Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

7 Dinge, die dein Haus zu einem Traumhaus machen

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Was macht eigentlich ein Traumhaus aus? Diese Frage ist natürlich für jeden einzelnen subjektiv zu beantworten. Dennoch lassen sich auffällig viel Favoriten auch auf andere Gebäude adaptieren. Anhand eines hübschen Einfamilienhauses, das von den Architekten Granit Chartered Architects geplant wurde, zeigen wir euch sieben Merkmale, die in garantiert jedem Traumhaus zu finden sind. 

1. Farbe

 Häuser von Granit Architects
Granit Architects

Green Retrofit, Lambourn Road

Granit Architects

Der Fassadengestaltung eines Hauses sollte viel Beachtung geschenkt werden, da sie den Charakter eines jeden Gebäudes widerspiegelt. An dieser Stelle entschieden sich die Bauherren für eine äußerst mutige Wahl: nämlich Rosa. Auch wenn sich sicherlich viele niemals für diesen Farbton entscheiden würden, ist es der Bauherr, der glücklich gestimmt werden sollte. Und wenn das mit Rosa geschieht, sei es ihm gegönnt. 

2. Garten

 Garten von Granit Architects
Granit Architects

Green Retrofit, Lambourn Road

Granit Architects

Dieses Haus verfügt über einen wunderbaren Garten, der Dank der großen Öffnungen zum gestalterischen Mittelpunkt wird. Der Außenraum ist in unterschiedliche Zonen gegliedert und bieten somit den Bewohnern alles, was das Herz begehrt. Ein Loungebereich, Grünfläche und Wasser sorgen für Abwechslung sowie viele Möglichkeiten den Garten zu nutzen. 

Weitere Anregungen zu Gärten findet ihr in dem Ideenbuch: Garten Eden in der Eifel

3. Öffnungen

 Häuser von Granit Architects
Granit Architects

Green Retrofit, Lambourn Road

Granit Architects

Türen und Fenster sind von größter Bedeutung. Sie formen nicht nur den Ausdruck des Hauses, sondern sorgen zudem für einzigartige Stimmungen im Inneren. Daher sollte dieser Planungspunkt mit größter Sorgfalt vor dem Hausbau bedacht werden. Hier bei diesem Beispiel setzte man besonders großzügige Öffnungen ein, die für eine Vermischung des Innen- und Außenraums sorgen. 

4. Zeitloses Design

 Badezimmer von Granit Architects
Granit Architects

Green Retrofit, Lambourn Road

Granit Architects

Wer sein Bad einrichtet, sollte darauf achten sich für ein zeitloses Design zu entscheiden. Denn schnell hat man zu knallige Farben satt und sehnt sich nach etwas ruhigerem. Eben diesem schlichten Beispiel folgten auch die Bauherren dieses Hauses und verwandelten ihr Badezimmer mithilfe von weißen Sanitärmöbeln und cremefarbenen Fliesen in einen klassischen Raum. Auch die Formensprache der Möbel ist geradlinig und unterliegt somit keinen modischen Trends. 

5. Außergewöhnliche Materialien

 Badezimmer von Granit Architects
Granit Architects

Green Retrofit, Lambourn Road

Granit Architects

Ganz anders sieht es mit dem Gäste-WC aus. In diesem Bereich setzte man auf außergewöhnliche Materialien, die sehr edel wirken und dem Raum viel Glanz verleihen. Jedoch setzte man sie nur an punktuellen Stellen ein, um Akzente zu schaffen. 

6. Lieblingsplatz

 Arbeitszimmer von Granit Architects
Granit Architects

Green Retrofit, Lambourn Road

Granit Architects

Jedes Haus sollte einen Lieblingsplatz haben, an dem man sich besonders gerne aufhält. Hier in diesem Haus ist es das Erkerfenster, vor dem sich eine gepolsterte Bank anordnet. Somit wird ein wunderbarer Ort geschaffen, an dem man es sich gemütlich machen und einen langen Sonntag verbringen kann. 

7. Gemütliche Zonen

 Wohnzimmer von Granit Architects
Granit Architects

Green Retrofit, Lambourn Road

Granit Architects

Sind wir Zuhause, möchten wir uns wohlfühlen und abschalten. Deshalb sollte dringend auf Möbel geachtet werden, die nicht nur gut aussehen, sondern auch gemütlich sind. In diesem Wohnzimmer setzte man den Fokus ganz deutlich auf Komfort. Weiße, üppige Sessel und ein passendes Sofa laden dazu ein, Platz zu nehmen und nur im äußersten Notfall aufzustehen. Abgerundet wird der Bereich mithilfe eines dekorativen Kamins.

Wäre Rosa auch eine Option für euch? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern