Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Sei lieb zu deinem Körper!

Nemanja Novkovic Nemanja Novkovic
Loading admin actions …

Wir alle arbeiten zu viel, schlafen zu wenig, ernähren uns ungesund und treiben keinen Sport. Dennoch verlangen wir unserem Körper alles ab. Deshalb fühlen wir uns oft schlapp, haben unsere Wehwehchen oder sind unzufrieden.

Doch das muss nicht sein. Wir zeigen euch, wie ihr euer Heim zu einer Oase für euren Körper machen könnt, wie ihr eurem Körper die Aufmerksamkeit schenken könnt, die er verdient hat.

Der Tag beginnt im Bad

Man quält sich morgens aus dem kuscheligen Bett und stolpert ins Badezimmer. Hier wäscht man sich, putzt die Zähne, macht sich chick und bereit für den Tag. Mit warmen, weichen Farben und indirektem, dezentem Licht ist auch frühes Aufstehen kein Sprung ins eiskalte Wasser, wie die Traumbäder unseres Badexperten Torsten Müller auf beeindruckende Weise zeigen.

Frühstück – die wichtigste Mahlzeit des Tages

Ermatingen | Schweiz:  Küche von LEICHT Küchen AG
LEICHT Küchen AG

Ermatingen | Schweiz

LEICHT Küchen AG

Es ist kein Geheimnis, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages darstellt. Ausgewogen sollte es sein, mit frischen Früchten und Säften. Die Kraft, die man bereits hier tankt, kommt einem den gesamten Tag zugute. Die hier gezeigte offene Küche lässt schon morgens genügend Licht eintreten – wichtige Energie für den gesamten Tag.

Sport ist wichtig! Warum nicht auch zu Hause?

Man hat den ganzen Tag gearbeitet und soll dann abends auch noch die Zeit finden, um ins Fitnessstudio zu gehen? Es spart Zeit, wenn man im eigenen Heim einen Fitnessbereich hat. So hat man die Geräte für sich und kann in Ruhe der Trainingsfreude fröhnen.

Und zum Abschluss: Muskeln entspannen in der Sauna!

Neubau Gartenpavillon Überlingen:  Spa von Peter Rohde Innenarchitektur
Peter Rohde Innenarchitektur

Neubau Gartenpavillon Überlingen

Peter Rohde Innenarchitektur

Was gibt es schöneres als nach dem Training eine Runde in der Sauna zu schwitzen. Hier werden die Muskeln nach dem Sport entspannt und man kommt endlich zur Abendruhe. So hat man sich und seinem Körper etwas Gutes getan und kann entspannt den Tag ausklingen lassen

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern