Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Entspannt wohnen in den Dünen

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Schottlands Architektur ist vielseitiger und facettenreicher, als man denkt. Neben uralten Schlössern, gemütlichen Cottages und viktorianischen Wohnhäusern gibt es auch eine Menge moderner und avantgardistischer Designs. Dennoch besinnen sich zeitgenössische Architekten gerne auf die Ursprünge und die Traditionen der regionalen Architektur und bauen neue Häuser im Einklang mit der Natur und der Vergangenheit. So geschehen auch auf der Isle of Harris im rauen Nordwesten des Landes. Hier haben Icosis Architects ein charmantes Wohnhaus in die Dünen gesetzt, das sich an der traditionellen Bauweise der Region orientiert und trotzdem mit modernem Design zu überzeugen weiß. Die Fotos zu diesem bezaubernden Projekt stammen von Chris Humphreys Photography.

Außenansicht

Die Architektur des Hauses orientiert sich an den traditionellen Bauten der Region und wurde aus typischen Materialien wie Naturstein und dunklem Lärchenholz errichtet. Die schlichte Formensprache ist ebenfalls von benachbarten, einfachen Gebäuden inspiriert und schlägt dabei dennoch die Brücke zur zeitgenössischen, minimalistischen Architektur. Durch seine Lage auf dem höchsten Punkt der malerischen Dünenlandschaft bietet das Haus sensationelle Ausblicke auf die Natur und das Meer.

Eingang

Die Eingangstür liegt ein wenig versteckt zurückgesetzt hinter dem Holzvorbau und gewährt Bewohnern und Besuchern so einen geschützten Zugang. Die dunkle Holztür und der Natursteinboden greifen nahtlos die Material- und Farbgebung auf, welche bereits an der Fassade zum Einsatz kamen, und schaffen so einen nahtlosen Übergang zwischen drinnen und draußen.

Überraschender Wohnbereich

Die Gemeinschaftsräume des Hauses wie Wohn-, Ess- und Kochbereich befinden sich im Obergeschoss, um die Aussicht perfekt auszunutzen. Das Wohnzimmer wird durch zahlreiche Fenster auf allen Seiten mit Tageslicht geflutet und strahlt mit seiner gemütlichen Sofalandschaft und dem Kamin ein heimeliges Wohlfühlambiente aus. Als überraschender Farbklecks dient die in leuchtendem Lila gestrichene Wand, die das Wohnzimmer vom Ess- und Kochbereich trennt.

Grandioser Ausblick

Der Blick in die andere Richtung zeigt die Aussicht in ihrer ganzen Pracht. Sowohl durch das schmale, langgezogene Panoramafenster auf der Seite als auch durch die großen Glasschiebetüren, die auf die Terrasse führen, kann man die malerische Umgebung hautnah erleben und die Schönheit der Natur auf sich wirken lassen.

Essbereich

Auf der anderen Seite der lila Wand erwartet uns das Esszimmer, das funktional und schlicht eingerichtet ist, viel Platz für entspannte Abendessen im kleinen oder größeren Kreis bietet und ebenfalls über eine freie Sicht aufs Meer verfügt. Ein cleveres Detail ist die maßangefertigte, L-förmige Bank, die sowohl als Sitzgelegenheit als auch als Ablage dient und unter der Sitzfläche praktischerweise noch zusätzlichen Stauraum verbirgt.

Küche

Direkt an den Essbereich grenzt die offene Küche an, die durch Fenster auf zwei Seiten mit natürlichem Licht und frischer Luft versorgt wird und mit ihrer platzsparenden Hufeisenform alles bietet, was man von einer modernen, gut ausgestatteten Küche erwartet.

Terrasse

Für den Schluss haben wir uns das absolute Highlight des Hauses aufgehoben – die Terrasse. Von hier aus hat man eine besonders schöne Aussicht auf die Umgebung und kann diese dank der stabilen Überdachung und der geschützten Lage das ganze Jahr hindurch genießen. Das dunkel gestrichene Lärchenholz ist nicht nur extrem witterungsbeständig und langlebig, sondern bildet auch den perfekten Rahmen für das einzigartige Panorama rund ums Haus.

Was gefällt euch an diesem schottischen Zuhause am besten?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern