9 Trends fürs Badezimmer in 2018

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

9 Trends fürs Badezimmer in 2018

Sabrina Werner Sabrina Werner
Antique Crackle Metro Tiles von Walls and Floors Ltd Klassisch
Loading admin actions …

Die Badezimmertrends für 2018 zeigen: das Bad sollte extrem funktional, komfortabel und zugleich nachhaltig sein. Musste das Badezimmer bisher oft schlichtweg seinen Zweck erfüllen, sind die Ansprüche an diesen Raum gestiegen und er soll nicht nur funktional sein, sondern auch zum Verweilen einladen. Wie das im Jahr 2018 am besten gelingt, zeigt unser Ideenbuch.

1. Einbaumöbel

Die passenden Einbauschränke sorgen dafür, dass im Bad alles fließen kann – angefangen beim Wasser bis hin zum Design. Dieser Regallösung, die perfekt in die Raumstruktur integriert wurde, bietet viel Stauraum und schafft zugleich Kohärenz. Mit ihrer eingebauten Lichtleiste tragen diese Möbel zudem zur Lichtgestaltung im Badezimmer bei. 

2. Wasserdichte Tapete

Eindrucksvoller kann man die Dekoration kaum gestalten! Eine ganze Wand wurde hier mit einer Motivtapete ausgestattet und betont die Liebe zur Natur. Wichtig hierbei ist, dass die Tapete für Feuchträume geeignet ist und ihr auch ein paar Spritzer Wasser nichts anhaben können.

3. Glasierte Ziegel

Brick Tile Series Wände & Böden im Landhausstil von Tileflair Landhaus
Tileflair

Brick Tile Series

Tileflair

Bäder im Retro-Chic sind auch im Jahr 2018 angesagt. Zu einem modernen Design mit Retro-Touch tragen glasierte Ziegel bei, die es in allen möglichen Farben und Ausführungen gibt und die sich perfekt mit modernen Sanitärgegenständen kombinieren lassen.

4. Vintage-Möbel für das Bad

Ebenso hip wie das Retro-Design sind Bäder im Vintage-Stil. Zu diesem tragen in diesem Badezimmer neben dem Waschbecken mit sichtbaren Rohren die Wandfarben und die Holzvertäfelung sowie die passende Dekoration bei.

5. Nischen für Objekte

Apartment Renovation Moderne Badezimmer von homify Modern
homify

Apartment Renovation

homify

Wer wenig Platz im Badezimmer hat, wird von dieser Lösung begeistert sein! Nischen liegen auch im Jahr 2018 voll im Trend! Sie sehen nicht nur stylisch aus, sondern schaffen auch Stauraum, beispielsweise hier in der Dusche, wo keine wackelige Duschablage mehr nötig ist.

6. Marmor

Marmor kommt nie aus der Mode. Egal, ob trendige Badezimmer oder Badezimmer im klassischen Stil – das Material wird gern für Ablagen, aber auch für die Gestaltung von Fußböden oder Wänden genutzt und lässt sich hervorragend mit anderen Materialien, wie Holz oder Metall, kombinieren.

7. Wassersparende Wasserhähne

Die Nachhaltigkeit ist im Badezimmer weiterhin ein wichtiges Thema. Am besten und einfachsten fängt man hierbei mit der Installation wassersparender Wasserhähne und Duschköpfe an, die einen wichtigen Beitrag zur Umwelt leisten und dennoch schick und praktisch sein können.

8. Aus dem Bad wird ein Wohnzimmer

Teal Antique Crackle Metro Tiles von Walls and Floors Ltd Klassisch Keramik
Walls and Floors Ltd

Teal Antique Crackle Metro Tiles

Walls and Floors Ltd

Wer im Badezimmer Wert auf Wellness und Verwöhn-Momente legt, wird von diesem Bad gegeistert sein. Hier wird die Seele dank der Auswahl der passenden Materialien und Möbel für das Badezimmer gleich mitverwöhnt. Highlight sind in diesem Badezimmer die kleinen Details aus Messing, kombiniert mit Retro-Fliesen, einer freistehenden Badewanne und einem natürlichen Holzfußboden.

9. Eine fugenlose Dusche

Duschen, die ohne Stufe auskommen und bündig zum Boden installiert werden, liegen schon lange im Trend. Getoppt werden sie nur durch Duschen, die sogar ohne Fugen auskommen. Sie schaffen ein besonders aufregendes, modernes Design und sorgen für eine homogene Atmosphäre im Bad. Wichtig hierbei ist es, alle Details aufeinander abzustimmen und auch die anderen Sanitärgegenstände und Möbel so minimalistisch und klar wir möglich zu halten.

Welcher dieser Badezimmer-Trends ist euer Favorit?
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern