Raffiniertes Wohnhaus in modernem Design

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

Auf einem kleinen Grundstück mitten in einem Wohngebiet ein Haus zu errichten, das wenig Einblicke bietet und die Privatsphäre der Bewohner schützt, ist mitunter nicht ganz einfach. Die Architekten von Fachwerk4 zeigen jedoch, wie es geht und realisierten für die Bauherren ein Eigenheim, das sich hervorragend in die vorhandene Bebauung einfügt und doch vor neugierigen Blicken der Nachbarn schützt. Wie genau das aussieht, erfahrt ihr auf den folgenden Bildern.

Außenansicht

Dank schlichter Geradlinigkeit und zurückhaltender Farbgebung ordnet sich der Neubau geschickt in die gewachsene Struktur des Wohngebietes ein. Durch das wesentlich kleinere Obergeschoss erhält das Haus eine elegante Silhouette. Der Materialwechsel von Erd- zu Obergeschoss sorgt zusätzlich für eine spannende Optik. Dem Wunsch des Bauherren nach Privatsphäre wurde auf dieser Seite der Fassade mit dem Verzicht auf große Fensterfronten nachgekommen.

Innenhof

Durch die clevere Anordnung des Baukörpers und der Errichtung von Wandscheiben auf dem Grundstück entstanden uneinsehbare Innenhöfe. Wie auf dem Bild zu sehen, wird beispielsweise die dem Wohnraum vorgelagerte Terrasse vom Gebäude auf drei Seiten umfasst. Auf der vierten Seite schließt eine Sichtbetonwand das Atrium, sodass der Außenbereich nahezu komplett vor Einblicken geschützt ist. 

Außenbereich

Trotz kleinem Grundstück haben die Architekten verschiedene, kleinteilige Gartenbereiche geschaffen. Mehrere Wasserbecken dienen in den überschaubaren Außenräumen als Gestaltungselemente, was ausgezeichnet mit der modernen Architektur harmoniert. Besonders in der Dämmerung entstehen dann durch die Lichter des Hauses faszinierende Spiegelungen und Effekte, die der ganzen Immobilie eine magische Aura verleihen.

Wohnbereich

Begeben wir uns ins Innere des Hauses. Im Erdgeschoss befindet sich neben den Wohnräumen auch der Schlafbereich der Eltern. Das aufgesetzte Obergeschoss hält einen separaten Bereich für die Tochter der Bauherren bereit, ideal für das Teenager-Alter. Im Wohnbereich entschied man sich für zeitloses Mobiliar und unaufdringliche Farben. 

Küche

Die Küche überzeugt mit strahlendem Weiß und flächenbündigen Einbaumöbeln. So wird die Geradlinigkeit der Architektur unterstrichen und der Kochbereich erhält einen äußerst modernen Look. Dazu gesellt sich eine zentral platzierte Insel mit Herd und viel Stauraum. Hochwertige Elektrogeräte und edle Materialien machen das Kochen in diesem lichtdurchfluteten Raum zum Vergnügen.

Wie ihr mehr Stauraum in der Küche bekommt, verrät euch unser passendes Ideenbuch. 

Essbereich

Das Erdgeschoss erhält durch den offenen und fließenden Grundriss eine ungeahnte Großzügigkeit. So schließt sich direkt an die Küche ein Essplatz an. Um einen rechteckigen Tisch gruppieren sich sechs schicke Stühle. Das Ensemble wird von drei anmutigen Hängeleuchten illuminiert. Die imposanten Fensterflächen und raumhohen Innentüren lassen diverse Blickbeziehungen entstehen und die Räume hell und einladend wirken.

Badezimmer

Das Badezimmer greift das Designkonzept des Hauses auf und besticht mit einer Farbkombination aus Grau, Weiß und Dunkelbraun. Über dem Doppelwaschtisch wurde ein deckenhoher Spiegel angebracht, der dem Raum mehr Tiefe verleiht und das einfallende Tageslicht reflektiert. Vor dem bodentiefen Fenster platziert, bietet die Badewanne einen direkten Blick auf eine der Wasserflächen, die den Außenbereich des Hauses charakterisieren.

Was sagt ihr zu dem Haus samt geschütztem Innenhof? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern