Ein außergewöhnliches Haus mit besonderen Designideen

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Na, habt ihr auch Lust auf Sommer und Sonne? Dann kommt doch einfach mit uns nach Mexiko. Wir haben euch Fotos mitgebracht von einem wirklich beeindruckenden Haus, das unsere Experten von Gantous Arquitectos für ihre Kunden in Guadalajara umgesetzt haben. Das Projekt überzeugt mit einer grandiosen Architektur, einigen raffinierten Ideen und einzigartigen Details. Das Klima und die Lage sind natürlich auch nicht zu verachten…

Vorderseite

Hier sehen wir die eindrucksvolle Eingangsseite des Hauses. Über eine breite Sandsteintreppe gelangt man vom weitläufigen, gepflasterten Vorgartenareal mit Terrasse und Pool zur Haustür, die in den Anbau links hineinführt. Die untere Etage des Hauses wirkt, als wäre sie eine große Terrasse, über welcher der Baukörper zu schweben scheint, ist in Wirklichkeit jedoch komplett verglast. Die Architektur spricht eine sehr moderne, zeitgemäße Sprache und punktet mit einem puristischen, schnörkellosen Charakter. Die Fenster im Obergeschoss können nach Belieben mit Holzschiebeläden geschlossen werden, welche einen schönen Kontrast zur weißen Fassade bilden.

Rückseite

Hinter dem Haus liegt der Garten von dem aus man durch den verglasten Wohnbereich bis auf die andere Seite schauen kann. Das Zusammenspiel von transparenten Glasflächen, dem strahlend weißen Putz und warmen Holzelementen verleiht dem Entwurf Persönlichkeit und einen besonderen Charme. Auf der linken Seite lädt eine große, teilweise überdachte Terrasse mit Bar zum Relaxen im Schatten ein. Das Wasserbecken, das sich zwischen Innenraum und Rasenfläche erstreckt, sehen wir uns gleich noch etwas genauer an.

Drinnen und draußen

Diese Perspektive zeigt noch einmal deutlich den zentralen Aspekt, der beim Entwurf des Hauses im Mittelpunkt stand: Der nahtlose Übergang von Innen- und Außenbereich, den sich die Bauherren von den Architekten wünschten, wird durch den komplett verglasten Mittelteil des Erdgeschosses erreicht. Der dort angesiedelte Wohnbereich verschmilzt nahezu mit dem Garten und der Terrasse hinterm Haus. Auf diese Weise hat man auch, wenn man im Wohnzimmer sitzt, das Gefühl, sich im Freien zu befinden. Außerdem wird der Innenraum so mit natürlichem Licht nahezu überschwemmt und nach außen erweitert.

Terrasseninsel

Hier eine Detailaufnahme vom Wasserspiegel, welcher die Terrasse komplett umschließt, die aber dennoch durch eine Art Furt trockenen Fußes erreicht werden kann. Dieses Spiel der verschiedenen Elemente und das Zusammenwirken von Natur und Architektur bewirkt ein ganz besonderes Ambiente, das bereits auf den ersten Blick verzaubert und begeistert.

Wohnraum mit Ausblick

Natürlich wollen wir euch auch einen Blick ins Innere des Hauses nicht vorenthalten, auch wenn es durch die riesigen Glasflächen gar nicht so wirkt, als befänden wir uns tatsächlich im Innenraum. Das Highlight ist hier eindeutig der Garten, der sich in seiner vollen Pracht offenbart und dank der großen Fenster ins Wohnkonzept integriert wird. Die Einrichtung hält sich in dezenter Eleganz zurück, lediglich die roten Stühle am Esstisch dienen als Farbtupfer.

Und, könntet ihr euch vorstellen hier einzuziehen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern