Innenraum deluxe mit stylisher Hülle

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

Klinker, Satteldach und altbacken sind wohl die drei Worte, die den meisten in den Sinn kommen, wenn sie an ein Doppelhaus denken. Symmetrisch aufgezogen und mit wenig Freiraum für die individuelle Gestaltung galten die großen Häuser lange Zeit als notwendiges Übel, nicht aber als architektonisches Highlight. Zum Glück sind diese Zeiten nun vorbei, wie unter anderem diese äußerst interessante Doppelhaushälfte von den Experten von Schiller Architektur beweist. Die ist nämlich als solche quasi gar nicht zu erkennen und trotzt mit Flachdach, kubischem Aufbau und monochromer Farbigkeit einfach mal allen Vorurteilen.

Farbkomposition

Doppelhaushälfte WI10  über dem Kessel : moderne Häuser von Schiller Architektur BDA
Schiller Architektur BDA

Doppelhaushälfte WI10 über dem Kessel

Schiller Architektur BDA

Seine markante Einfachheit ist, was dieses Haus so besonders macht. Klare Linien und ein monochromes Farbkonzept bestimmen den Hauptbaukörper. Einfach, heißt aber nicht uninspiriert – bereits an der Außenhülle kann man einige Raffinessen ablesen. Auf dieser Aufnahme sticht auch die aufregende Farbpalette der Umgebung ins Auge. Das kräftige Grün des Gartens, das strahlende Blau des Himmels und das warme Braun der angrenzenden Holzkonstruktion geben zusammen mit dem weiß-grauen Haus eine sagenhafte Kompostion ab.

Architektonische Finesse

Doppelhaushälfte WI10  über dem Kessel : moderne Häuser von Schiller Architektur BDA
Schiller Architektur BDA

Doppelhaushälfte WI10 über dem Kessel

Schiller Architektur BDA

Das filigrane Erdgeschoss ist fast komplett verglast und verblüfft die Betrachter mit den deutlich massiver wirkenden oberen Etagen, die es scheinbar mühelos zu tragen scheint. Die großen Glasfronten geben den Blick frei in den schönen, großen Garten und den traumhaften Terrassenbereich mit schönem Holzmobiliar und Profi-Grill. Weiteres optisches Highlight ist der auf der anderen Hausseite angesiedelte Balkon, über dem ein Rahmen mit Aussparung kront. 

Fassadenspiel

Doppelhaushälfte WI10  über dem Kessel :  Terrasse von Schiller Architektur BDA
Schiller Architektur BDA

Doppelhaushälfte WI10 über dem Kessel

Schiller Architektur BDA

Besagtes Element können wir von hier noch einmal genauer betrachten. Statt nur wie ein Kubus bündig abzuschließen, wählte man diese deutliche spannendere Variante. Auch der Rest der Fassade gibt sich hier etwas facettenreicher als von der Seite. Von Weiß umrahmtes Dunkelgrau wirkt zeitlos und modern. Die sich über nahezu die gesamte Breite ziehenden Lichtbänder wurden mit verspiegeltem Glas gefüllt, sodass die Bewohner den Blick nach draußen genießen können, ohne selbst zu viel preiszugeben. Wenn euch dieser Effekt gefällt, lasst euch auch von diesem Ideenbuch inspirieren. 

Küche

Doppelhaushälfte WI10  über dem Kessel : moderne Küche von Schiller Architektur BDA
Schiller Architektur BDA

Doppelhaushälfte WI10 über dem Kessel

Schiller Architektur BDA

In den Innenräumen geht es modern weiter. Die Küche präsentiert sich als zeitlose Kombination aus L-förmiger Zeile und zentral platzierten Schrankblock mit Stauraum bis unter die Decke. Weiße Schrankfronten kontrastieren die schwarze Arbeitsplatte und die dunkel gewählten Elektrogeräte. Zusammen mit dem warmen Holzton von Boden und Decke ergibt sich eine klassische, aber auch einfach unschlagbare Farbgestaltung, die mit jedem Design harmoniert. Hier entschied man sich für klare Linien und wenig Schnickschnack, um minimalistisches Flair in den Kochbereich zu bringen.

Essbereich

Doppelhaushälfte WI10  über dem Kessel : moderne Esszimmer von Schiller Architektur BDA
Schiller Architektur BDA

Doppelhaushälfte WI10 über dem Kessel

Schiller Architektur BDA

In unmittelbarer Nähe zur Küche wurde ein Essplatz eingerichtet. So werden lange Wege vermieden und es entsteht ein schöner, offen gestalteter Bereich, der vom Austausch und der Kommunikation zwischen den Zonen lebt. Ein schlichter Tisch mit rechteckiger Platte wird von drei Hängelampen beleuchtet. Deren Schirme setzen einen charmanten Akzent in der ansonsten unbunt gehaltenen Farbgebung. Vier Stühle mit schwungvoller Lehne und gemütlichem Polster bieten die passenden Sitzgelegenheiten.

Bad

Doppelhaushälfte WI10  über dem Kessel : moderne Badezimmer von Schiller Architektur BDA
Schiller Architektur BDA

Doppelhaushälfte WI10 über dem Kessel

Schiller Architektur BDA

Im Bad paart sich schlichte Eleganz mit cleverem Design. Großflächige Fliesen in Anthrazit setzen ein kräftiges Statement, werden aber vom lieblichen Holz des Doppelwaschtisches abgemildert. Zwei runde, in die Holzplatte eingelassene Waschschüsseln gehen ein faszinierendes Formenspiel mit den quadratischen Spiegeln ein, man setzte hier bewusst auf Kontraste. Es wurde auch eine nicht ganz deckenhohe Wand eingezogen. Was sich dahinter verbirgt, sehen wir im nächsten Bild.

Dusche

Doppelhaushälfte WI10  über dem Kessel : moderne Badezimmer von Schiller Architektur BDA
Schiller Architektur BDA

Doppelhaushälfte WI10 über dem Kessel

Schiller Architektur BDA

Tadaa, hier wurde ein geräumiger Duschbereich eingerichtet. Dank Trennwand entsteht eine U-Form, sodass mit der Fliesenverkleidung an drei Seiten auf eine Kabinenwand verzichtet werden konnte. Die düsteren Fliesen schaffen ein fast schon mystisches Flair, das Oberlicht und die Holz-Weiß-Kombination am oberen Rand sorgen dafür, dass es nicht zu dunkel wird. Ein großer, runder Duschkopf und eine zusätzliche Handbrause garantieren ein entspanntes Duscherlebnis.

Hättet ihr gedacht, dass es sich hierbei um ein Doppelhaus handelt?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern