Tropischer Wohntraum de luxe

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Wärt ihr jetzt auch am liebsten irgendwo im Süden am Meer und würdet in einer Hängematte mit einem Cocktail in der Hand die Seele baumeln lassen? Dann träumt euch doch mit uns in die Karibik. Das Haus, das wir euch heute mitgebracht haben, steht im mexikanischen Tulum, ist ein Projekt unserer texanischen Experten von Specht Architects und hat absolutes Traumhauspotenzial. Denn wenn modernes Design, jede Menge Luxus, natürliche Wohnlichkeit und eine atemberaubende Lage zusammenkommen, kann ja überhaupt nichts schief gehen, oder?

Moderne Architektur

tropischer Pool von Specht Architects

Wir beginnen unseren Rundgang durch dieses beeindruckende Traumhaus im Garten, genauer gesagt am Pool, der von einer großzügigen Sonnenterrasse umgeben ist und in die andere Richtung direkten Meerblick bietet. Aber auch die Sicht auf das Haus kann sich durchaus sehen lassen, wie wir finden. Die Villa punktet mit einer sehr modernen Architektur und einer kubischen, geradlinigen Formensprache. Der Innenraum öffnet sich dem idyllischen Außenbereich mit großen Fensterflächen, sodass drinnen und draußen nahtlos ineinander übergehen. Doch dieses Haus hat nicht nur optisch eine Menge auf dem Kasten, es überzeugt auch in Sachen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, verfügt über eine Solaranlage auf dem Dach und einen Regenwasserspeicher samt Wasseraufbereitungsanlage.

Exotische Umgebung

tropische Häuser von Specht Architects

Und so sieht das Ganze von der anderen Seite aus. Auf einem von Palmen gesäumten Weg gelangt man über eine große Freitreppe zum Haus. Dank der großzügigen Glasfront hat man bereits von hier aus freie Sicht durch den Wohnbereich hindurch auf die andere Seite, wo der Pool und die Terrasse in den Strand übergehen. Eine genialere Wohnlage kann man sich kaum vorstellen, oder?

Offen und luftig

tropische Wohnzimmer von Specht Architects

Der zentrale Dreh- und Angelpunkt des Hauses ist der großzügige Wohn-, Koch- und Essbereich, der auf zwei Seiten komplett verglast ist und so wirkt wie eine überdachte Terrasse. Von hier aus kann man über den Pool hinweg durch die Palmen im Garten hindurch bis zum Strand blicken. Das Interior Design des Hauses stellt eine überzeugende Mischung aus modernem Design, kolonial-rustikaler Gemütlichkeit und exotischem Tropencharme dar und basiert auf warmem Holz und strahlendem Weiß.

Natürlich und gemütlich

tropische Esszimmer von Specht Architects

Auch im Essbereich und in der offenen Küche spielt hochwertiges Holz die Hauptrolle. Der Massivholztisch und die dazugehörigen Sitzbänke laden zu ausgedehnten Abendessen mit Freunden und der Familie ein, in der modernen Küche bekommt das Naturmaterial Gesellschaft von kühlem Beton, was eine spannende Kombination ergibt.

Träumen mit Meerblick

tropische Schlafzimmer von Specht Architects

Die Villa verfügt über vier Schlafzimmer mit jeweils angrenzenden Badezimmern. Zwei der Schlafräume haben Meerblick und direkten Zugang zu einem eigenen Balkon. Die Einrichtung folgt auch hier dem bewährten Mix aus modernem Purismus, rustikalem Kolonialflair und einer luftig-leichten Tropennote. Zum warmen Holz bildet viel reines Weiß einen schönen Kontrast, im Fokus steht aber eindeutig der atemberaubende Blick auf das karibische Meer.

Erstklassige Lage

 Terrasse von Specht Architects

Wir verabschieden uns von der Villa mit einem Blick auf das Grundstück vom Dach aus. Die Vogelperspektive zeigt uns, wie nah das Meer tatsächlich ist. Vom Pool und der unteren Terrasse aus ist man in wenigen Schritten am weißen Privatstrand und im kristallklaren Wasser. Eine echte Traumlocation!

Und? Habt ihr die Koffer schon gepackt?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern