

Offener Innenraum

 Küche von Roundhouse Architecture Ltd
Roundhouse Architecture Ltd

Ramsden House, Peterculter, Aberdeen

Roundhouse Architecture Ltd

Und so sieht es im Inneren des Anbaus aus. In ihm wurden sowohl die Küche als auch der Essbereich und ein Teil des Wohnzimmers untergebracht, die nun einem modernen, offenen Grundriss folgen und auf diese Weise sehr zeitgemäß wirken. Die großen Fenster rundherum fluten den Innenraum mit natürlichem Licht, das von den weißen Oberflächen zusätzlich reflektiert wird. Die Einrichtung folgt dem klassisch-eleganten Country Chic, wirkt dabei aber durch vereinzelte frische Details wie die weiße Hochglanzarbeitsplatte und die ausgefallene Lampe darüber andere als altbacken und spießig.

Küche

 Küche von Roundhouse Architecture Ltd
Roundhouse Architecture Ltd

Ramsden House, Peterculter, Aberdeen

Roundhouse Architecture Ltd

In der Küche sorgen eine geschmackvolle Kombination aus neutralen Farben, klassischen Mustern und Holzfronten für eine elegante und wohnliche Atmosphäre. Die Kochinsel in der Mitte lädt zum gemeinsamen Kochen ein und verfügt darüber hinaus über Platz für zwei zum Frühstücken oder einen kleinen Aperitif vor dem Essen. Dank des Anbaus haben die Bewohner nun viel mehr Platz in der Küche, die sich jetzt außerdem wesentlich kommunikativer präsentiert als zuvor.

Wohnbereich

 Wohnzimmer von Roundhouse Architecture Ltd
Roundhouse Architecture Ltd

Ramsden House, Peterculter, Aberdeen

Roundhouse Architecture Ltd

Wie die Küche befindet sich auch das Wohnzimmer zur Hälfte im alten Haus und zur Hälfte im neuen Anbau. Auch dieser Bereich profitiert von den zahlreichen großzügigen Fenstern und dem offenen Grundriss, der mit der Wohnraumerweiterung einher geht. Ein gemütliches Sofa lädt zum Verweilen ein. Dazu gesellen sich hier ebenfalls neutrale Töne und klassische Muster, aber auch einige moderne Elemente. Insgesamt verkörpert der Anbau sowohl außen als auch innen eine gelungene Mischung aus Trend und Tradition und unterstreicht dabei zusätzlich die klassische Eleganz des alten Landhauses.

Wie gefällt euch der neue Anbau an diesem klassischen Landhaus? Hinterlasst uns eure Meinung unten im Kommentarfeld.
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern