Das kleine Kapitänshaus

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Ihr liebt romantische, gemütliche Häuser, die Charme und Charakter ausstrahlen und von lange vergangenen Zeiten träumen lassen? Dann ist ein Kapitänshaus bestimmt genau das Richtige für euch. Es vermittelt Geborgenheit, wirkt schon auf den ersten Blick freundlich und einladend und lässt seine Bewohner und Gäste die hektische Alltagswelt da draußen im Handumdrehen vergessen. Solche Häuschen errichten unsere Experten von der ECC-Massivhaus GmbH nur zu gerne für ihre Kunden und verbinden dabei traditionelles Seefahrerflair mit modernen Ansprüchen und individuellen Wohnbedürfnissen zu einzigartigen Häusern mit Persönlichkeit. Dabei stehen natürlich auf ökologische und gesunde Aspekte wie Langlebigkeit, beste Wärmedämmung, Schadstofffreiheit und ein gesundes Wohnklima im Mittelpunkt. Wir haben euch ein Beispiel für ein solches charmantes Kapitänshaus mitgebracht.

Eingangsseite

Bereits auf den ersten Blick vermittelt das kleine Kapitänshaus eine heimelige und behagliche Stimmung, es wirkt einladend, freundlich und gemütlich. Dabei wird der Charme der alten Seefahrerzeit raffiniert mit modernstem Komfort kombiniert. Das 167 qm große Haus bekommt seinen Charme durch die typischen Kapitänshauselemente wie den ausgeprägten Giebel mit Giebelzierverblend, die Stiltüren und die traditionelle Backsteinfassade verliehen.

Gartenseite

Hier sehen wir die Rückseite des Häuschens und weitere traditionelle Merkmale wie die klassischen Sprossenfenster und einen kleinen Erker. Diese Elemente prägen das romantische, gemütliche Flair dieses Häusertyps und machen ihn so beliebt bei all denjenigen Bauherren, die auf diesen klassischen, heimeligen Look stehen. Die Fensterflächen auf der Gartenseite im Erdgeschoss wurden großzügig gestaltet, sodass sich das Haus – ganz im Sinne modernen Wohnens – dem Außenraum öffnen kann und der Innenraum gleichzeitig mit natürlichem Licht geflutet wird.

Wohnzimmer

Ein Blick in das Wohnzimmer des Kapitänshaus zeigt uns, dass hier ebenfalls heimelige Gemütlichkeit und natürliche Gelassenheit die Hauptrolle spielen. Erreicht wird dieser Effekt mit dezenten Naturtönen wie Braun, Grau und Beige sowie natürlichen Materialien, kuscheligen Textilien und einer raffinierten Beleuchtung. Die Holzdielen sind ein weiteres Element, das typisch für diese Art von Haus ist und dem Wohnbereich Wärme und Behaglichkeit verleiht.

Offenes Wohnkonzept

Bei aller Hinwendung zur Tradition präsentiert sich das Kapitänshaus aber auch sehr modern. So folgt das Erdgeschoss einem offenen Grundriss und entspricht damit voll und ganz den heutigen Vorstellungen von zeitgemäßem Wohnen. Wohn-, Ess- und Kochbereich gehen nahtlos ineinander über und profitieren von den zahlreichen Fenstern, die den gesamten Innenraum mit Tageslicht versorgen. Die Farbgestaltung konzentriert sich auch hier auf helle, freundliche Naturtöne, die Einrichtung ist in einer gelungenen Mischung aus modernem Style und bodenständiger Klassik gehalten.

Badezimmer

Zum Schluss werfen wir noch einen Blick ins Badezimmer, das sich mit der klaren, reduzierten Formgebung und dem schnörkellosen Look durch und durch modern zeigt. Hochwertige Materialien und Armaturen und der spannende Kontrast zwischen hell und dunkel machen die Wohlfühloase komplett. Der große Spiegel verleiht dem Raum noch mehr Tiefe und der Waschtisch aus dunklem Holz führt die natürliche Note des Hauses fort.

Wäre so ein kleines Kapitänshaus auch etwas für euch? Hinterlasst uns gerne eure Meinung in den Kommentaren.
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern