Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Funkelndes Traumhaus

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Ihr steht auf imposante Villen, mexikanisches Flair und jede Menge Luxus? Dann seid ihr hier genau richtig, denn wir zeigen euch heute ein wirklich beeindruckendes Projekt unserer mexikanischen Experten. Das Team von Artigas Arquitectos hat diese Traumvilla für ihre Kunden in den USA geplant und umgesetzt – auf nicht weniger als 1500 Quadratmetern!

Beeindruckende Vorderseite

Den ersten Blick auf die Villa erhascht man, wenn man die lange Auffahrt entlang kommt und diesen imposanten Vorplatz überquert. Die Fassade gibt uns einen Vorgeschmack auf den architektonischen Stil, der im gesamten Projekt zum Einsatz kam – eine Mischung aus traditionellen mexikanischen und modernen, zeitgemäßen Elementen. Die Dachziegel, die alte Haustür aus Holz und die Steine der Fassade und des Hofes wurden aus Mexiko importiert. Zahlreiche Fenster lassen natürliches Tageslicht ins Innere der Villa gelangen. Nach Sonnenuntergang sorgt eine raffinierte Beleuchtung für ein besonders stimmungsvolles Bild.

Idyllische Rückseite

 Häuser von Artigas Arquitectos
Artigas Arquitectos

Fachada Interior

Artigas Arquitectos

Und so präsentiert sich die Villa auf der anderen Seite. Hier öffnet sich das Gebäude mit großen Fenstern dem riesigen Garten. Die Kommunikation zwischen den einzelnen Zimmern sowie zwischen Innen- und Außenbereich war ein wichtiger Aspekt bei der Planung des Anwesens. Deutlich wird hier auch noch einmal die Beleuchtung, die nicht nur das Innere der Villa zum Strahlen bringt, sondern auch die Fassade und sogar die Palmen und die anderen Pflanzen im Garten.

Imposantes Entree

Hier sehen wir den Eingangsbereich der Villa, der Bewohner und Besucher mit majestätischen Säulen, hohen Decken und einer eindrucksvollen Treppe willkommen heißt. Der weitläufige Flur verbindet die verschiedenen Bereiche des Hauses. Marmorböden, Holzbalken, Bogengänge und schmiedeeiserne Geländer tragen zum unverwechselbaren kolonialen Charakter des Hauses bei, das so eine unverkennbar mexikanische Note erhält.

Luftiges Wohnzimmer

Diese Aufnahme vom Wohnzimmer zeigt die nahtlose Verschränkung von Innen- und Außenbereich. Die extreme Deckenhöhe und der Blick bis in den Giebel verleihen dem Raum eine luftige Großzügigkeit. Eine industriell angehauchte Glasscheibe trennt den Wohnbereich vom Esszimmer. Die Einrichtung folgt einer hellen, neutralen Farbpalette, moderne Möbel bilden einen reizvollen Kontrast zur kolonial inspirierten Kulisse.

Großzügiges Esszimmer

Mittelpunkt des Esszimmers ist der große runde Holztisch, an dem zehn Personen ganz bequem Platz finden. Der Tisch wurde, ebenso wie die Lampe darüber, von Artigas Arquitectos entworfen. Auch vom Esszimmer gelangt man direkt auf die überdachte Terrasse und in den weitläufigen Garten. Hier kann man auch bei nicht so schönem Wetter sein Essen mit dem Gefühl genießen, an der frischen Luft zu sein, ohne dabei das Haus verlassen zu müssen.

Authentischer Innenhof

Was wäre eine mexikanisch inspirierte Villa ohne einen anständigen Innenhof? Besonderer Blickfang ist hier der Brunnen, der aus einem alten Mühlrad gefertigt wurde, das unsere Experten extra zu diesem Zweck aus Mexiko importierten, ebenso wie die Fliesen und Steine für den Boden. Zusammen mit einer ausgeklügelten indirekten Beleuchtung und der passenden Vegetation ergibt sich das authentische Bild einer mexikanischen Hacienda.

Entspanntes Schlafzimmer

Hier der Blick in eines der Schlafzimmer der Villa. Der Stil entspricht zu 100% den restlichen Räumen des Hauses – neutrale, freundliche Farben treffen auf koloniale Details, dunkles Holz und moderne Möbel. Dazu tauchen die zahlreichen großen Fenster und die Lamellenläden davor den Raum in ein ruhiges, stimmungsvolles Licht. Insgesamt ergibt sich ein warmes, gemütliches und luxuriöses Ambiente, das zum Wohlfühlen und Verweilen einlädt.

Einzigartiges Badezimmer

Die Badezimmermöbel wurden von unseren Experten exklusiv für dieses Haus entworfen und passen perfekt zum Stil und zum Design der Villa. Kleine Holzfensterläden, ein schöner roter Teppich, die Holzbalken an der Decke und viele weitere kleine Details verleihen auch diesem Raum ein authentisches mexikanisches Flair, während die hellen Farben und die luxuriöse Ausstattung für eine moderne Note im Bad sorgen.

Luxuriöser Poolbereich

Zum Schluss haben wir noch einen besonderen Leckerbissen für euch – den luxuriösen Swimmingpool samt Sonnenterrasse, von der aus man über eine von blühenden Blumen gesäumte Freitreppe in den großen Pavillon gelangt, der mit lokalem Holz errichtet wurde, aber ein unverkennbar tropisches Flair ausstrahlt. Der perfekte Ort für ausgelassene Sommerpartys und Barbecues!

Hat diese mexikanisch inspirierte Villa auch für euch persönlich das Zeug zum Traumhaus?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern