7 unvergessliche Badewannen

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Loading admin actions …

Wenn man mal ehrlich ist, so ist eine Badewanne schon ein echter Luxus. Rand hoch mit Wasser und Schaum gefüllt, kann man in die wohlige Wärme des Bades eintauchen und die Welt drumherum für einen kurzen Augenblick vergessen. Das ist nicht nur Entspannung pur, sondern auch Wellness für die Seele. Was das Design angeht, so könnten die Badewannen nicht unterschiedlicher und mit verschiedenen Extras ausgestattet sein. Wir stellen euch sieben wahrhaftig imposante Modelle vor, die das Baden zu einem traumhaften Erlebnis machen!

Sanfter Regenfall

WOW! Beim Anblick dieser Badewanne bleibt einem im Grunde nichts anderes zu sagen, als diese drei Laute. In ovaler Form und schlichtem Design gestaltet sowie aus hochwertigem Material gefertigt, präsentiert sich das Design by Thorsten Müller in einer exklusiven Umgebung. Von holzverkleideten Wänden umrahmt, besticht die Räumlichkeit zu zwei Seiten durch komplette Verglasungen, welche die fantastische Sicht auf das Meer freigeben. Als wäre dies nicht traumhaft genug, fällt Wasser sanft wie ein seichter Regenguss von der Decke herab und macht dieses Badeerlebnis garantiert unvergessen. 

Badewanne in organischer Form

Auch beim Anblick dieser Badewanne ist man vermutlich erst einmal sprachlos. Juma Exclusive haben ein Modell der Extraklasse entworfen. Das Design in organischer, abgerundeter Form verbindet Badewanne und Dusche in einem. Während in der Wanne entspannt werden kann, lädt die schwungvolle Verlängerung zu einer wohltuenden Dusche ein. Auf dem rauen Betonboden kommt dieses Modell besonders gut zu Geltung und verspricht – von gläsernen Wänden eingerahmt – einen imposanten Ausblick, wobei man gleichzeitig sanft von der Sonne geküsst wird. 

Offen und doch privat baden

In dieser Gestaltung von Aguirre Arquitetura ist die Badewanne der Hauptakteur. Von einer massiven Decke geschlossen, aber mit vollständigen Verglasungen an den Seiten versehen, befindet sich das Modell in einer Art Wintergarten. In Stein eingelassen, hat diese die Funktion eines Whirlpools und garantiert damit ein Extra an Wellness. Beete mit Kieselstein und einer zarten Begrünung schmücken jeweils den Außenraum und verströmen eine besondere Atmosphäre, der man sich gerne hingibt. 

Wann als Oase der Erholung

Mit einem fantastischen Ausblick und einem traumhaften Ambiente geht es weiter. Wunschhaus Architektur & Baukunst haben ein eindrucksvolles Anwesen mit diesem Badezimmer versehen, wobei insbesondere die als Whirlpool fungierende Badewanne einen Blickfang bildet. Dadurch wird Wellness in diesen vier Wänden besonders groß geschrieben. Apropos Wände: Diese wurden gegen bodentiefe Verglasungen eingetauscht, wodurch ebenso das saftige Grün der Umgebung ausgiebig genossen werden kann. 

Rau, charmant und behaglich

Klare Linien und einen offenen Charakter bestimmen das von T-Hoch-N Architektur konzipierte und realisierte Badezimmer eines Penthouses. Der private Wellnessbereich trumpft mit einer formenschlichten, aus hochwertigen Materialien entworfenen Badewanne auf, die – umgeben von Glas-Eisenkonstruktionen, charmant rau wirkenden Materialien – in ein industrielles Flair eingetaucht wird. Über den Dächern der Stadt gelegen, lässt sich so der Alltagsstress besonders gut vergessen.

Badewanne in tropischem Ambiente

Wellness hat auch in diesem Badezimmer einen großen Stellenwert. Die ovale Badewanne wurde vor einer mit dunklem Holz verkleideten Wand sowie auf einer hölzernen Erhebung positioniert, sodass die strahlend weiße Keramik besonders gut zur Geltung kommt. Zusammen mit der Begrünung und den dekorativen Accessoires aus natürlichem Material wird ein tropisches Ambiente geschaffen. Indirekte Beleuchtungen runden die Gestaltung ab und setzen das Design glanzvoll in Szene. 

Harmonie pur

Ein helles, freundliches und natürliches Ambiente umgibt diese Badewanne. Die räumliche Gestaltung wurde von Ceramika Paradyz vorgenommen, die auf eine bewusst reduzierte Ausstattung gesetzt haben. Dadurch kommt das klare Design der Badewanne und die schlanke Armatur besonders gut zur Geltung, dessen weiße Keramik gekonnt zu der zart beigen Wand mit filigranem Muster kontrastiert. Die Farbigkeiten ergeben ein unschlagbares Duo und spiegeln sich auch in den Accessoires wider. Dadurch wird eine harmonische Atmosphäre geschaffen, die überaus einladend wirkt. 

Weitere Badewannen mit Luxusfaktor findet ihr in unserem entsprechenden Ideenbuch. 

Welches Modell ist euer Favorit? Schreibt uns, wir sind gespannt! 
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern