Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Das verrückteste Haus des Monats

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Wir machen heute einen kleinen Abstecher nach Südfrankreich. Dort fingen die Fotografen von PixCity ein wunderbares Haus ein, das uns bereits beim Betrachten in Urlaubsstimmung versetzt. Das Gebäude ist umgeben von Felsen und eben dieses Material nimmt der mediterrane Bau in seiner Fassade auf und gliedert sich somit völlig natürlich in die herrliche Landschaft ein. 

Besonders überraschend ist der Innenraum, der vor Farben nur so sprüht und sofort gute Laune verbreitet. Aber macht euch selbst ein Bild von dem Projekt!

Ansicht

 Häuser von Pixcity

Eine Traumkulisse umgibt das Steinhaus, das von Felsen umgeben ist. Die Bauweise mit Feldsteinen ist in mediterranen Ländern äußerst verbreitet. Denn neben der Optik bietet das massive Material einen weiteren entscheidenden Vorteil: Es kühlt die Innenräume im Sommer ab und macht eine Klimaanlage überflüssig. Zusätzlich schützen Fensterläden aus Holz das Innere vor Überhitzung. Ein verspielter Balkon, der in die Gasse ragt, rundet das romantische Gesamtbild ab. 

Badezimmer

 Badezimmer von Pixcity

Beginnen wir unsere Hausführung im Bad, das sicherlich nichts für jeden ist. Jedoch versetzt es einen schlagartig in ein anderes Land, wenn man sich nur das Bild ansieht. Der Stein der Fassade wird in die Wandgestaltung aufgenommen, zeigt sich jedoch mit den verwendeten Kiesel wesentlich kleinteiliger. Ganz besonders mutig ist die Wahl der Deckenfarbe, die in einem satten Rot gestrichen wurde. Die Kolorierung kommt in den Accessoires sowie einem Wandausschnitt nochmals zum Einsatz und rundet die Erscheinung ab.  

Küche

 Küche von Pixcity

Weiter geht es in die Küche, die den Stil des Hauses konsequent fortführt. Stein und Holz dominiert den Bereich und sorgt im Handumdrehen für einen ländlichen Stil, der nicht nachgeahmt wird, sondern in diesem Fall wirklich authentisch ist. Mithilfe des Gelbs wird dem Raum künstlich Helligkeit eingeflöst, da die schmalen Fenster kaum für eine natürliche Belichtung sorgen. 

Schlafzimmer

 Schlafzimmer von Pixcity

Mehr Ruhe kehrt im Schlafzimmer ein. Denn mittels natürlicher Farben bindet man die steinerne Kulisse ein und sorgt somit für eine gestalterische Brücke. Das Weiß der Textilien lässt modernes Flair in den Raum einkehren und schafft Helligkeit. Bilder über dem Bett sorgen für einen persönlichen Touch und runden das Ambiente ideal ab.

Weitere Anregungen zu einem Schlafzimmer findet ihr in dem Ideenbuch: 10 Tipps für Gemütlichkeit im Schlafzimmer

Der perfekte Garten im Süden

 Pool von Pixcity

Zu guter Letzt haben wir noch das eigentliche Schmankerl für euch. Auf der Rückseite des Hauses wartet nämlich ein riesiger Steingarten, der einen Pool beherbergt. Im heißen Sommer Südfrankreichs kann es wohl keinen erholsameren Ort als diesen geben, um völlig abzuschalten. Der Ausblick ist einzigartig und zeigt die malerische Landschaft, die sich dem Haus zu Füßen legt. 

Wie gefällt euch der Pool? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern