Nostalgische Möbel: Wie früher bei Oma

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Ohrensessel, alte Kommoden, Geweihe an der Wand: Möbel und Deko wie aus Omas Wohnzimmer sind heute angesagt wie nie. Mit einer großen Portion Retro- und Vintage-Charme holen wir längst vergangene Epochen in die Gegenwart und fühlen uns in unserer nostalgischen Einrichtung pudelwohl. In unserem Ideenbuch Möbel wie aus Omas Zeiten haben wir euch den Trend schon einmal vorgestellt, aber es ist kein Ende in Sicht und unsere Experten versorgen uns am laufenden Band mit coolen, verspielten und angesagten Oma-Möbeln. Deshalb läuten wir jetzt die zweite Runde ein und nehmen euch mit auf eine nostalgische Reise in die Vergangenheit.

Kleiderschrank

Eine gelungene Mischung aus Country, Vintage, Romantik und Shabby Chic: Dieser Kleiderschrank ist genau der richtige Ort, um dort coole Vintage-Klamotten, Omas gestärkte Leinentischdecken und jede Menge Retro-Accessoires aufzubewahren.

Schminktisch

Solche Schminktische lassen die Herzen von Vintage-Prinzessinnen und Romantikköniginnen höher schlagen. Verschnörkelte Details, florale Akzente, sanftes Beige und hochwertiges Mahagoniholz machen dieses Teil zum absoluten Hingucker in jedem Schlafzimmer.

Lampenschirme

 Haushalt von Natydeco
Natydeco

abat jour en lin

Natydeco

Eine ganz einfache und dennoch wahnsinnig effektive Möglichkeit, ein wenig Großmutter-Charme in seine Wohnung zu holen, bieten diese verspielten Lampenschirme. Mit ihren üppigen Rüschen und Schleifen und den sanften Farben sind sie die perfekte Ergänzung für jeden romantisch angehauchten Einrichtungsstil. Trotzdem sollte man so viel Liebe zum Detail sparsam einsetzen, damit das Gesamtbild nicht zu überladen und kitschig wirkt.

Ohrensessel

Dieses Möbelstück erinnert uns wie kein zweites an Oma und Opa und all die spannenden Geschichten, die sie uns vor dem Zubettgehen erzählt haben. Der Ohrensessel hier wurde ein wenig aufgepolstert und mit modernen Farben aufgepeppt, behält dabei aber seinen nostalgischen Charme und alle unvergesslichen Kindheitserinnerungen, die wir mit seinem Anblick verbinden.

Sekretär

 Haushalt von Mis en Demeure
Mis en Demeure

Table d'écriture

Mis en Demeure

Ein echter Klassiker unter den Oma-Möbelstücken ist der Sekretär. Ein solch edles Holzstück macht sich nicht nur gut bei eingefleischten Vintage-Fans und verträumten Nostalgikern. Auch in einer modernen und minimalistisch eingerichteten Umgebung kommt ein antiker Sekretär bestens zur Geltung. Wer auf Stilbrüche steht, stellt ihm einen modernen, reduzierten Stuhl an die Seite.

Details

Wer sich im Vintage-Style einrichtet, ist gut beraten, Wert auf die Details zu legen. Verschnörkelte Kronleuchter, opulente Kerzenständer und alte Vasen runden das Ambiente ab und bilden das Tüpfelchen auf dem i.

Seid auch ihr dem Vintage-Trend mit Haut und Haaren verfallen? Welches Oma-Möbelstück habt ihr zuhause stehen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern