Hättest du gedacht, dass schwarz-weiß wohnen so cool sein kann?

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Zwischen Berlin-Wannsee und Potsdam baute die SHSP ARCHITEKTEN GENERALPLANUNGSGESELLSCHAFT MBH ein weißes Mehrfamilienhaus. Eingebettet zwischen hohen Bäumen sticht der Bau aufgrund des weißen Anstrichs aus der grünen Umgebung hervor. Viele Kontraste zeichnen den Aufbau des Hauses aus und verleihen ihm eine gewisse Spannung, die wir euch heute nicht vorenthalten möchten. 

Ansicht

Majestätisch wirkt das Gebäude, wenn man es von der Einfahrt aus betrachtet. Eingerahmt wird das Haus zur linken und rechten Seite durch zwei massive Carports, die einen einladenden Hof definieren und somit eine standesgemäße Eingangssituation bilden. Blickt man nur flüchtig auf das Haus, erscheint der Aufbau symmetrisch. Beim zweiten Anblick wird jedoch ersichtlich, dass es Unterschiede auf den imaginär gezogenen Achsenseiten gibt. 

Kunst am Bau wird auf dem Haus zelebriert. Ein Frau balanciert auf dem Dach und flösst dem strengen Aufbau Charakter ein. Die Figur stammt von Hubertus von der Golz. Der Bildhauer und Installationskünstler setzt sich in seinen Entwürfen stark mit den Menschen und Räumen auseinander und erarbeitet die Distanz. 

Gartenansicht

Nicht anders zu erwarten, besticht die private Rückansicht des Hauses ebenso mit seinem dominanten Aufbau. Insgesamt verfügt das Gebäude über drei Wohngeschosse und einen Keller. Viel Wert wurde bei dem Bau auf eine Verbindung zur Natur gelegt. So setzte man auf allen Partien bodentiefe Fenster ein, die dem Grün Einlass ins Innere gewähren. Im Erdgeschoss führt eine breite Treppe über drei Stufen auf die Rasenfläche. 

Die Fassade besteht aus einem glatten Betonraster. Als Kontrast zu den glatten Flächen fungiert die raue Oberfläche der ausgemauerten Felder. Ebenso erzeugt die weiße Fassade zu den schwarzen Fenstern und Böden einen starken Gegensatz. 

Wohnzimmer

Hier befinden wir uns in der Wohnung des ersten Stockwerks. Der Boden wurde mit Schieferplatten ausgekleidet, die Wände in Weiß gestrichen. Durch diesen Eingriff wird ein klassisch-edles Ambiente hervorgerufen, das eine zeitlose Wirkung ausstrahlt. Schönes Detail ist die schlichte Bordüre der Decke, die an Stuck erinnern soll.

Wohnzimmer

Wenden wir der Fassade den Rücken zu, erkennen wir den gesamten Wohnbereich. Das Highlight stellt der Kamin dar, der im Zentrum lagert. Dank der Glasscheiben auf den beiden Längsseiten kann man von mehreren Perspektiven einen Einblick in das prasselnde Feuer erhaschen. 

Badezimmer

Das farbliche Thema wird in allen Räumen des Hauses durchgeführt, um einer klaren Linie zu folgen. Dieses Badezimmer wird mithilfe eines bodentiefen Fensters belichtet. Die Fensterrahmen wurden im gesamten Haus in Schwarz gehalten und heben sich somit von der weißen Umgebung stark ab. 

Grundriss: Erdgeschoss

Um euch einen besseren Überblick zu ermöglichen, haben wir hier die Grundrisse der überirdischen Etagen. Beginnen wir mit dem Erdgeschoss: Erschlossen wird das Haus mittig. Im Eingangsbereich schlängelt sich eine oval geformte Treppe in die höheren Etagen und bricht mit ihrer organischen Anmutung die harte, kubische Form der Fassade. 

Grundriss: erstes Geschoss

Das Erd- und erste Obergeschoss wurden identisch aufgebaut. Lediglich die Öffnungen variieren. Ein Balkon bietet aber dennoch eine schöne Austrittsmöglichkeit und stellt somit einen starken Bezug zur Natur dar. 

Weitere Anregungen zu Balkonen findet ihr in dem Ideenbuch: Balkon dekorieren: Tipps und Tricks für mehr Platz

Staffelgeschoss

In der höchsten Etage wartet die dritte Wohnung. Diese wurde als Staffelgeschoss ausgebildet und bietet den Bewohnern somit einen großzügigen Außenbereich, der von allen Himmelsrichtungen genutzt werden kann. Der Aufbau der Räume gleicht den der tieferliegenden Etagen, weist jedoch weniger Quadratmeter auf, sodass man lediglich ein Schlafzimmer zur Verfügung hat. 

In welcher Etage würdet ihr am liebsten wohnen? Verratet es uns in den Kommentaren!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern