TV-Möbel an Gipskarton aufhängen: So geht’s! TV-Möbel an Gipskarton aufhängen: So geht’s!

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

TV-Möbel an Gipskarton aufhängen: So geht’s!

Simone Orlik Simone Orlik
von MD House
Loading admin actions …

Platten aus Gipskarton sind vielseitig, haltbar und findet im Rahmen des Innenausbaus heute vielfache Anwendungsmöglichkeiten. Mit ihnen lassen sich Trockenbauwände erstellen, aber sie werden auch genutzt, um kleinere strukturelle Veränderungen im Haus vorzunehmen, zum Beispiel kleine Nischen in einem Zimmer. Das geht relativ schnell und ist vor allem günstig. In diesem Ideenbuch haben wir 16 Ideen unserer Profis recherchiert, wie man TV-Möbel an Gipskarton-Wänden anbringen könnte.

1. Modern und stilvoll

Wir beginnen mit einem Wohnzimmer in einem modernen Apartment. Die Gipskartonwand unterstützt die Aufhängung des Fernsehers und auch einige Regale haben an der Wand Platz gefunden. Der hellgraue Putz auf der Wand erzeugt ein elegantes Ambiente, das perfekt zu den Möbeln passt. LEDs sorgen für eine hervorragende Beleuchtung.

2. Gipskarton auch für gehobene Ansprüche

Gipskarton ist zwar ein günstiges Material, eignet sich aber dennoch für elegante, gehobene Wohnräume wie im Bild. Denn professionell angebracht und verkleidet, sieht man den Untergrund nicht und kann nur vermuten, an was für einer Wand der Fernseher hängt. 

Wer sich fragt, wir die schweren Möbel an der Leichtbauwand halten: Große Platten werden häufig auf einer Holzunterkonstruktion verschraubt, damit die Stabilität gegeben ist. An der Holzkonstruktion lassen sich Gerät oder Kommode sicher befestigen. Leichtere Geräte können direkt in der Wand mit Hohlraumdübeln gesichert werden – bei entsprechender Qualität der Rigisplatten natürlich. 

3. Fast wie im Kino

von TURATI T4

Unser drittes Wohnzimmer sieht fast aus wie ein kleiner Kinosaal, so groß sind Wand und TV-Gerät. Die grau verputzte Wand harmoniert wunderschön mit der modernen Wohnlandschaft, die gemütlich und einladend wirkt. Die Kommode ist überraschenderweise am Gipskarton befestigt, was die Gestaltung luftig wirken lässt. 

Ihr wolltet schon immer einen Multimedia-Raum besitzen? Dann lasst Euch von unseren Ideen berauschen!

4. Minimalistisches Design mit Büroecke

von MD House

Hier sehen wir eine praktische, fast puristische Idee für eine moderne Wohnung. An der Wand ist nicht nur der Fernseher montiert. Die breite Arbeitsplatte sorgt dafür, dass man hier auch ein wenig arbeiten könnte. Ihr wisst nicht, wie man solch eine Lösung umsetzen kann? Dann fragt direkt beim Fachmann für solche Multimedia-Lösungen nach. 

5. Wand aus Gipskarton mit Stauraum

Skandinavische Wohnzimmer von homify Skandinavisch

Dass an einer solchen Gipskarton-Wand einiges hängen kann, sieht man an dem nächsten Beispiel. Die Wand ist zwar leicht und langlebig, aber auch vielseitig und praktisch. Diese Struktur im Bild ist außergewöhnlich, denn sie beinhaltet einige Nischen. Davor steht ein Holzregal mit Kommode, wo auch das TV-Gerät gestellt wurde. 

6. Mit Kamin

Gipskarton ist ein Material, das entflammbar ist. Deswegen solltet Ihr, falls ein Kamin in der Nähe steht, auf jeden Fall einen Schornsteinfager zur Rate ziehen. 

7. Für Puristen

TV WALL Square - Antrazith Hochglanz / Weiß Hochglanz: modern  von TV WALL Designmöbel ,Modern Holz-Kunststoff-Verbund
TV WALL Designmöbel

TV WALL Square – Antrazith Hochglanz / Weiß Hochglanz

TV WALL Designmöbel

Manchmal ist weniger mehr. Das ist die Philosophie vieler Architekten und Raumausstatter. Unser Beispiel zeigt, dass sie sich nicht irren. Denn diese Installation mit einer Gipskartonwand, Fernseher, Kommode und indirektem Licht ist so einfach wie genial. 

8. Raumteiler mit Gipskarton

Wenn Ihr einen Raumteiler braucht, ist eine Wand aus Gipskarton eine schnelle und günstige Möglichkeit, dies umzusetzen. Auf der einen Seite hängen TV-Gerät und kleine Kommode. Auf der Rückseite findet Küchenzubehör seinen Platz. 

9. Einrichtung im klassischen Stil

Natürlich lässt sich auch ein Raum im klassischen Design mit einer Gipswand umbauen. 

10. Lebensfreude pur

von homify

Lebendig und fröhlich präsentiert sich dieses Wohnzimmer mit der hinterleuchteten Wand aus Gipskarton-Platten. Dort können sich praktischerweise auch die Anschlüsse und Kabel für die Geräte befinden.

11. Einfach und schön

Die Wand aus Gipskarton ist da, aber doch für das Auge unsichtbar. Vor der geraden Wandfläche kann man es sich gemütlich machen und sich von nichts stören lassen – außer dem TV-Gerät und den kleinen Vögelchen vielleicht. 

12. Symmetrisch angebrachte Wand aus Gipskarton

Skandinavische Wohnzimmer von homify Skandinavisch

Der Fernseher soll eigentlich vor die Fenster, aber direkt am Fenster ist dafür kein Platz? Wie wäre es dann mit einer solchen Leichtbauwand, die dafür sorgt, dass das TV-Gerät optimal hängt, aber der Blick hinaus ins Freie nicht gestört wird? 

13. Leichtbauwand mit Nische

Ein offener Wohnraum hat immer seinen Charme. Aber manchmal ist es einfach notwendig, Bereiche optisch voneinander zu trennen. In diesem Fall wurde eine Leichtbauwand errichtet – eine clevere Idee, finden wir. Denn die Wand wurde direkt so gebaut, dass auch ein Fernsehgerät gestellt werden kann. So spart man sich eine weitere Kommode. Um einen gewissen Lärmschutz zu bekommen, kann die Innenseite der Rigipswand zum Beispiel mit Glaswolle gefüllt werden. 

14. Rustikales Ambiente für TV-Gerät

Dieses Beispiel zeigt, dass die eigentliche Wand aus Gipskarton nur im Hintergrund liegt. Bei den individuellen Designs auf der Vorderseite sind uns keine Grenzen gesetzt. Hier sehen wir eine schöne Kombination mit einer Holzkommode. 

15. Beleuchtete Nischen

Nischen lasse sich besonders schön akzentuieren, in dem man sie mit Beleuchtung ausstattet. Für dieses Vorhaben ist eine Gipskartonwand wie geschaffen. Denn alle Eelktrik lässt sich im unsichtbaren Teil der Wand verstaunen. 

16. Großes Design-Finale

Seid Ihr Liebhaber zeitgenössischer Designs? Dann wird Euch auch diese letzte Idee gefallen, in der jedes Detail perfekt geplant ist. Wir lieben den Kontrast zwischen der modernen Wand und der rustikalen Holzbalkendecke. Die Leuchten vervollständigen das elegante Design. 

Hast Du schon einmal mit Gipskarton gearbeitet? Welche Erfahrungen hast Du gemacht?
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern